GFL2 Nord 2019

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
North Light
Safety
Beiträge: 1055
Registriert: Do Sep 16, 2004 16:20
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von North Light » Mo Apr 15, 2019 11:20

Lübeck Cougars - Hamburg Blue Devils 43:7 (27:0)
Hildesheim Invaders - Elmshorn Fighting Pirates 29:10 (20:3)
Dresden Monarchs - Rostock Griffins 21:6 (14:3)
Hannover Spartans - New Yorker Lions 0:37 (0:23)
Schwäbisch-Hall Unicorns - Solingen Paladins 40:03 (34:0)

https://www.luebeck-cougars.de/news/cou ... -gfl-teams

Benutzer 1423 gelöscht

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Benutzer 1423 gelöscht » Mo Apr 15, 2019 11:30

Rostock war wie erwartet stark. Elmshorn war nur ok, fand ich.

Nordishfootball
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Di Nov 26, 2013 00:40

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Nordishfootball » Mo Apr 15, 2019 15:53

Henni hat geschrieben:
Mo Apr 15, 2019 11:30
Rostock war wie erwartet stark. Elmshorn war nur ok, fand ich.
Sehe ich ähnlich.
Soweit ich weiß hat aber auch nur der Ami QB gespielt und die anderen Imports waren verletzt oder geschont.. Warum holt man verletzte imports?

Sinturas
Rookie
Beiträge: 43
Registriert: Di Apr 01, 2014 16:57

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Sinturas » Mi Apr 17, 2019 10:13

Nordishfootball hat geschrieben:
Mo Apr 15, 2019 15:53
Henni hat geschrieben:
Mo Apr 15, 2019 11:30
Rostock war wie erwartet stark. Elmshorn war nur ok, fand ich.
Sehe ich ähnlich.
Soweit ich weiß hat aber auch nur der Ami QB gespielt und die anderen Imports waren verletzt oder geschont.. Warum holt man verletzte imports?
Bei den verletzten Imports gab es 2 zum Preis von1 :keule:
Ich denke nicht, dass die Imports bei Elmshorn seit ihrer Ankunft nur auf der Couch gesessen haben. Möglicherweise haben sie sich im Training verletzt. Sowas soll tatsächlich vorkommen... :ugly:
Um mich zu holen, trinkt sich der Teufel Mut an!

diezyseis
DLiner
Beiträge: 170
Registriert: Mo Mai 12, 2014 10:14

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von diezyseis » Sa Apr 20, 2019 18:58

Huskies gewinnen 2. Testspiel 34:9 gegen Oldenburg Knights. Einige schöne Läufe der HH, Defense solide, allerdings auch 2 INT geworfen. Da muss noch weiter Rost abgeklopft werden bis zum Saisonstart. Komisch auch: Von den 2 Imports spielte nur der Ami-Linebacker...

Benutzer 1423 gelöscht

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Benutzer 1423 gelöscht » So Apr 21, 2019 10:36

Hh richtig stark, fand ich. Defense richtig gut.

atalanta bergamo
OLiner
Beiträge: 200
Registriert: Sa Jan 27, 2007 19:28

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von atalanta bergamo » So Apr 21, 2019 12:31

Oder Oldenburg einfach nur zu schwach?

diezyseis
DLiner
Beiträge: 170
Registriert: Mo Mai 12, 2014 10:14

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von diezyseis » So Apr 21, 2019 15:33

atalanta bergamo hat geschrieben:
So Apr 21, 2019 12:31
Oder Oldenburg einfach nur zu schwach?
Oldenburg hatte sicher nicht den besten Tag. Was mich aber ein wenig verwundert hat: Teilweise mussten drei, vier Spieler der Huskies sich auf den balltragenden Gegner schmeißen, damit der dann mal gestoppt wurde. Das Tackling war an vielen Stellen nicht gut. Wenn LB/DL den Oldenburger QB unter Druck setzen konnten, sah das recht gut aus. Aber wehe, wenn nicht. So resultierte dann auch der Knights TD durch einen 70 Yards Lauf (!) durch den QB. Da muss dran gearbeitet werden. Aber hey, war nen Vorbereitungsspiel, um genau solche Sachen zu sehen und korrigieren zu können. Denke, die Huskies haben die Chance ne solide Saison zu spielen. Angst und Schrecken werden sie nicht verbreiten können, vielleicht für die ein oder andere Überraschung sorgen. Aber wichtig ist, sich in diesem Jahr zu konsolidieren und etwas Stabiles, Nachhaltiges aufzubauen.

Nordishfootball
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Di Nov 26, 2013 00:40

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Nordishfootball » So Apr 21, 2019 23:29

diezyseis hat geschrieben:
So Apr 21, 2019 15:33
atalanta bergamo hat geschrieben:
So Apr 21, 2019 12:31
Oder Oldenburg einfach nur zu schwach?
Oldenburg hatte sicher nicht den besten Tag. Was mich aber ein wenig verwundert hat: Teilweise mussten drei, vier Spieler der Huskies sich auf den balltragenden Gegner schmeißen, damit der dann mal gestoppt wurde. Das Tackling war an vielen Stellen nicht gut. Wenn LB/DL den Oldenburger QB unter Druck setzen konnten, sah das recht gut aus. Aber wehe, wenn nicht. So resultierte dann auch der Knights TD durch einen 70 Yards Lauf (!) durch den QB. Da muss dran gearbeitet werden. Aber hey, war nen Vorbereitungsspiel, um genau solche Sachen zu sehen und korrigieren zu können. Denke, die Huskies haben die Chance ne solide Saison zu spielen. Angst und Schrecken werden sie nicht verbreiten können, vielleicht für die ein oder andere Überraschung sorgen. Aber wichtig ist, sich in diesem Jahr zu konsolidieren und etwas Stabiles, Nachhaltiges aufzubauen.
Sehe ich genauso.
Bin jetzt schon beeindruckt von der Leistung des HC.
Hätte nicht gedacht das ein derart solides Team sowohl aus Spielerischer als auch aus Sponsoren Sicht aufgebaut wird. War am Anfang seeeehr skeptisch und bin jetzt positiv überrascht

Benutzer 1423 gelöscht

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Benutzer 1423 gelöscht » Mo Apr 22, 2019 11:28

Nu geht es los:
Langenberg- troosdorf 21-14
Solingen-Hannover 35-14

tumor
OLiner
Beiträge: 301
Registriert: Do Jan 05, 2012 15:47

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von tumor » Di Apr 23, 2019 15:24

Langenfeld - Troisdorf 35:10
Solingen - Hannover 31:14

Was sagt ihr denn dazu, dass Hildesheim gegen München so ein gutes Ergebnis erzielt hat? Das Spiel sah schon sehr deutlich aus.
Und Elmse hatte gegen Hildesheim, nicht mit allen Imports gespielt.
Der deutsche Kader scheint doch besser zu sein.

Booya
Linebacker
Beiträge: 2820
Registriert: Sa Mai 07, 2005 00:29

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Booya » Di Apr 23, 2019 16:56

Langenfeld + 14
Solingen + 17


Zu den Huskies vs Oldenburg.

Ich hab die Huskies eigentlich noch ein wenig sträker erwartet. Aber nun gut der Import RB hat noch nicht gespielt, da ist also noch potential nach oben.


*Korrektur damit es verständlicher wird:*
Zum Quervergleich Elmse vs Hildesheim vs München.
Hab das Spiel nicht gesehen, deswegen kann ich schwer was zu sagen. Grundsätzlich sind Quervergleiche aber immer minderindeal, besonders wenn man diese mit Südteams ziehen möchte.

Ordentliches Ergebniss von beiden Nordteams das aber nicht einschätzbar ist, ohne zu wissen, mit welchen Material der Gegner aufgelaufen ist.
Sie (also Elmse) bleiben für mich deswegen einfach auf Platz 1. :)
Ein Forumspost der mehr als 5 Zeilen enthält, wird mit zunehmender Zeilenzahl immer weniger gelesen bzw verstanden.
---------------------------------------

Was ich schreibe ist, nur meine persönliche Meinung.
Beschwerden darüber bitte per PN an mich.

Bullrich
Rookie
Beiträge: 25
Registriert: So Jun 24, 2018 12:34

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Bullrich » Sa Apr 27, 2019 09:40

Langenfeld - Troisdorf (+10 Troisdorf)
Solingen - Hannover (+30 Solingen)

Benutzer 1423 gelöscht

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Benutzer 1423 gelöscht » Sa Apr 27, 2019 22:12

Solingen gewinnt nur sehr knapp gegen Hannover. War jemand da und kann berichter?

Solinger12
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Sa Apr 27, 2019 23:12

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Solinger12 » Sa Apr 27, 2019 23:15

Die Hannoveraner haben unseren Solingern heute alles abverlangt. Insgesamt ist der Sieg ein wenig schmeichelhaft - über einen Erfolg unserer Gäste hätten wir uns nicht beklagen dürfen.

Wir werden uns ordentlich steigern müssen, wenn wir an den Erfolg der vergangenen Saison anknüpfen wollen. Und Hannover wird in dieser Form nichts mit dem Abstieg zu tun haben und für einige Überraschungen sorgen.

Antworten