GFL 2 Süd - 15.07.

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
frolli
DLiner
Beiträge: 132
Registriert: Di Jun 19, 2012 09:32

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von frolli » Mi Jul 18, 2012 15:19

Grizzly hat geschrieben:Es ist schön das wieder sehr aktiv gegen Fu gewettert wird. Erst wird gemeckert, dass wir nur wegen Importspieler gewinnen, jetzt wird sich an dem möglichen neuen Kicker hochgezogen...
Fällt euch Nichts anderes mehr ein?
Seid doch froh, dass FU was für den Sport tut.
Genau, FU ist die Mitte des Universums und wir sind alle nur ein bischen Asteroidenstaub der da auch noch ohne weitere Bedeutung rumfliegt.... Langsam ..... mich diese selbstherrliche Art an. Wenn FU in dieser Saison auch auf dem Spielfeld ein Vorbild für tollen Sport gewesen wäre, würde ichs ja noch verstehen bzw. auch akzeptieren, bisher hat aber nur das unbedeutende Staubsaugerfutter für tolle Spiele gesorgt (z.B. KW, KP oder AC). :evil: :evil: :evil: :evil:

Benutzeravatar
Pamp
Safety
Beiträge: 1117
Registriert: So Mai 31, 2009 18:24

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von Pamp » Mi Jul 18, 2012 17:03

Es wird sich nicht an FU aufgehängt, sondern an der "Sondergenehmigung"! :keule:

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1379
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von walterer » Mi Jul 18, 2012 17:16

gabs dafür nicht extra den " universe lästertread" ?
btw. mir würde es ja schon reichen, wenn wir wg. importspielern gewinnen würden. :cuinlove:
machen wir aber nicht :joint:
was universe für den football macht, würde mich allerdings auch interessieren. irgendwie ist das an mir vorbei gegangen.

feuer frei! :ugly:
VORZEIGEFRANCHISE 2020 :up: :up:

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2656
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von Urgestein » Mi Jul 18, 2012 18:51

walterer hat geschrieben:was universe für den football macht, würde mich allerdings auch interessieren. irgendwie ist das an mir vorbei gegangen.

Wenn DU das nicht weisst, wer dann .... :trink:
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1379
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von walterer » Mi Jul 18, 2012 20:48

ich bilde mir ein es zu wissen :guru:
nix halt! :joint:
die meisten eventies in dieser organisation und auf der tribüne würden garnicht merken wenn kein spiel stattfindet, hauptsache der "event" hat funktioniert! da würde auch kricket anlocken, hauptsache die cheers tanzen, der promochef hat alles dekoriert und man kann sich am abend selbstbeweihräuchern.

schade ist halt das die sportliche seite mit einem erheblich ernsthafteren anspruch an die sache rangeht. die tun mir echt leid!

(subjektive einschätzung on) die würden lieber den football weiterbringen und auf den firlefanz verzichten. (subjektive einschätzung off)

nach 4 jahren jugend gibt es einen der jetzt in der ersten spielt. superquote!
dieses jahr hat es wehgetan den jungs (jugend zuzusehen). jeder gameday mit nur einem krankenwagen war ein erfolg. eigentlich müssten die ausgebildeten talente bei der ersten schlange stehen. isses aber nicht.
solange du den nachwuchs aber nicht ernst nimmst, wird sich daran leider nix ändern. deine gesetzten sportlichen ziele erreichst du so nicht. und die nutten werden jedes jahr und in jeder höheren liga teurer
VORZEIGEFRANCHISE 2020 :up: :up:

pigskin
OLiner
Beiträge: 319
Registriert: Di Jun 08, 2010 10:17
Wohnort: Hessen

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von pigskin » Mi Jul 18, 2012 23:33

walterer hat geschrieben:ich bilde mir ein es zu wissen :guru:
nix halt! :joint:
... deine gesetzten sportlichen ziele erreichst du so nicht. und die nutten werden jedes jahr und in jeder höheren liga teurer

Du solltest dich in "Traumtänzer" umbenennen oder Sozialarbeiter werden. :mrgreen:
Es gibt in Deutschland k e i n e Teamsportart, die nicht von Importen oder teuren Einkäufen profitiert. Eishockey (Kanadier, ...), Rugby (Neuseeländer, ...), Basketball ( USA,...) und und und
Übrigens, dem Zuschauer ist es scheißegal, ob "Ribery" Bayer oder Senegalese ist, so lange die Leistung auf dem Platz stimmt.
Und ich behaupte mal, dass 50% der Fußball-Hardcorefans nicht wegen des Gekickes in`s Stadion gehen. Siehe die Ausschreitungen der letzten Monate... :trink:
Bin kein "Lilaner", aber diese scheinheilige Diskussion geht mir auf den Sack. :irre:

S46
Defensive Back
Beiträge: 588
Registriert: Fr Jul 09, 2010 21:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von S46 » Do Jul 19, 2012 01:43

pigskin hat geschrieben:
walterer hat geschrieben:ich bilde mir ein es zu wissen :guru:
nix halt! :joint:
... deine gesetzten sportlichen ziele erreichst du so nicht. und die nutten werden jedes jahr und in jeder höheren liga teurer

Du solltest dich in "Traumtänzer" umbenennen oder Sozialarbeiter werden. :mrgreen:
Es gibt in Deutschland k e i n e Teamsportart, die nicht von Importen oder teuren Einkäufen profitiert. Eishockey (Kanadier, ...), Rugby (Neuseeländer, ...), Basketball ( USA,...) und und und
Übrigens, dem Zuschauer ist es scheißegal, ob "Ribery" Bayer oder Senegalese ist, so lange die Leistung auf dem Platz stimmt.
Und ich behaupte mal, dass 50% der Fußball-Hardcorefans nicht wegen des Gekickes in`s Stadion gehen. Siehe die Ausschreitungen der letzten Monate... :trink:
Bin kein "Lilaner", aber diese scheinheilige Diskussion geht mir auf den Sack. :irre:
Wo ist denn da von Importen die Rede? Ich verstehe das eher so, dass von allen Vereinen ringsherum die Spieler geholt werden, aber aus der eigenen Jugend eben bisher nur einer zu den Herren hochkam, was nicht unbedingt so hätte sein müssen. Wieviele von den bei FU genannten 13 Jugendspielern, die jetzt die Jugend verlassen, spielen nächstes Jahr bei den Herren? Da bin ich sehr gepannt. Es hat durchaus eine gewisse Aussagekraft, dass der Anreiz vieler Jugendspieler offensichtlich nicht so groß ist, bei den Herren für FU zu spielen. Warum auch immer ...

Ansonsten denke ich, dass mindestens 90% der Footballfans bei Universe NICHT wegen des Events kommen bzw. auch ohne dieses Event-Ausmass kommen würden, zumal ich das persönlich in den ersten beiden Jahren weitaus besser fand.
walterer hat geschrieben:was universe für den football macht, würde mich allerdings auch interessieren. irgendwie ist das an mir vorbei gegangen.

feuer frei! :ugly:
Man könnte ja die Satzung dafür heranziehen, sofern sie für das tatsächliche Tun und Handeln relevant ist.
"den Jugendfootball in Deutschland zu fördern" ist z.B. eine sehr "sportliche" Aufgabe.
"Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht."

Balljunge2
DLiner
Beiträge: 137
Registriert: Mi Mai 30, 2012 03:44

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von Balljunge2 » Do Jul 19, 2012 04:47

"Universe Bashing" wird langsam langweilig.... :keule:

Balljunge2
DLiner
Beiträge: 137
Registriert: Mi Mai 30, 2012 03:44

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von Balljunge2 » Do Jul 19, 2012 04:53

walterer hat geschrieben:ich bilde mir ein es zu wissen :guru:
nix halt! :joint:
die meisten eventies in dieser organisation und auf der tribüne würden garnicht merken wenn kein spiel stattfindet, hauptsache der "event" hat funktioniert! da würde auch kricket anlocken, hauptsache die cheers tanzen, der promochef hat alles dekoriert und man kann sich am abend selbstbeweihräuchern.

schade ist halt das die sportliche seite mit einem erheblich ernsthafteren anspruch an die sache rangeht. die tun mir echt leid!

(subjektive einschätzung on) die würden lieber den football weiterbringen und auf den firlefanz verzichten. (subjektive einschätzung off)

nach 4 jahren jugend gibt es einen der jetzt in der ersten spielt. superquote!
dieses jahr hat es wehgetan den jungs (jugend zuzusehen). jeder gameday mit nur einem krankenwagen war ein erfolg. eigentlich müssten die ausgebildeten talente bei der ersten schlange stehen. isses aber nicht.
solange du den nachwuchs aber nicht ernst nimmst, wird sich daran leider nix ändern. deine gesetzten sportlichen ziele erreichst du so nicht. und die nutten werden jedes jahr und in jeder höheren liga teurer
Kann ich dir nur bedingt zustimmen. Was die Universe aufziehen ist doch top! Da können sich andere Vereine (inkl. 1. Liga) eine Scheibe von abschneiden. Was das Sportliche betrifft, kann man sich endlos streiten. Wenn es läuft ist alles super, wenn verloren wird wird alles in Frage gestellt. Bisher verkaufen sie sich als Aufsteiger (!!!) doch ganz ordentlich und das zählt...

SR DAWG
DLiner
Beiträge: 186
Registriert: Sa Mär 22, 2008 22:58

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von SR DAWG » Mo Jul 23, 2012 00:35

Die Universe und übrigens auch andere Vereine in Deutschland habe einfach noch nicht verstanden, dass ein Verein ohne eine starke eigene Jugend, sich langfristig in der GFL nicht mehr behaupten wird. Geld für Imports zu zahlen, oder Talente von anderen Vereinen zu werben langt eben nur bis zu einem gewissen Level. Da ist als Südteam evtl. auch mal ne Playoffteilnahme drin, aber das war es dann. Man muss sich ja nur mal die Tabelle der GFL Süd ansehen. Außer München (tabellen letzter) hat jedes Team eine U19 Jugend in der GFLJ! Ein Zufall?????

Das Niveau im Jugendfootball ist in den letzten Jahren enrom gestiegen. Imports werden nur noch den letzten Schliff geben, aber für nen Ring braucht man eben auch einen großen Kader mit Top deutschen Spielern. So viele Talente gibt es im Großraum Frankfurt garnicht, dass man sich eine solche Jugendarbeit leisten kann. Da gibts nur Wiesbaden oder Darmstadt um Topspieler abzuwerben und beide Vereine können den Jungs ebenfalls gute Perspektiven bieten.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von Anderl » Mo Jul 23, 2012 06:32

SR DAWG hat geschrieben: Außer München (tabellen letzter) hat jedes Team eine U19 Jugend in der GFLJ! Ein Zufall?????
Das beziehst Du jetzt aber nur auf die GFL Süd, oder?
Denn im Norden haben 5 von 8 Teams, darunter Kiel und Dresden (also derzeitige Play-Off-Kandidaten), keine GFLJ-Mannschaft.
....und ehrlich gesagt: Eine gute Jugendarbeit muß sich nicht unbedingt in der Zugehörigkeit zur obersten Jugendliga definieren!
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9754
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von _pinky » Mo Jul 23, 2012 08:41

Anderl hat geschrieben:
SR DAWG hat geschrieben: Außer München (tabellen letzter) hat jedes Team eine U19 Jugend in der GFLJ! Ein Zufall?????
Das beziehst Du jetzt aber nur auf die GFL Süd, oder?
Denn im Norden haben 5 von 8 Teams, darunter Kiel und Dresden (also derzeitige Play-Off-Kandidaten), keine GFLJ-Mannschaft.
....und ehrlich gesagt: Eine gute Jugendarbeit muß sich nicht unbedingt in der Zugehörigkeit zur obersten Jugendliga definieren!

Bisschen mehr Mühe beim Zitieren geben:
SR DAWG hat geschrieben:.. Man muss sich ja nur mal die Tabelle der GFL Süd ansehen. Außer München (tabellen letzter) hat jedes Team eine U19 Jugend in der GFLJ! Ein Zufall?????
...
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9754
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von _pinky » Mo Jul 23, 2012 08:43

Die Tabelle der GFL Nord sagt aber auch das Gegenteil aus. Nämlich daß es auch ohne GFL-J Mannschaft geht in der GFL zu bestehen. Und zwar ziemlich gut.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
zusel
Defensive Back
Beiträge: 984
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von zusel » Mo Jul 23, 2012 09:00

Was auch nicht vergessen werden darf: viele Teams scheuen sich aus Kostengründen eine Jugend in die GFLJ zu lassen.

Neben deutlich weiteren Fahrtstrecken kommen noch höhere Schiedsrichtergebühren (die wollen ja auch immer 7 Mann dort) und wahrscheinlich auch höhere Lizenzgebühren dazu. Wenn du also als Team siehst, dass du weit fahren müsstest und dein Budget sagt nein, dann wird die Jugend eben lieber "unterklassig" gehalten, auch wenn evtl das Zeug für die GFLJ da wäre.
When it´s game time, it´s pain time baby!

Benutzeravatar
Rams Präsident
Rookie
Beiträge: 96
Registriert: Di Dez 22, 2009 17:35
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: GFL 2 Süd - 15.07.

Beitrag von Rams Präsident » Mo Jul 23, 2012 09:34

Obwohl dies in einen anderen Thread gehört:

Viele Städte und Gemeinden übernehmen bei Bundesligateams die Fahrkosten zum großen Teil.
Die Fahrtwege sind wieder was anderes.
Nicht alle Eltern spielen da mit.

Antworten