Regio Nord 2020

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20638
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Regio Nord 2020

Beitrag von skao_privat » Do Jan 16, 2020 13:03

Na aktuell versuchen die Badgers ja den Eindruck zu erwecken, sie hätten jetzt genau die Bedingungen erfüllt. Allerdings so laut tönend und unpräzise, dass es unglaubwürdig ist. Daher die Nachfrage.
Ansonsten stimmen ich dir „vollumfänglich“ zu.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 991
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Regio Nord 2020

Beitrag von zusel » Fr Jan 17, 2020 07:58

KarlH hat geschrieben:
Do Jan 16, 2020 09:34
so was dann im folgejahr rückwirkend abstrafen zu wollen (wie es sich liest nach vorhergehendem verzicht auf strafmaßnahmen im vorjahr) wirft immer ein schlechtes licht auch auf die verbandsentscheider.
Das hat andere Gründe, dass das gut so ist. In Bayern gab es mal den Fall, dass ein Verein eine Jugendmannschaft gemeldet hat und schon vor Sasionbeginn gesagt hat sie machen nur 2 Spiele damit sie "Jugendarbeit nachgewiesen haben". So verarscht du nicht nur die Gegner der Herren, sondern auch die Gegner der Jugend (Spielausfälle) und die Jugendlichen selbst, die nicht spielen dürfen.
Deswegen musst man auch für die kommende Sasion bestraft werden können, wenn man im abgelaufenen Jahr keine Jugend zustande gebracht hat.
In Bayern übrigens auch gerade mit dem Zwangsabsteig der Würzburg Panther aus der Regionalliga in die unterste Liga geschehen :up: Die hatten übrigens für 2019 auch ein Team gemeldet, es dann aber kurz vor Saisonbeginn und somit mehrere Monate nach Ligeneinteilung und Lizenzerteilung wieder abgemeldet.
When it´s game time, it´s pain time baby!

KarlH
Rookie
Beiträge: 58
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: Regio Nord 2020

Beitrag von KarlH » Fr Jan 17, 2020 09:14

stimme ich dir voll zu, dass man unter bestimmten umständen auch im folgejahr bestraft werden sollte.
nur wäre dann die ansage letztes jahr fällig gewesen, dass es dieses jahr aufgrund des verstoßes nach unten geht. erst ein team sein 2020er team für eine bestimmte liga zusammenstellen lassen und dann erst den zwangsabstieg zu verfügen, das ist vorsichtig gesagt verbandsseitig ziemlich unglücklich agiert und auch durchaus angreifbar...

Ginny
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: So Nov 17, 2019 10:46

Re: Regio Nord 2020

Beitrag von Ginny » Fr Jan 17, 2020 13:08

Ich kann KarlH nur zustimmen. Ich bin absolut für Jugendarbeit, weswegen mich die Änderung in der BSO auch erstaunt hat. Aber das Hin- und Her-Hickhack, dass der Verband da mit diversen Entscheidungen, Revidieren von Entscheidungen und neuen Entscheidungen angerichtet hat in Verbindung mit den jeweiligen Zeitpunkten ist nicht nur unprofessionell, sondern auch schädlich für den betroffenen Verein, der sich nach dem damals aktuellen Stand der Dinge auf 2020 in der Regionalliga vorbereitet und sicher daraufhin auch investiert hat.

Also, selbst wenn der Verband in der Sache recht bekommen sollte: so gehts nicht.

Antworten