GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Chamber
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Mo Feb 17, 2014 22:25

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von Chamber » Mo Mai 26, 2014 05:33

@ Heismann, die Flaggen wurden nicht wegen Beleidigung der Schiris durch die Zuschauer geworfen, sondern wegen der wiederholten Disziplinlosigkeit des Coaches! Insgesamt waren es in einer Situation 45 Yards!

blackandwhite
DLiner
Beiträge: 104
Registriert: Mo Jul 27, 2009 21:11

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von blackandwhite » Mo Mai 26, 2014 09:21

Sorry ich vergass, dass man hier Ironie und Sarkasmus explizit erwähnen muss ...
Der Verweis auf die cleveren Safeties hat wohl nicht ausgereicht.
Und ja, bei mir ging es natürlich um OPI, bei denen die Fangbarkeit nicht wirklich ne Rolle spielt ....

Benutzeravatar
Corpsegrinder
Guard
Beiträge: 1735
Registriert: Fr Jul 08, 2005 13:01
Wohnort: Bad Blutbad

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von Corpsegrinder » Mo Mai 26, 2014 09:57

Feyd hat geschrieben: Vor allem, halte ich es doch für etwas stirnrunzelnd, wenn man Spiele der GFL/GFL2 mit denen der US-amerikanischen College-, bzw. Profiliga vergleicht.
Da vergleicht man noch nicht mal Äpfel mit Birnen.
Da geht es um Rosinen und Melonen.
Oder anders ausgedrückt: Nur weil man sich einen Pferdeaufkleber auf´s Auto klebt, hat man noch lange keinen Ferrari.
point in case: der GFL-Süd-Tabellenführer wird von einem Division-III-College 48-7 gedemütigt.

Die refs beim Spiel gestern in Frankfurt waren imo gut. Nicht so gut waren einige angetrunkene Jugendliche, die den Spielbetrieb störten und weibliche Auswärtsfans beleidigten.

Gruß, da Corpse
Zuletzt geändert von Corpsegrinder am Mo Mai 26, 2014 18:43, insgesamt 1-mal geändert.
"Unser David Bowie heisst Heinz Schenk." - Rodgau Monotones
RIP Heinz Schenk (1924-2014)

R0adrunner
DLiner
Beiträge: 100
Registriert: Mo Jun 30, 2008 10:52
Wohnort: A-Town

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von R0adrunner » Mo Mai 26, 2014 11:13

Corpsegrinder hat geschrieben:
Die refs beim Spiel gestern in Frankfurt waren imo gut. Nicht so gut waren einige angetrunkene Jugendliche, die den Spielbetrieb störten und weibliche Auswärtsfans beleidigten.

Gruß, da Corpse
Das mit den Jugendlichen dort habe ich auch mitbekommen.

Aber in meinen Augen passt das zum Pirates-Umfeld...
-Kabinen für die Gäste waren nicht zugänglich woraufhin diese dann die Piraten-Baucontainer-Stinkekabinen nutzen "durften" (tut mir leid für die Piraten dass sie jedes Heimspiel da drin sein müssen)
-Spieler, die einem schon im ersten Drive mitteilen dass sie "dich ficken werden, Bastard"
-Playcalls, die offensichtlich lauten "Kill those motherfuckers"
-Nen "HC", der zur Teamansprache in der Halbzeit 100m auf der Tartanbahn mit dem Auto fährt um dann aus seinem Kofferraum aus zu sprechen
-10€ Eintritt für Dixiklos (Haben die Natio-Coaches, die da waren auch gezahlt?)
-und das meiner Meinung nach schlimmste: Der offensichtlich schwer angeschlagene QB wurde aufs Feld geschickt. Hochgradig unverantwortlich. Er hat mir echt Leid getan. Ist zusammen mit Liepner 3 Klassen besser als der Rest des Teams und darf das dann noch mit seiner Gesundheit bezahlen.

Ich bin zumindest froh dass diese Auswärtsfahrt rum ist und jetzt ein bisschen Pause folgt.

Benutzeravatar
lorenzo
Defensive Back
Beiträge: 817
Registriert: Di Mai 23, 2006 16:39

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von lorenzo » Mo Mai 26, 2014 12:00

godouw hat geschrieben:
R0adrunner hat geschrieben:
Corpsegrinder hat geschrieben:
Die refs beim Spiel gestern in Frankfurt waren imo gut. Nicht so gut waren einige angetrunkene Jugendliche, die den Spielbetrieb störten und weibliche Auswärtsfans beleidigten.

Gruß, da Corpse
Das mit den Jugendlichen dort habe ich auch mitbekommen.

Aber in meinen Augen passt das zum Pirates-Umfeld...
-Kabinen für die Gäste waren nicht zugänglich woraufhin diese dann die Piraten-Baucontainer-Stinkekabinen nutzen "durften" (tut mir leid für die Piraten dass sie jedes Heimspiel da drin sein müssen)
-Spieler, die einem schon im ersten Drive mitteilen dass sie "dich ficken werden, Bastard"
-Playcalls, die offensichtlich lauten "Kill those motherfuckers"
-Nen "HC", der zur Teamansprache in der Halbzeit 100m auf der Tartanbahn mit dem Auto fährt um dann aus seinem Kofferraum aus zu sprechen
-10€ Eintritt für Dixiklos (Haben die Natio-Coaches, die da waren auch gezahlt?)
-und das meiner Meinung nach schlimmste: Der offensichtlich schwer angeschlagene QB wurde aufs Feld geschickt. Hochgradig unverantwortlich. Er hat mir echt Leid getan. Ist zusammen mit Liepner 3 Klassen besser als der Rest des Teams und darf das dann noch mit seiner Gesundheit bezahlen.

Ich bin zumindest froh dass diese Auswärtsfahrt rum ist und jetzt ein bisschen Pause folgt.

Dass die Pirates bezüglich Sportlichkeit und fairem Umgang mit anderen etwas “eigen” sind, wurde hier ja schon angesprochen. Möchte dem nichts hinzufügen. Aber das mit dem Eintrittspreis von 10 Euro stinkt mir schon gewaltig. Universe verlangt auch nicht mehr und da wird immer gemeckert, wie unverschämt die sind, aber die bieten auch ein Rahmenprogramm dafür. Das ist zwar Geschmackssache, aber kostet halt auch was. Und was bieten die Pirates? Nichts! Holzgerlingen bietet auch nichts, aber die verlangen auch nur 5 Euro.
Für das viele Geld bekommt man bei den Pirates nicht einmal eine Eintrittskarte, sondern einen Stempel auf die Hand wie bei einem 14Jährigen in der Disko. Auch nach fünfmal Waschen ist dieser Dreck noch nicht abgegangen. Möglicherweise auch noch gesundheitsschädlich. Wenn die so weiter machen, kommen bald gar keine (zahlenden) Zuschauer mehr.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Zuschauer nächstes Jahr noch bereit sind für die Regionalliga 10 Euro zu zahlen!
Mike Ditka über Brett Favre:
"This Guy is unbelievable throwing the football, you can´t do nothing about it."

S46
Defensive Back
Beiträge: 588
Registriert: Fr Jul 09, 2010 21:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von S46 » Mo Mai 26, 2014 12:04

godouw hat geschrieben:Aber das mit dem Eintrittspreis von 10 Euro stinkt mir schon gewaltig. Universe verlangt auch nicht mehr und da wird immer gemeckert, wie unverschämt die sind, aber die bieten auch ein Rahmenprogramm dafür. Das ist zwar Geschmackssache, aber kostet halt auch was. Und was bieten die Pirates? Nichts! Holzgerlingen bietet auch nichts, aber die verlangen auch nur 5 Euro.
Für das viele Geld bekommt man bei den Pirates nicht einmal eine Eintrittskarte, sondern einen Stempel auf die Hand wie bei einem 14Jährigen in der Disko. Auch nach fünfmal Waschen ist dieser Dreck noch nicht abgegangen. Möglicherweise auch noch gesundheitsschädlich. Wenn die so weiter machen, kommen bald gar keine (zahlenden) Zuschauer mehr.
Das sehe ich auch so, eine Frechheit, wenn man bedenkt, was dafür geboten wird. Jahrelang hat man sich über Universe beklagt, argumentiert aber jetzt mit deren Preisen. Im Vergleich zum Vorjahr fast 50% Aufschlag, aber dafür wird auch die Ergebnistafel nicht mehr bedient ... Ich bin gerne ab und zu mal zu den Pirates gegangen, aber das ändert sich jetzt definitiv. Nicht bei dieser Gegenleistung. Eigentlich wird alles immer schlimmer dort ...

Traurig, dass es bald keinen repräsentativen Frankfurter Footballverein mehr geben wird ... aber das ist ein anderes Thema :keule:
"Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht."

Benutzeravatar
Zahnfee
OLiner
Beiträge: 262
Registriert: Sa Apr 30, 2011 00:15

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von Zahnfee » Mo Mai 26, 2014 13:40

stimmt Pirates steigen ja ab, und FU wird ja RU

und dann haben wir RUhe :mrgreen:

pigskin
OLiner
Beiträge: 319
Registriert: Di Jun 08, 2010 10:17
Wohnort: Hessen

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von pigskin » Mo Mai 26, 2014 14:25

...Scheeeeeeeiß Holzgerling, Tröt, Tröt, Tröt. :irre:
Einige Pirates-Fans demonstrierten den Schulterschluss mit der Pirates-Sideline. Deren Vokabular wurde hier mehrfach schon zitiert. :down:
Nach Jahren mal wieder vorbeigeschaut, zum Glück nach der Halbzeitpause und damit ohne Eintritt, das Niveau kann definitiv nicht weiter sinken. Aber die FP scheinen glücklich damit...

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 611
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von Pittiplatsch » Mo Mai 26, 2014 15:47

Wenn etwas aussieht wie Ghetto, ist manchmal eben auch nur Ghetto drin.

Ich bin ab und zu mal bei den Pirates wenn interessante Vereine zu Gast sind und wundere mich immer nur, wie dort alles langsam auseinanderfällt: von der Spielstandsanzeige bis zur Soundanlage. Einzig die Cheerleader haben Zweitliganiveau. Selbst die Stadionsprecherin (die früher mal durchaus wusste, worum es geht), hatte gestern völlig den Durchblick verloren.

Zum Glück ist das Heimspiel der Pirates gegen Universe diesmal in der CoBa, da kann man wenigstens zur Toilette gehen.

kwakz
Rookie
Beiträge: 68
Registriert: Mo Jul 14, 2008 18:52

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von kwakz » Mo Mai 26, 2014 15:54

Mal rein interessehalber: Geht eigentlich der HC der Pirates nach dem Spiel zum Abklatschen, wenn die gewinnen?

premiere
Defensive Back
Beiträge: 521
Registriert: So Aug 26, 2007 15:34

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von premiere » Mo Mai 26, 2014 17:01

Pittiplatsch hat geschrieben:... wundere mich immer nur, wie dort alles langsam auseinanderfällt: von der Spielstandsanzeige bis zur Soundanlage. Einzig die Cheerleader haben Zweitliganiveau. Selbst die Stadionsprecherin (die früher mal durchaus wusste, worum es geht), hatte gestern völlig den Durchblick verloren. ...
Könnte aber auch damit zusammen hängen, dass es wohl die letzte Saison der Pirates auf dem Uni-Gelände sein dürfte. Grössere Investitionen sind dann wohl eher Geld raus geschmissen !

Das rechtfertigt natürlich nicht alles :irre:

zwerg_heinz
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 26, 2014 16:49

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von zwerg_heinz » Mo Mai 26, 2014 17:21

pigskin hat geschrieben:...Scheeeeeeeiß Holzgerling, Tröt, Tröt, Tröt. :irre:
Einige Pirates-Fans demonstrierten den Schulterschluss mit der Pirates-Sideline. Deren Vokabular wurde hier mehrfach schon zitiert. :down:
Nach Jahren mal wieder vorbeigeschaut, zum Glück nach der Halbzeitpause und damit ohne Eintritt, das Niveau kann definitiv nicht weiter sinken. Aber die FP scheinen glücklich damit...

Bild

Benutzeravatar
Corpsegrinder
Guard
Beiträge: 1735
Registriert: Fr Jul 08, 2005 13:01
Wohnort: Bad Blutbad

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von Corpsegrinder » Mo Mai 26, 2014 18:47

Corpsegrinder hat geschrieben:Ansonsten war das Spiel von... vielen, vielen Flaggen... geprägt.
Laut GFL stats gab es bei 89 total offense plays 32 Strafen, davon 21 für 225 yds gegen WP.

Gruß, da Corpse
"Unser David Bowie heisst Heinz Schenk." - Rodgau Monotones
RIP Heinz Schenk (1924-2014)

Phorcus
Linebacker
Beiträge: 2113
Registriert: Mo Jan 04, 2010 22:58

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von Phorcus » Mo Mai 26, 2014 18:51

Das mit den Pirates ist auch schwierig. Die bestehen zu ca. 80% aus Eigengewächsen wenn man mal schaut aus welchem sozialen Bereich die kommen ist das nicht verwunderlich und für diese Voraussetzungen sind einige von den schon geradezu handzahm. Gibt da aber durchaus auch vernünftige Spieler. Grundlegend wird sich das wohl erst ändern wenn es den alten HC nicht mehr gibt.

kwakz
Rookie
Beiträge: 68
Registriert: Mo Jul 14, 2008 18:52

Re: GFL 2 Süd Spieltag Nr. 5 [24./25.05.2014]

Beitrag von kwakz » Mo Mai 26, 2014 18:57

Phorcus hat geschrieben:Das mit den Pirates ist auch schwierig. Die bestehen zu ca. 80% aus Eigengewächsen wenn man mal schaut aus welchem sozialen Bereich die kommen ist das nicht verwunderlich und für diese Voraussetzungen sind einige von den schon geradezu handzahm. Gibt da aber durchaus auch vernünftige Spieler. Grundlegend wird sich das wohl erst ändern wenn es den alten HC nicht mehr gibt.
Auch aus solchen Kids kann man disziplinierte Spieler machen ... Dazu braucht man aber auch die richtigen Vorbilder im Verein.

Antworten