IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

z. B. Nationalmannschaft, europäische Nachbarn...
Antworten
RomanSZ1991
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di Jul 07, 2015 22:21

IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von RomanSZ1991 » Sa Jul 14, 2018 23:55

Ich habe gerade auf der Website vom IFAF gesehen das 2019 die WM in Australien ausgetragen werden soll! Ich bin mal gespannt was bis dahin passiert und welche Nationen tatsächlich dabei sein werden!

Quelle: https://www.ifaf.org/news/world---world ... 0pxVYqbGhA

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9659
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von _pinky » So Jul 15, 2018 19:12

Sehr praktisch. Da kann Germany aus logistischen Gründen nicht mitmachen. Fördermittel gibt's ja nicht mehr.
Ergo:
Kein Nationalmannschaftsmassnahmen.
Mehr Geld für Schnittchen.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

twolf
Linebacker
Beiträge: 2044
Registriert: So Aug 13, 2006 12:54

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von twolf » Mi Jul 18, 2018 22:26

_pinky hat geschrieben:
So Jul 15, 2018 19:12
Sehr praktisch. Da kann Germany aus logistischen Gründen nicht mitmachen. Fördermittel gibt's ja nicht mehr.
Ergo:
Kein Nationalmannschaftsmassnahmen.
Mehr Geld für Schnittchen.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
War da nicht was mit Selbstbeteiligung der Spieler, da kann das Eingesparte Geld nicht so hoch sein :joint:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9659
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von _pinky » Mi Jul 18, 2018 23:08

Wie hoch willst du die ansetzen? Davon muss auch der Funktionärsausflug bezahlt werden. Da kommen für Aussiland schnell 3.000 Ocken zusammen.

Dann lieber nicht teilnehmen und das vom Verband zugeschossene Budget ins Buffet investiert.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9659
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von _pinky » Mo Okt 22, 2018 18:04

Ösis sind raus

http://www.football-aktuell.de/cgi-bin/ ... N2MwR8hWLk

Die Hauspostille berichtet neutral und unvoreingenommen.


https://football-austria.com/oesterreic ... uer-wm-ab/
Die jammern aber nicht so.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9659
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von _pinky » So Dez 09, 2018 19:41

http://www.football-aktuell.de/cgi-bin/ ... ubrik=9016


Neutral und unvoreingenommen.
Kurz und prägnant.

Jetzt sind alle raus.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20498
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von skao_privat » Mo Dez 10, 2018 11:07

Ganz auf EM und WM verzichten. Ist eh nur für die Fördergelder. Was mit denen passiert ist bekannt...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9659
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von _pinky » Mo Dez 10, 2018 11:51


Falls es denn eingeladen worden wäre, was aufgrund der sportlich verzwickten Situation rund um die EM, die ja eigentlich als sportliche Qualifikation dient, zweifelhaft war, angesichts dessen, dass der finanziell notleidende Weltverband zahlungskräftige Verbände dennoch gern bei den im Stile von Einladungsturnieren gehaltenen Wettbewerben dabei hat, um die Finanzierung über die Teilnehmer sicherzustellen, aber auch nicht ausgeschlossen war.
Mein Highlight der literarischen Abendunterhaltung.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2654
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von Urgestein » Mo Jan 14, 2019 21:37

Konflikt zwischen IFAF und AFVD geht in die nächste Runde

oder

Hubi gegen den Rest der Welt .....

http://touchdown24.de/weitere-ligen/meh ... runde.html
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9659
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von _pinky » Mo Jan 14, 2019 21:59

Warum haben die die komische Rechnung des AFVD ohne nachzurechnen übernommen?

8 Vollmitglieder können den Rest nur überstimmen, wenn von denen keiner Vollmitglied ist. D.h. wenn die nicht bezahlt haben. Der weisse Ritter aus Deutschland könnte 2.000 Euro nachschießen und damit ein rechnerisches Vetorecht erlangen. Also, falls sich der Rest hinter Hubi versammelt.



Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20498
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: IFAF Weltmeisterschat 2019 in Australien

Beitrag von skao_privat » So Jan 27, 2019 14:20

Huber versammelt sich grundsätzlich hinter anderen, um ja nicht in die Schusslinie zu kommen. Am Ende waren es immer andere...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Antworten