Junioren-Flag-EM in Düsseldorf

Die nur fast körperlose Variante - Beulen und Aua gibt´s auch hier...
Antworten
toni_7
Defensive Back
Beiträge: 660
Registriert: Mi Mai 05, 2004 09:16
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Junioren-Flag-EM in Düsseldorf

Beitrag von toni_7 » Do Sep 30, 2004 16:17

Quelle: www.duesseldorfpanther.de

Jugendliche aus 9 verschiedenen Ländern kommen an diesem Wochenende (1. - 3. Oktober) in Düsseldorf zusammen und wollen ihre Flagfootball-Europameister in den Altersklassen U15 und U13 ermitteln. Der Europäische Football Verband (EFAF) hat die Ausrichtung der „Euroflag 2004“ an die Düsseldorf Panther vergeben, die seitdem einiges bewegt haben, um dem sportlichen Vergleich wie der internationalen Begegnung der Sportler einen schönen Rahmen zu bieten.

Auf dem Spielfeld werden in der Kategorie „U15“ die Mannschaften aus Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien und Deutschland um den Titel wetteifern. Deutschland wird durch den Vorjahresmeister im Junior Flag-Football, die Berlin Thunderbirds, vertreten. In der Kategorie „U13“ sind Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Schweiz, Spanien und Deutschland dabei, wobei die deutschen Farben durch die Düsseldorf Panther (amtierender Europameister) repräsentiert werden.

Nach Anreise und Unterbringung empfängt Frau Bürgermeisterin Ursula Schiefer am Freitag (1.Oktober) um 16.00 Uhr die teilnehmenden Nationen im Rathaus der Stadt Düsseldorf. Im Anschluss daran können sich die Turnierteilnehmer erst einmal bei einem Barbecue stärken und kennen lernen. Bei dieser Gelegenheit treffen sich die Coaches zur Auslosung für die kommenden beiden Spieltage. Am Samstag (2. Oktober) beginnt um 09.40 Uhr in der Kleinen Kampfbahn die Eröffnungszeremonie mit der Vorstellung der einzelnen Teams und der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Heinz Winterwerber. Dann geht’s bis 16.00 Uhr auf dem Spielfeld um die Punkte, bevor man wieder bei einem gemeinsamen Abendessen neue Energie tanken kann. Abends sind die Footballer dann bei einer anderen amerikanischen Sportart zu Gast: Auf Einladung der Basketballer von den Düsseldorf Magics werden sie sich deren Saisoneröffnungsspiel anschauen. Am Sonntag (3.Oktober) wird ab 10.30 Uhr wieder in der Kleinen Kampfbahn um die endgültigen Platzierungen gekämpft. Mit der Siegerehrung um 13.30 Uhr wird die „Euroflag“ beschlossen.

Die Ausrichtung einer solchen Veranstaltung mit Teilnehmern aus so vielen Ländern ist sicherlich kein kleines Unterfangen. Dennoch konnten moderate Regelungen für den Eintritt gefunden werden: Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Das 2-Tagesticket für Jugendliche bis 18 Jahre gibt's für 1 Euro. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 2 Euro, die 2-Tageskarte 3 Euro. Zum Rahmenprogramm gehört wieder eine Tombola und die ein oder andere Überraschung. Wer sich mehr über die „Euroflag 2004“ und Flagfootball informieren möchte, sollte sich im Netz unter www.duesseldorfpanther.de umschauen. Neben der Vorberichterstattung wird dort der Turnierverlauf mit Ergebnissen und Bildern begleitet.

Und nicht nur auf der Pantherseite! Morgen wird die Lokalzeit Düsseldorf vom WDR die jungen Panther beim Training besuchen. Sehen kann man den Beitrag am Freitag abend ab 19:30 Uhr im Düsseldorfer Fenster des WDR's.

Jugend
Safety
Beiträge: 1277
Registriert: Di Aug 31, 2004 14:09
Wohnort: NRW

Beitrag von Jugend » Fr Okt 01, 2004 09:54

Dann wünsche ich den Berlin Thunderbirds U15 und den Düsseldorf Panthern U13 viel Erfolg und das notwendige Glück.
Aber denkt immer daran es zählt im Jugendsport nicht immer nur der Titel.

Jugend
Safety
Beiträge: 1277
Registriert: Di Aug 31, 2004 14:09
Wohnort: NRW

Beitrag von Jugend » Mo Okt 04, 2004 10:41

Gratulation nach Düsseldorf zur Titelverteidigung bei der U 13 EM und auch Gratulation nach Berlin Berlin zum 4ten Platz bei der U 15.

Antworten