Junioren-EM 2011

z. B. Nationalmannschaft, europäische Nachbarn...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9759
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von _pinky » Mi Sep 07, 2011 17:46

emmitt22 hat geschrieben:... so ist es zumindest verwunderlich, dass aus ba-wü, dem aktuellen länderpokal-champion (im finale gegen nrw), nur ein oder zwei spieler dabei sind...
Hab ich gelesen.

Dein Lieblingsspieler mag die rühmliche Ausnahme sein.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
michael
Defensive Back
Beiträge: 700
Registriert: Fr Apr 16, 2004 11:19

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von michael » Mi Sep 07, 2011 19:17

Hat der eine oder andere User auch mal daran gedacht, dass bei der Zusammentstellung des Kaders auch darauf spekuliert wurde, dass man sich wieder für die WM qualifizieren könnte? Denn dann macht es wenig Sinn, für die diesjährige EM einen Kader zusammenzustellen, der in diesem Jahr zwar stark ist, da viele Spieler dann bereits über Erfahrung in den Herrenteams zurückblicken können, im nächsten Jahr aber nur noch wenige Spieler mit von der Partie sein können. So wurde ja wohl auch der Kader für die EM2008/WM2009 gebildet...
Es gibt zwei Dinge, die unendlich sein sollen: Das Universum und die Dummheit der Menschen. Beim Universum bin ich mir nicht mehr so sicher. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
exetaso
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: So Aug 07, 2011 21:19
Wohnort: Notos

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von exetaso » Mi Sep 07, 2011 19:50

Ich denke schon:
Def-Line hat geschrieben:1x 94
11x 93
33x 92
Durchschnitt 18,71
ich glaube ehr so jung waren die Deutschen in den letzten Jahren nie
Verspekuliert :!:
Δέν ελπίζω τίποτα. Δέ φοβούμαι τίποτα. Είμαι λέφτερος. Νίκος Καζαντζάκης

emmitt22
Defensive Back
Beiträge: 962
Registriert: Mi Apr 25, 2007 19:00

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von emmitt22 » Mi Sep 07, 2011 20:18

michael hat geschrieben:Hat der eine oder andere User auch mal daran gedacht, dass bei der Zusammentstellung des Kaders auch darauf spekuliert wurde, dass man sich wieder für die WM qualifizieren könnte? Denn dann macht es wenig Sinn, für die diesjährige EM einen Kader zusammenzustellen, der in diesem Jahr zwar stark ist, da viele Spieler dann bereits über Erfahrung in den Herrenteams zurückblicken können, im nächsten Jahr aber nur noch wenige Spieler mit von der Partie sein können. So wurde ja wohl auch der Kader für die EM2008/WM2009 gebildet...
dieses argument ist offensichtlicher quatsch, da ja 3/4 des kaders jahrgang 1992 sind.

außerdem hätte man sich vielleicht erst für die wm qualifizieren sollen, bevor man sich gedanken zum wm-kader macht :oops:

Boro
Safety
Beiträge: 1153
Registriert: Do Dez 06, 2007 16:28

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von Boro » Mi Sep 07, 2011 21:07

michael hat geschrieben:Hat der eine oder andere User auch mal daran gedacht, dass bei der Zusammentstellung des Kaders auch darauf spekuliert wurde, dass man sich wieder für die WM qualifizieren könnte? Denn dann macht es wenig Sinn, für die diesjährige EM einen Kader zusammenzustellen, der in diesem Jahr zwar stark ist, da viele Spieler dann bereits über Erfahrung in den Herrenteams zurückblicken können, im nächsten Jahr aber nur noch wenige Spieler mit von der Partie sein können. So wurde ja wohl auch der Kader für die EM2008/WM2009 gebildet...
Diese Denkweise wäre ein Eigentor oder auch Safety, wenn man so mag. Eine Auswahl sollte grundsätzlich aus den stärksten Spielern eines Landes oder Region bestehen, um die bestmögliche Performance aufzubieten. Der Theorie des Aufbaus einer Nationalmannschaft für die Zukunft ist eine reine Klubstrategie und gehört auch nur dort hin, da man dort was heranwachsen lassen kann, jedoch nicht unter dem Druck steht, dass z.B. dieses Jahr die EM ist und nicht in 5 Jahren. Von daher hoffe ich, dass dieses Denken bei den Trainern weitgehend ausgestorben ist bzw. möchte auch nicht daran glauben, dass man so gedacht hat.

Insider II
Defensive Back
Beiträge: 631
Registriert: Di Dez 13, 2005 17:01

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von Insider II » Mi Sep 07, 2011 22:17

michael hat geschrieben:Hat der eine oder andere User auch mal daran gedacht, dass bei der Zusammentstellung des Kaders auch darauf spekuliert wurde, dass man sich wieder für die WM qualifizieren könnte?
Das war mit Sicherheit kein Kriterium.

bigtheboy
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So Jun 19, 2011 18:18

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von bigtheboy » Mi Okt 05, 2011 17:25

gibt es noch eine möglichkeit das sich deutschland für die jugend wm 2012 qualifizieren kann

Insider II
Defensive Back
Beiträge: 631
Registriert: Di Dez 13, 2005 17:01

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von Insider II » Mi Okt 05, 2011 20:39

bigtheboy hat geschrieben:gibt es noch eine möglichkeit das sich deutschland für die jugend wm 2012 qualifizieren kann
Nein.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9759
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von _pinky » Do Okt 06, 2011 15:53

Anschluß an Großösterreich.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

FlagFootballSaint
OLiner
Beiträge: 339
Registriert: Fr Jun 13, 2008 16:42
Kontaktdaten:

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von FlagFootballSaint » Do Okt 06, 2011 22:22

_pinky hat geschrieben:Anschluß an Großösterreich.
herrlich, ich kipp fast vom sessel vor lauter lachen..... :lol:

Leider lehnen wir Euer Ansinnen ab, denn es besteht die Gefahr dass das Großösterland-Team mit Dressen eures Erzeugers ausgestattet wird.... Wir sind doch bitte kein Lumpenpack!

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9049
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von Fighti » Do Okt 06, 2011 22:31

Gäbe ja noch Großfrankreich, da müsste man aber nochmal über das Saarland verhandlen, ob man die an Luxemburg verfrachten kann...
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
c-bra.at
OLiner
Beiträge: 257
Registriert: So Apr 18, 2004 10:01
Wohnort: Alpenostrand

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von c-bra.at » Do Okt 06, 2011 22:45

_pinky hat geschrieben:Anschluß an Großösterreich.
Ne ne, das wird mal nichts, uns trennen zu große Sprachbarrieren.
Fair Play - Gentlemen

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von Anderl » Fr Okt 07, 2011 06:30

FlagFootballSaint hat geschrieben:Leider lehnen wir Euer Ansinnen ab, denn es besteht die Gefahr dass das Großösterland-Team mit Dressen eures Erzeugers ausgestattet wird.... Wir sind doch bitte kein Lumpenpack!
DER is guad! :up:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2656
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: Junioren-EM 2011

Beitrag von Urgestein » Fr Okt 07, 2011 07:23

FlagFootballSaint hat geschrieben:Leider lehnen wir Euer Ansinnen ab, denn es besteht die Gefahr dass das Großösterland-Team mit Dressen eures Erzeugers ausgestattet wird.... Wir sind doch bitte kein Lumpenpack!
Wenn man mal überlegt wieviel deutsche Teams mit den " Dressen " spielen, welche im Team Austria, AFL usw. verwendet werden, dann wundert mich sowieso, dass man mit " Dressen " des Herstellers mit den zwei Buchstaben spielt :keule:
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Antworten