German Football League
Aktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der German Football League
Werbung:

Nach dem Karriereende von Nils Stockinger und Joachim Steinhäuser und der Kreuzbandverletzung von Pablo Börsch, gibt es nun gute Nachrichten für die Offensive Line der Stuttgart Scorpions. Mit Curtis Abimbola, Thomas Ghebrezghiher, Jason Kühn und Almustafa Kalid Almakki gibt es gleich vier neue Spieler, die den Quarterback schützen sollen.

 

Weiterlesen

Der langjährige belgische Nationalspieler Ruben De Ruyter wird 2020 für die Marburg Mercenaries als Wide Receiver und Defensive Back spielen.

Weiterlesen

Nicht nur im Kader gibt es neue Gesichter bei den Scorpions, sondern auch im Coaching Staff. Nach der Verpflichtung von Wide Receiver Coach Sven Liebscher bekommen nun auch die Running Backs einen Position Coach. Die Rolle übernimmt dabei Jeremy Bryson, der letzte Saison Offensive Coordinator der Leonberg Alligators war.

Weiterlesen

Dresdner verpflichten 23-jährigen US-Amerikaner Andrew McElroy als Linebacker.

Weiterlesen

Knapp zwei Wochen vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung gibt es bei den Stuttgart Scorpions eine Veränderung auf der wichtigsten Position, dem Quarterback. Der eigentlich eingeplante Lukas O'Connor wird nicht zu den Scorpions wechseln. Stattdessen wird Brandon Reaume seine Position einnehmen.

Weiterlesen

Die Hildesheim Invaders sind sich mit dem italienischen Nationalspiel Maximilian Pircher einig geworden. Der 20-jährige Offensive-Lineman folgt damit seinem Trainerstab: Pircher spielte zuletzt bei den Swarco Raiders in Innsbruck.

Weiterlesen

Nach seiner ersten Herrensaison in der GFL2 in 2019 wechselt der 20-jährige Nico Werner von den Hannover Spartans zu den New Yorker Lions.

Weiterlesen

Er ging in den Norden, um den Titel zu holen und es sollte auch auf Anhieb klappen. Jetzt ist er zurück - Defensive End Dominic Siegel wird 2020 das Jersey der Munich Cowboys tragen.

Weiterlesen

Dante Neumann verstärkt die Passverteidigung der Hildesheim Invaders. Der Defense Back kommt aus GFL2 Süd von den Saarland Hurricanes.

Weiterlesen

Mit dem erst 20-jährigen Niederländer Dylan Reede erhält das ohnehin schon stark besetzte Corps der Wide Receiver der New Yorker Lions weitere hoffnungsvolle Verstärkung.

Weiterlesen

Gegner ist das seit 2017 erstklassige Südstaffel-Team Ingolstadt.

Weiterlesen

Mit dem erst 19-jährigen Yannic Oswald wechselt ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent vom GFL-Süd-Aufsteiger Ravensburg Razorbacks nach Braunschweig.

 

Weiterlesen

Was nach einem rein formellen Akt klingt, ist doch ein Meilenstein für die Ravensburger. Nach einer erfolgreichen Saison 2019 mit dem sportlichen Aufstieg in die GFL1 mussten bis zum 15.10.2019 alle Unterlagen für die Lizenz 2020 eingereicht werden.

Weiterlesen

Keegan und Jake Lawrence sind ihrem ehemaligen Headcoach Joe Sturdivant von den Saarland Hurricanes zu den Marburg Mercenaries gefolgt.

Weiterlesen

In 2020 wieder zurück in der GFL, ist der französische Linebacker Tristan Bart. Lief der 26-jährige in 2018 noch für den Südligisten Frankfurt Universe auf, wird er in der kommenden Saison das Jersey der New Yorker Lions tragen.

Weiterlesen