Regionliga
Aktuelle Informationen und Neuigkeiten aus den Regionalligen im deutschen Football.
Werbung:

Der Meister des Westens gibt sich auch im letzten Heimspiel der Regular Season keine Blöße und bleibt 2019 im Sportpark am Hallo unbesiegt: Mit 45:7 haben die Assindia Cardinals die Cologne Falcons am Wochenende geschlagen und damit ihren Anspruch untermauert, in die GFL2 aufzusteigen.

Weiterlesen

„Wer glaubt, dass am Wochenende bei uns nur die Backups der Backups auflaufen, der kennt uns nicht, und der liegt außerdem auch noch komplett falsch!“ Klare Worte von Sherman „DJ“ Anderson, Headcoach der Assindia Cardinals, vor dem letzten Spiel in der Regular Season 2019.

Weiterlesen

Hat man doch zu Beginn der Saison 2019 viele Hürden nehmen müssen, gehofft, dass die getroffene Entscheidung die Richtige war, so kann man jetzt sagen, die Rams haben die Hürden gemeistert, und die Entscheidung war die Richtige.

Weiterlesen

Nachdem die Uhr auf Null gelaufen war und das Spiel gegen die Bielefeld Bulldogs mit 47:21 gewonnen war, gab’s kein Halten mehr im Sportpark am Hallo.

Weiterlesen

„Jeder weiß, worum es geht. Wer da nicht hundertprozentig konzentriert ist, hat das Spiel einfach nicht verstanden“, sagt Wilfried Ziegler, Präsident der Assindia Cardinals, vor dem ultimativen Showdown in der Regionalliga West.

Weiterlesen

Die Niederlage der letzten Woche steckte dem A-Team der Nürnberg Rams noch förmlich in den Knochen, ein stark reduzierter Kader von nur 38 Spielern machte sich am 27.07.2019 auf den Weg nach Landsberg am Lech.

Weiterlesen

Nach der Sperre wegen diverser Veranstaltungen hieß es heute endlich wieder Kick-Off auf dem Nürnberger Zeppelinfeld. Zu Gast waren heute die Würzburg Panther und über 500 Fans waren da um Ihre Rams anzufeuern.

Pünktlich um 15 Uhr startete das Spiel.

Weiterlesen

Am Sonntag trafen die Gelsenkirchen Devils Seniors auf die Paderborn Dolphins im Fürstenbergstadion. Nach einem spannenden Spiel mussten sich die Devils knapp mit 20:30 geschlagen geben.

Weiterlesen

Der Höhenflug der Assindia Cardinals geht weiter: Am Wochenende gewannen die „Men in Blue“ bei den Bonn Gamecocks fast schon spielerisch mit 48:8.

Weiterlesen

„Die haben uns im Hinspiel bis ans Limit getrieben und hätten uns fast die erste Heimniederlage beigebracht“, erinnert sich Sherman „DJ“ Anderson, Head Coach der Assindia Cardinals noch ganz genau an das erste Aufeinandertreffen mit den Bonn Gamecocks.

Weiterlesen

Mein lieber Scholli – 28:3 gegen die Paderborn Dolphins!

Weiterlesen

Im Nord - Süd Derby der American Football Regionalliga bezwingen die München Rangers Herren den Gast aus Nürnberg mit 41:21 .

Weiterlesen

Wieder hieß es nach einer 3-wöchigen Spielpause „Treffpunkt am Bus“ zum Auswärtsspiel in München gegen die München Rangers.

Weiterlesen

„Wir fahren dahin, um zu gewinnen und um denen die erste Heimniederlage beizubringen!“ Klare Worte, die Sherman „DJ“ Anderson, Headcoach der Assindia Cardinals vor dem wichtigen Auswärtsspiel bei den Paderborn Dolphins findet.

Weiterlesen

65:0 – Eine Machtdemonstration Sondergleichen - Die Assindia Cardinals haben am Wochenende das Derby gegen die Gelsenkirchen Devils klar gewonnen und dabei den höchsten Sieg seit fünf Jahren eingefahren. (2014 hatten die „Men in Blue“ die Aachen Vampires mit 81:0 und die Dortmund Giants mit 67:0 vom Feld gefegt)

Weiterlesen

Das letzte Wochenende lief nicht gut für die Gelsenkirchen Devils. In Essen mussten sich die Seniors mit 65:0 geschlagen geben, die SG Devils/Barons U19 verlor 42:8 bei den Blackhawks.

 

Weiterlesen

Die Assindia Cardinals sind heiß – höllisch heiß. Denn am Samstag empfangen die „Men in Blue“ die Gelsenkirchen Devils zum zweiten Derby im Sportpark am Hallo.

Weiterlesen

Das Motto für zwei Devils-Teams an diesem Wochenende. Einzig für die U13 lief es am Donnerstag verletzungsbedingt schlecht. Die Seniors und die U16 konnten trotz Niederlage glänzen.

 

Weiterlesen

Die Assindia Cardinals bleiben an der Spitze der Regionalliga West. Im Auswärtsspiel bei den Aachen Vampires gewann das Team von Head Coach Sherman „DJ“ Anderson deutlich mit 55:3 und unterstrich seine Aufstiegsambitionen.

Weiterlesen

Die Kreuze sind eingepackt, das Weihwasser ist aufgefüllt und die Holzpflöcke wurden noch mal nachgespitzt – gut vorbereitet fahren die Assindia Cardinals am Sonntag nach Aachen. Dort sind die „Men in Blue“ als Vampirjäger im Einsatz. Vom Papier her ist die Sache klar: die Aachen Vampires haben in dieser Season noch nicht gewonnen, während die Footballer aus Essener als Tabellenführer in die...

Weiterlesen