Oliver Hirte verlässt die Hambur Pioneers

Mit Oliver Hirte (55) verlässt der langjährige Pressesprecher die Hamburg Pioneers.

Oliver Hirte (Foto: Tim Maschlanka)

 „Meine Mission bei den Hamburg Pioneers ist erfüllt und so bin ich dem Verein für ereignisreiche und spannenden sieben Jahre dankbar, in denen ich Teil einer bemerkenswerten Entwicklung sein durfte. Ich bedanke mich bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, deren Einsatz mich stets beeindruckt hat und bei den ehemaligen Vorständen Martin Behm (bis 2016) und Frank Aschenbach (bis 2018), für das in mich gesetzte Vertrauen, welches meine Tätigkeit hat möglich werden lassen. Meinen besonderen Dank richte ich an meine Beiratskollegen Björn Dettmann, Jürgen Hellwig und Benjamin Smarz für den stets konstruktiven und vertrauensvollen Austausch. Dem Herrenteam, das mir sehr am Herzen liegt, wünsche ich den baldigen Aufstieg in die GFL2.“
 
Neben der Leitung der Abteilung Medien & Öffentlichkeitsarbeit hat Hirte von 2015 bis 2020 im Bereich Sponsoring mitgewirkt und war von Dezember 2018 bis Juni 2021 Sprecher des Beirats der Hamburg Pioneers.
 
Nach einer Pause plant Hirte sich eine neue Herausforderung im Football zu suchen.