GFL 2 Süd 2017

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Datschiburger
DLiner
Beiträge: 128
Registriert: Mi Jan 25, 2012 16:47
Wohnort: Augsburg

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Datschiburger » So Aug 20, 2017 11:57

Die Rams verlieren zu Hause 22 zu 33 gegen Kirchdorf. Das bis zum Ende der ersten Halbzeit offene Spiel haben die Nürnberger in der zweiten Halbzeit aus der Hand gegeben. Hauptgründe aus meiner Sicht:

Der Siegeswille hat gefehlt. Nach einer INT der Wildcats war kei richtiger Zug mehr bei manchen Spielern der Rams zu erkennen.

Zuviele Strafen kassiert. Dumme Offside, die den Wildcats zwei FD gebracht haben. Auch einige PF , darunter eine DQ wegen bespucken des Gegners.

Das Passspiel der Rams hat nicht funktioniert, dagegen bei den Wildcats haben die Rec. alles gefangen, was zu fangen war, darunter ein toller One-Hand-Catch.

Laufspiel und in der Defense waren beide stark.

Insgesamt ein gutes Spiel, hätte nur mehr Siegeswillen von den Rams erwartet.

twolf
Linebacker
Beiträge: 2050
Registriert: So Aug 13, 2006 12:54

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von twolf » So Aug 20, 2017 12:26

Datschiburger hat geschrieben:Die Rams verlieren zu Hause 22 zu 33 gegen Kirchdorf. Das bis zum Ende der ersten Halbzeit offene Spiel haben die Nürnberger in der zweiten Halbzeit aus der Hand gegeben. Hauptgründe aus meiner Sicht:

Der Siegeswille hat gefehlt. Nach einer INT der Wildcats war kei richtiger Zug mehr bei manchen Spielern der Rams zu erkennen.

Zuviele Strafen kassiert. Dumme Offside, die den Wildcats zwei FD gebracht haben. Auch einige PF , darunter eine DQ wegen bespucken des Gegners.

Das Passspiel der Rams hat nicht funktioniert, dagegen bei den Wildcats haben die Rec. alles gefangen, was zu fangen war, darunter ein toller One-Hand-Catch.

Laufspiel und in der Defense waren beide stark.

Insgesamt ein gutes Spiel, hätte nur mehr Siegeswillen von den Rams erwartet.
Haben die Rams überhaupt in der ersten hälfte Pass gespielt? was ist das denn für ein Gameplan bitte? Ggen Kirchdorf gefühlt 20 mal zu laufen, und
bis auf einmal ohne Erfolg!

Entschieden hat das Spiel die sehr gut spielenden A der Wildcats, der unterschied ist einfach das die #13 zwei TD macht bei enger Deckung.
Da muss man einfach Neidlos erkennen , das suchen und Aussuchen der Export spieler ist einfach seit einigen jahren Super.

Bei den Rams hat AJ gut gespielt, aber auch nicht mehr. Da waren einige Pässe zu tief, und nicht genau genug.
An der stelle von #81 wäre ich schon sauer, zweimal offen, und der Pass kommt irgendwohin.
Auch der starke LB der Rams #66 hat durch gefühlte 3 Vorstart 2 TD der Kirchdorfer möglich gemacht. Jedesmal einen 4 versuch zum ersten gemacht.

An dei Rams, wenn ich Aufsteigen will, sollte ich das auch deutlich zeigen, dazu gehören auch einfach spieler die ein Spiel entscheiden kann, ganz klar der Vergleich, der beiden A Wr. Rams eine gute Aktion, kirchdorf 3TD und immer da wenn es eng war.

Wenn schon von Rothenburg das halbe Team bei denn Rams ist, dann bitte auch so A Spieler scouten, bitte herr Holzinger, Bitte! :joint:

Benutzeravatar
kroogman
OLiner
Beiträge: 292
Registriert: Sa Mai 07, 2005 11:01
Wohnort: am schönen Taunus

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von kroogman » So Aug 20, 2017 18:04

Razorbacks führen im vierten Quarter 17:7 gegen Wiesbaden.
in a life of give and take winners give what it takes!

Datschiburger
DLiner
Beiträge: 128
Registriert: Mi Jan 25, 2012 16:47
Wohnort: Augsburg

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Datschiburger » So Aug 20, 2017 22:57

kroogman hat geschrieben:Razorbacks führen im vierten Quarter 17:7 gegen Wiesbaden.
Um das Spiel dann doch noch mit einem Fieldgoal Unterschied zu verlieren. Wird jetzt eng für Fürsty, den Klassenerhalt noch zu schaffen.

floech
Defensive Back
Beiträge: 921
Registriert: So Jan 27, 2008 12:01

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von floech » So Aug 20, 2017 23:06

Datschiburger hat geschrieben:
kroogman hat geschrieben:Razorbacks führen im vierten Quarter 17:7 gegen Wiesbaden.
Um das Spiel dann doch noch mit einem Fieldgoal Unterschied zu verlieren. Wird jetzt eng für Fürsty, den Klassenerhalt noch zu schaffen.
und für albertshausen auch

Wildthing #28
OLiner
Beiträge: 426
Registriert: Mo Jul 06, 2009 11:10

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Wildthing #28 » So Aug 20, 2017 23:54

ALBERSHAUSEN
www.albershausen-crusaders.de

Eierwerfer
Defensive Back
Beiträge: 507
Registriert: Sa Mai 18, 2013 13:23

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Eierwerfer » Mo Aug 21, 2017 00:12

Wildthing #28 hat geschrieben:ALBERSHAUSEN
Kommt drauf an... :ugly:

http://www.swp.de/goeppingen/lokales/la ... 00938.html

:trink:

twolf
Linebacker
Beiträge: 2050
Registriert: So Aug 13, 2006 12:54

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von twolf » Di Aug 22, 2017 07:22


Wildthing #28
OLiner
Beiträge: 426
Registriert: Mo Jul 06, 2009 11:10

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Wildthing #28 » Di Aug 22, 2017 16:16

Hallo zusammen - Kurze Anfrage in die Runde - besonders Richtung Fursty und Umgebung...

Da es ja beim Spiel am Sonntag um die sprichwörtliche Wurst geht, wird es mit Sicherheit spannend. Unser Livestream-Team überträgt das Spiel, so das auch die Fans von Fursty, die die lange Reise nicht auf sich nehmen können, etwas vom Spiel haben...

Deshalb unsere Anfrage in die Richtung von Fursty bzw deren Fans - ob jemand Lust hat den Livestream als Ko-Kommentator mit zu moderieren!? Es wäre schön wenn jemand am Mikrofon sitzt, der vielleicht das eine oder andere zu den Razorbacks sagen kann, damit die Zuschauer von beiden Teams Infos erhalten.

Falls jemand Interesse hat - bitte mich anschrieben!

Und bevor schlaue Anmerkungen kommen - ja wir haben schon direkt bei Fursty angefragt, aber bisher noch keine Rückmeldung erhalten... und da es nur noch ein paar Tage bis zum Spiel sind, fragen wir einfach mal ins Blaue hinein!
www.albershausen-crusaders.de

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Anderl » Do Aug 24, 2017 16:29

zusel hat geschrieben:
Michel hat geschrieben:Dagegen sprechen mehrere Gründe:

- die Phantoms hätten die Umbuchung der 4 Flüge bezahlen müssen und das kann ganz schön teuer werden ...
Die Umbuchung dürfte trotzdem noch deutlich günstiger sein als 4 Mann noch weitere 6 Wochen in D durchzubringen. Zumal es schon aus anderen Gründen vernünftig ist flexiblere Tickets für Imports zu buchen...
Das Naheliegendste habt Ihr übersehen:

Die Tickets waren von Air Berlin und die Jungs hatten Schiß, gar nicht mehr nach Hause zu kommen! :mrgreen:

..aber auch mal wieder typisch Berlin: Da geht die Airline pleite, bevor der Flughafen fertig ist! :roll:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Generalmanager2
OLiner
Beiträge: 338
Registriert: Fr Nov 11, 2016 12:22
Wohnort: PF

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Generalmanager2 » Fr Aug 25, 2017 12:25

Das liegt natürlich nahe :roll:

Und denn Spruch mit dem Flughafen bist du auch losgeworden. :respekt:

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Anderl » Fr Aug 25, 2017 13:46

Generalmanager2 hat geschrieben:Das liegt natürlich nahe :roll:

Und denn Spruch mit dem Flughafen bist du auch losgeworden. :respekt:
Ein bisserl Hauptstadtgebashe darf's schon sein! :mrgreen:
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

MIB #65
Linebacker
Beiträge: 2481
Registriert: So Jun 25, 2006 19:13
Wohnort: Biberach
Kontaktdaten:

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von MIB #65 » Mo Aug 28, 2017 18:22

Also Situation

Ravensburg gewinnt in Kirchdorf: Ravensburg Meister
Ravensburg verliert mit unter 20 Punkten in Kirchdorf: Entscheidung um eine Woche vertagt und Kirchdorf braucht eine weitere Ravensburger Niederlage zur Meisterschaft.
Kirchdorf gewinnt mit mehr als 20 Punkten: Kirchdorf Meister.

Korrekt?
No pain, no gain!

Grammatiknazi, der sich hin und wieder zu später Stunde auch mal einen Fehler gönnt.

Generalmanager2
OLiner
Beiträge: 338
Registriert: Fr Nov 11, 2016 12:22
Wohnort: PF

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Generalmanager2 » Mo Aug 28, 2017 18:32

MIB #65 hat geschrieben:Also Situation

Ravensburg gewinnt in Kirchdorf: Ravensburg Meister
Ravensburg verliert mit unter 20 Punkten in Kirchdorf: Entscheidung um eine Woche vertagt und Kirchdorf braucht eine weitere Ravensburger Niederlage zur Meisterschaft.
Kirchdorf gewinnt mit mehr als 20 Punkten: Kirchdorf Meister.

Korrekt?
Korrekt

Olf_OL
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 28, 2017 18:29

Re: GFL 2 Süd 2017

Beitrag von Olf_OL » Mo Aug 28, 2017 18:40

Nein, leider falsch gedacht...

Wenn du dir die aktuelle Tabelle ansiehst, steht es folgendermaßen

KW 17:5
RR 15:5

Gewinnt am Wochenende KW (egal ob 20+ Punkte Differenz für KW oder nicht) sieht die Tabelle folgendermaßen aus:

KW 19:5
RR 15:7

Somit ist KW Meister, egal ob RR gegen WP gewinnt, da bei einem WIN für RR im Spiel RR vs. WP die Tabelle dann folglich aussehen würde:

KW 19:5
RR 17:7

Somit wäre bei diesem Fall der direkte Vergleich logischerweise nichtig.

Tritt der Fall ein, dass RR in KW gewinnt, ist RR logischerweise Meister, da KW 2 mal gegen RR verloren hat und die Tabelle dann folglich aussehen würde:

RR 17:5
KW 17:7

Auch wenn RR dann gegen WP verlieren würde, hätte dies keine Auswirkung mehr auf die Meisterschaft, da der direkte Vergleich doppelt bei RR liegen würde.

Somit stimmt folgende Aussage, dass bei dem Spiel am Wochenende KW vs. RR der Sieger des Spiels, der CHAMPION GFL 2 SÜD 2017 ist. :trink: :laola:
Zuletzt geändert von Olf_OL am Mo Aug 28, 2017 18:47, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten