Kreisliga BW 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Red Mamba
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Fr Mai 19, 2017 19:59

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Red Mamba » Sa Jul 13, 2019 19:42

Rhinos-Raccoons +3 für Esslingen.

Rhinos haben den Druck auf ihrer Seite. Durch ihre Arroganz plus den hohen Druck wird’s sehr schwierig. Esslingen hat nichts mehr zu verlieren und wird frei auf spielen und am Ende mit Glück gewinnen.

Lineman88
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: Di Apr 10, 2018 15:52

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Lineman88 » So Jul 14, 2019 12:01

Bruchsal vs Pforzheim
Eigentlich eine klare Sache, die Rebels mit dem deutlich besseren Kader und dem Blick auf Platz 1 der
Favorit. Ausser Pforzheim füllt wieder aus der ersten Mannschaft die ja spielfrei hat aus .... möge die fairness mit ihnen sein
Rebels + 14

Rettigheim vs Esslingen
Rhinos mit dem besssern Gesamtpaket aus Lauf und Pass. Die Racoons gut mit kurzen Pässen durch die Mitte,
aber hier fehlt noch das Laufspiel.
Zuhause werden die Rettigheimer alles abrufen Rhinos +10
Everything is possible ....

JManziel2
Rookie
Beiträge: 47
Registriert: Do Mär 29, 2018 21:01

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von JManziel2 » So Jul 14, 2019 19:49

Pforzheim gewinnt ungefährdet 19:0 in Bruchsal und sind damit Nordmeister!!!!

Playoffbegegnungen stehen somit fest:

Pforzheim gg Freudenstadt
Konstanz gg Bruchsal

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 308
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » So Jul 14, 2019 21:59

Esslingen gewinnt nach 9:0 Rückstand mit 24:25 in Rettigheim. 2 Run TD - 2 Pass-TD ;). Zum Ende wird es nach einer 2 TD Führung nochmal eng für meine Waschbären. Da hat man die geößere Erfahrung bei den Rhinos gesehen. Am Ende hat es gereicht und die Freude bei meinen Jungs war verständlicher Weise groß. Danke an Grandpa für das Bier und das nette Fachsimpeln!
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Benutzeravatar
-grandpa-
Rookie
Beiträge: 49
Registriert: Di Jan 11, 2011 22:06

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von -grandpa- » Mo Jul 15, 2019 21:00

Frank_B hat geschrieben:
So Jul 14, 2019 21:59
Esslingen gewinnt nach 9:0 Rückstand mit 24:25 in Rettigheim. 2 Run TD - 2 Pass-TD ;). Zum Ende wird es nach einer 2 TD Führung nochmal eng für meine Waschbären. Da hat man die geößere Erfahrung bei den Rhinos gesehen. Am Ende hat es gereicht und die Freude bei meinen Jungs war verständlicher Weise groß. Danke an Grandpa für das Bier und das nette Fachsimpeln!

Glückwunsch nach Esslingen zu dem verdienten Sieg ... da hat der Frank ein schwarzes A(s) aus dem Ärmel gezogen ... der Junge war echt spielentscheidend . In Summe wohl ein verdienter Sieg :up:
Danke für das nette Gespräch, war sehr interessant.

Zum Schluss möchte ich mich für das Verhalten einzelner aus meiner Mannschaft entschuldigen. Dieses Verhalten geht weder auf noch neben dem Platz. Leider vergessen manchmal manche Spieler das es sich um einen Gentleman-Sport handelt .
Das ist nicht das Verhalten welches unseren Verein oder unsere Mannschaft verkörpert. Den Respekt den viele in diesem Team für ihre Rookiesaison verdienen, wurde von einzelnen mit Füßen getreten und hat ein schlechtes Licht auf uns geworfen.
Respektiere deinen Gegener und du erhälst den Respekt zurück.... so sollte es sein. :trink:

Sorry an dich und deine Jungs :guru: :guru:
Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten. Der Kranke leidet niemals unter ihr. Die schmerzhaft leiden, sind die anderen.

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 308
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » Di Jul 16, 2019 17:20

-grandpa- hat geschrieben:
Mo Jul 15, 2019 21:00

Glückwunsch nach Esslingen zu dem verdienten Sieg ... da hat der Frank ein schwarzes A(s) aus dem Ärmel gezogen ... der Junge war echt spielentscheidend . In Summe wohl ein verdienter Sieg :up:
Danke für das nette Gespräch, war sehr interessant.

Zum Schluss möchte ich mich für das Verhalten einzelner aus meiner Mannschaft entschuldigen. Dieses Verhalten geht weder auf noch neben dem Platz. Leider vergessen manchmal manche Spieler das es sich um einen Gentleman-Sport handelt .
Das ist nicht das Verhalten welches unseren Verein oder unsere Mannschaft verkörpert. Den Respekt den viele in diesem Team für ihre Rookiesaison verdienen, wurde von einzelnen mit Füßen getreten und hat ein schlechtes Licht auf uns geworfen.
Respektiere deinen Gegener und du erhälst den Respekt zurück.... so sollte es sein. :trink:

Sorry an dich und deine Jungs :guru: :guru:
Das A(s) ist zwar nicht schwarz, aber er ist ein Klasse Typ und eine echte Bereicherung für das Team. Aus dem Hut gezaubert ist wohl auch der falsche Begriff.... er ist uns so "zugelaufen" - Wir Waschbären sind halt Rudeltiere :)


In jedem Team gibt es leider - vor allem junge Anfänger, die den Kodex dieser Sportart (noch) nicht Verstanden haben. Die Erfahrung zeigt aber, dass zum größten Teil diese Jungs sich entweder ändern oder ansosten auch relativ schnell aus dem Sport verschwinden....


Ich wünsche Dir eine erholsame Off-Season und wir sehen uns 2020!
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Red Mamba
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Fr Mai 19, 2017 19:59

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Red Mamba » Di Jul 16, 2019 17:55

Wie oben erwähnt, machen solche Spieler wie die #91 solch einen schlechten Ruf aus... solches Verhalten gehört nicht auf den Rasen !!!!!

Leider war es kein schönes Spiel, man merkte Rettigheim den Druck an und die Arroganz und Dummheit einiger Spieler (#91) machten dann das eigene Spiel kaputt und rissen das Team komplett runter.

Esslingen mit Teamgeist dagegen gehalten und am Schluss wie vorher gesagt das Glück auf ihrer Seite. Sehr gutes Laufspiel, gemischt mit guten Pässen. Zum Hinspiel ein deutlichen Schritt nach vorne.

Jack3D
DLiner
Beiträge: 123
Registriert: Di Nov 24, 2015 09:10

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Jack3D » Di Jul 16, 2019 20:43

Bei der #91 merkt man das er das Football spielen bei Hr. Todorovic gelernt hat.
Überall wo er war, hinterlässt er einem schlechten Eindruck.
Also zieht man einfach weiter und gründet ein neues Team.

Fetti82
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Mi Apr 17, 2019 21:48

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Fetti82 » Mi Jul 17, 2019 21:53

So Männer anstatt sich weiter über den aufzuregen wäre ich mal gespannt war ihr so tippt für die playoffs.

Pforzheim 2 vs Foxes |+7 PW
Knappes Spiel aber die Wauzis wie Frank sie nennt holen sich den Sieg, ihre Jugendspieler werden denke ich mal auch ne Rolle spielen, aber tu mich schwer mit dem Tipp da ich die Foxes nicht richtig einschätzen kann.

Pirates vs Rebels |+14 Pirates
Rebels aktuell nicht in topform, Pirates hatten aber auch bisher nur die Foxes als wirklichen Gegner so wie in der Gruppe Süd die Punkte gefallen sind.

Benutzeravatar
MrEgg
Rookie
Beiträge: 94
Registriert: Di Jul 25, 2017 16:26
Wohnort: Württemberg

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von MrEgg » Mi Jul 17, 2019 23:08

Fetti82 hat geschrieben:
Mi Jul 17, 2019 21:53
So Männer anstatt sich weiter über den aufzuregen wäre ich mal gespannt war ihr so tippt für die playoffs.

Pforzheim 2 vs Foxes |+7 PW
Knappes Spiel aber die Wauzis wie Frank sie nennt holen sich den Sieg, ihre Jugendspieler werden denke ich mal auch ne Rolle spielen, aber tu mich schwer mit dem Tipp da ich die Foxes nicht richtig einschätzen kann.

Pirates vs Rebels |+14 Pirates
Rebels aktuell nicht in topform, Pirates hatten aber auch bisher nur die Foxes als wirklichen Gegner so wie in der Gruppe Süd die Punkte gefallen sind.
Zumal PF evtl. den Aufstieg auch mit ein paar Ersatzspielern aus der ersten erzwingen wollen wird - kann ich mir zumindest gut vorstellen.
Und Konstanz wird wie gegen die Foxes wieder auf Unterstützung aus der Schweiz bauen.
Vermutlich gibt es auch wieder eine der heiss und innig geliebten Ligareformen und Schlussendlich steigen beide auf.
Die Frage wird sein, was mit dem durch die Pattonville Generals freien Platz geschehen wird, und welche Teams nächstes Jahr neu oder erneut melden wird. Bei Dornhan und Neuhausen kann ich mir gut vorstellen , dass diese nächstes Jahr nicht mehr existieren werden. Aber mal schauen wie es letzten Endes wirklich ausschaut.

Robert.H
Rookie
Beiträge: 42
Registriert: Di Apr 02, 2019 15:23

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Robert.H » Mi Jul 17, 2019 23:23

Wenn man den Gerüchten glauben will,dann hat sich Pforzheim mit den Jugendcoaches entwickelt,also Mal Ball flachhalten mit Spielern aus der Ersten.
Die Playoffs sind fürs HF klar für Heimsieg.Aber...wer weiss.
Was Dornhan und Neuhausen betrifft,bei Neuhausen habe ich Hoffnung😉für 2020

weekendwarrior
Rookie
Beiträge: 29
Registriert: Fr Apr 05, 2019 14:01

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von weekendwarrior » Fr Jul 19, 2019 08:43

"Wenn man den Gerüchten glauben will,dann hat sich Pforzheim mit den Jugendcoaches entwickelt,also Mal Ball flachhalten mit Spielern aus der Ersten."
Naja, so wie die Fotos auf diversen Sozialen Medien ausschauen, wurden hier ein paar "alte Haudegen" reaktiviert. Somit eher die Erfahrung "entwickelt". aber seis drum. Ich habe hier meine persönliche Meinung. Mal schauen was beide Teams am 04.08. aufs Feld bringen.
Interessant wird es auf jeden Fall!
Konstanz: Bruchsal sehe ich eher ähnlich. Konstanz wird das Ding machen.
"Was Dornhan und Neuhausen betrifft,bei Neuhausen habe ich Hoffnung😉für 2020"
beiden Teams fehlt Tiefe im Kader. Beide Teams haben die Saison über bewiesen, dass Wille definitiv vorhanden ist. Dornhan wird denke ich schauen was bei den Foxes passiert. auf Dauer sitzen die beiden zu eng aufeinander. gehen die Foxes hoch werden mit Sicherheit ein paar Spieler hin und her wechseln.
Neuhausen hat eigentlich, ausser Personal, alles was es braucht. die enorme Wirtschaftskraft, die zu Sponsoren gemacht werden müssen. Tuttlingen bietet riesiges Potential.
bleibt und wird spannend...

altalanos_igazgato
DLiner
Beiträge: 106
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Fr Jul 19, 2019 16:20

weekendwarrior hat geschrieben: Neuhausen hat eigentlich, ausser Personal, alles was es braucht. die enorme Wirtschaftskraft, die zu Sponsoren gemacht werden müssen. Tuttlingen bietet riesiges Potential.
bleibt und wird spannend...
Tuttlingen ist schon sehr Medizintechnik-Lastig. Ganz schöne Aufgabe die davon zu überzeugen, ein Kreisliga-Footballteam zu unterstützen.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 308
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » Sa Jul 20, 2019 19:36

Haltet mal den Ball flach, Die Wauzis können jetzt keine RL Spieler mehr einsetzen. ein Spieler der keinen reinen RL-Pass hatte und bis jetzt noch keine 3 x im Kader der 1. Mannschaft stand ist wohl auch kein Leistungsträger in der ersten Mannschaft. Das wohl ein paar alte Haudegen über die Saison dazukamen ist schön für die Wauzis und für echte RookieTeams wie uns oder Bretten und Rettigheim dann noch schwerer aber so ist es halt.

wenn ich am Ende Meister werden will muss ich jeden Gegner schlagen.
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Benutzeravatar
Frank_B
OLiner
Beiträge: 308
Registriert: Mo Mär 31, 2008 18:18
Wohnort: BaWü

Re: Kreisliga BW 2019

Beitrag von Frank_B » Sa Jul 20, 2019 19:44

War heute mal in Bondorf. Viel zu sagen zum Spiel selbst gibt es nicht. Newtown mit Rumpfkader - Bondorf mit über 45 Mann. Newtown hat alles getan, damit Bondorf ihr Heimspiel spielenbkann und es nicht ausfallen muss. Die Defense hat in der ersten HZ wirklich gut verteidigt. Darum ging es mit nur 14:0 in die Pause. Hätte aber auch 21:0 stehen können.

In der zweiten Halbzeit ging die Kraft aus. Bondorf recht variabel mit Spaß und Lauf. Ob ich im 4. Quarter noch eine 2pt gespielt hätte - nein....

Am Ende aber abgekniet und nicht nochmal versucht zu scoren.
... darum spielen Mädchen dieses Spiel nicht ...

Antworten