Sportmedzinische Fortbildung "Sporttrauma Minden" am 27.02.2016 in Minden

Try-Outs, Spielankündigungen & sonstiger serious stuff
Antworten
Mannschaftsarzt
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jan 14, 2015 15:31

Sportmedzinische Fortbildung "Sporttrauma Minden" am 27.02.2016 in Minden

Beitrag von Mannschaftsarzt » Mi Jan 20, 2016 17:59

Am 27.02.2016 führt die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Johannes Wesling Klinikum Minden, in Kooperation mit dem AFVD und AFVCNRW, in der Veranstaltungsreihe "Sporttrauma Minden" eine Fortbildungsveranstaltung durch. Das Motto der Veranstaltung lautet "Hand auf´s Herz". Im Fokus stehen Sportverletzungen der Hand und des Handgelenkes, sowie der "Pötzliche Herztod beim Sport" oder die grundsätzliche Frage ob Sport, aus kardiologischer Sicht gefährlich oder lebensverlängernd ist. Besonders freuen wir uns, den Leitenden Olympiaarzt des DOSB und Chefarzt der interdisziplinären Sportmedizin der Charite´, Prof. Dr. Bernd Wolfarth für eine Vortrag, begrüßen zu dürfen.
Des weiteren werden zwei paralell laufenden Workshops zum Thema "Grundlagen des Kinesiotape" sowie "Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Herzstillstand" angeboten. Die Workshops beginnen um 7:00 und die Vorträge um 8:30. Die Veranstaltung ist um 15:00 beendet.
Zielgruppen der Veranstaltung sind Physiotherapeuten, Ärzte, Trainer und Betreuer sowie alle Interessierte. Die Vorträge sind kostenfrei. Für die Workshops bedarf es eine gesonderte Anmeldung bei Frau Petra Jacholke. E mail: Petra.Jacholke@muehlenkreiskliniken.de.....

Antworten