GFL2 Nord 2018

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Bluemikel
Rookie
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jul 26, 2017 16:54

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Bluemikel » Di Jul 10, 2018 20:16

Sehen wohl auch US-Scouts so, mit "überdurchschnittlich massiv" :)

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswi ... ch100.html
[/quote]
Auch was, was ich in Elmshorn sehr gut finde.
Es wurde ja mehrfach erwähnt, dass Elmshorn nur mit Geld (Amis) agiert. Tatsächlich ist der Platz beim Jugendtraing aber extrem voll und da sind die Amis eben auch dabei und coachen die Nachwuchsleute.

Wenn hier jetzt zwei Jungs aus dem Jugendprogramm in die USA wechseln (ich meine vor ein paar Jahren hat auch der Nachwuchsqb Nowak mal ein Jahr dort gespielt) ist das schon ein ziemlich guter Erfolg für die Jugendarbeit. Insbesondere wenn man mal die Größe der Stadt sieht (50 tsd Einwohner). Wie viele Jungs aus Kiel/Braunschweig haben so eine Entwicklung genommen?

Insofern freue ich mich über das Elmshorner Gesamtpaket. Hoffe, dass läuft so weiter.

Benutzeravatar
Daddy
Linebacker
Beiträge: 2969
Registriert: So Jun 12, 2005 00:43
Wohnort: Düsseldorf

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Daddy » Mi Jul 11, 2018 00:24

Tolle Sache. Da haben Vollmer, Werner, Boehringer, Edebali, Nzeocha oder auch Davis wohl in der USA Lust auf mehr geweckt.
Drücke die Daumen das es klappt und noch mehr junge Spieler ihren Traum erleben können.
Denken ist wie googlen, nur krasser.

tumor
OLiner
Beiträge: 292
Registriert: Do Jan 05, 2012 15:47

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von tumor » Mi Jul 11, 2018 10:57

Soweit ich weiß, befinden sich zur Zeit schon zwei Jungs von den EFP in den Staaten.

Nordishfootball
DLiner
Beiträge: 139
Registriert: Di Nov 26, 2013 00:40

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Nordishfootball » Mi Jul 11, 2018 11:15

Bluemikel hat geschrieben:
Di Jul 10, 2018 20:11
WRY hat geschrieben:
Di Jul 10, 2018 08:48
Zum Thema KD und Elmse O-Line: https://www.facebook.com/KlimaPic/photo ... 59/?type=3
Das nenn ich mal eine Lücke für den RB blocken. Cooles Bild. Demonstriert m.E. sehr gut, dass KD sicher richtig gut ist - aber eben auch ne wahnsinns Unterstützung durch die O line hat (die hier immerhin gegen DIE top-Verteidigung der 2. Liga spielt
Man muss aber auch dazu sagen das die Pirates keine "normale" Zweitliga O Line hat..

-Max Sommer (4 Jahre College)
-Robin Fensch (Nationalmannschaft, Jahrelang GFL Kiel,Huskies)
-Dennis Kenzler (Jahrelang GFL Braunschweig mehrfacher German Bowl Sieger)
-Timo Winter(Jahrelang GFL Kiel,Huskies)
-Friedemann Peters (Jahrelang GFL HBD,Kiel,Huskies)
Plus Tobis Kolb der zwar noch nie GFL gespielt hat aber ein sehr Guter O Liner ist!

Ich denke das Elmshorn bis auf Kolb und Kenzler stark von dem "versagen" der Huskies und dem Namen Nommensen profitiert

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21018
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von skao_privat » Mi Jul 11, 2018 15:18

tumor hat geschrieben:Soweit ich weiß, befinden sich zur Zeit schon zwei Jungs von den EFP in den Staaten.
Immerhin noch nicht College, sondern Highschool. Es bleibt damit eine Resthoffnung, dass der auch mal in der Pirates Männermannschaft ankommt.

Stipendium an der High-School? Etwa Scientology? Aber im Ernst. Darf es an High-Schools so etwas überhaupt geben? Im Collegebereich gibt es da recht restriktive Regeln.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
Nibbles
Linebacker
Beiträge: 2225
Registriert: Fr Jan 30, 2009 19:28
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Nibbles » Mi Jul 11, 2018 15:53

das gibt es auch in den unteren Ligen :up:
https://www.facebook.com/pe.lo.336/medi ... 129&type=3
"ich kann nichts dafür, ich bin so!"

tumor
OLiner
Beiträge: 292
Registriert: Do Jan 05, 2012 15:47

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von tumor » Do Jul 12, 2018 08:10

Hast du hier gerade dein Facebook Profil mit uns geteilt?!?!? :irre:

Bluemikel
Rookie
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jul 26, 2017 16:54

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Bluemikel » Fr Jul 13, 2018 13:10

skao_privat hat geschrieben:
Mi Jul 11, 2018 15:18
tumor hat geschrieben:Soweit ich weiß, befinden sich zur Zeit schon zwei Jungs von den EFP in den Staaten.
Immerhin noch nicht College, sondern Highschool. Es bleibt damit eine Resthoffnung, dass der auch mal in der Pirates Männermannschaft ankommt.

Stipendium an der High-School? Etwa Scientology? Aber im Ernst. Darf es an High-Schools so etwas überhaupt geben? Im Collegebereich gibt es da recht restriktive Regeln.
Wie man das nennt ist ja erstmal egal. Ich bin jedenfalls der Meinung, dass es sowas in der Srt eines Stipendiums ist.
Analog ist m.E. auch das Björn Werner Programm

https://www.instagram.com/p/BlBVttBFiba/

pantherfan_xxxl
Guard
Beiträge: 1851
Registriert: Mo Apr 12, 2004 09:57

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von pantherfan_xxxl » So Aug 05, 2018 21:20

Moin Zusammen,

die "Sommerpause" ist vorbei und die Panther müssen langsam den Lübeckern mal ein Fass Bier rüberwachsen lassen:

nach den Solingen Paladins (05.05.18) und den Elmshorn Fighting Pirates (23.06.18) haben Sie den nächsten Verfolger Rostock Griffins besiegt und damit den Panthern etwas Luft auf Platz 1 verschafft. Das Trio hat jetzt jeweils 3 Niederlagen, die Panther stehen bei einer Niederlage.

Benutzer 1423 gelöscht

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Benutzer 1423 gelöscht » So Aug 05, 2018 21:38

Rostock ist kein ernsthafter konkurent für düdo.

Benutzeravatar
Tazz
DLiner
Beiträge: 156
Registriert: Di Jul 09, 2013 10:50

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Tazz » So Aug 05, 2018 22:01

Generell erscheint mir die Gfl2 Nord dies Jahr nicht so stark, wie letztes Jahr....

Benutzeravatar
North Light
Safety
Beiträge: 1055
Registriert: Do Sep 16, 2004 16:20
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von North Light » Mo Aug 06, 2018 16:30

Auf jeden Fall ist kein Team so dominat wie die Royals letztes Jahr.
Dafür hat die Liga einen enormen hohen Unterhaltungswert.
Lübeck war auch gegen Rostock der Underrdog und hat wieder gewonnen. Rostock hat jetzt das schwerste Restprogramm von allen - mal sehen wo sie am Ende landen.

Düdo und Solingen sehe ich auf eins und zwei, dann Elmshorn, 4 und 5 machen Lübeck und Rostock unter sich aus.
Im Keller hat Langenfeld die besten Karten. Paderborn und Adler trifft es wohl

Wobei, weiß einer wie viele Deutsche Meister ausneue Viginia-Quarterback aus PB U19 jetzt zu den Dolphins hochrücken? Das kann ja noch mal ein Schub im Abstiegskampf sein. Ob der neue Virginia-Quarterback aus PB es allerdings riskiert, glaube ich eher nicht.

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9119
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Fighti » Di Aug 07, 2018 00:00

Selbst wenn alle hochrücken würden (keine Ahnung, wie viele das sind, Paderborn hatte ja unter 40 Spieler am Start im Finale), beim Spiel Adler - Langenfeld muss man aus Dolphins-Sicht hoffen, dass die Adler gewinnen. Sonst ist Langenfeld 6 Punkte weg bei 4 verbleibenden Spielen für Paderborn. Ja, sah bei Lübeck letztes Jahr ähnlich dunkel aus und die haben sich auch noch so gerade gerettet, aber das fällt dann doch eher in die Kategorie Wunder.
Luck is when opportunity meets preparation.

MaXXimilian
Defensive Back
Beiträge: 577
Registriert: So Feb 20, 2005 13:50

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von MaXXimilian » Di Aug 07, 2018 06:14

Knapp 20 Seniors sollen aufrücken. Einige savon gehen allerdings nach Marburg.

Jay
Defensive Back
Beiträge: 661
Registriert: Fr Mai 13, 2005 00:45

Re: GFL2 Nord 2018

Beitrag von Jay » Di Aug 07, 2018 09:48

MaXXimilian hat geschrieben:
Di Aug 07, 2018 06:14
Knapp 20 Seniors sollen aufrücken. Einige savon gehen allerdings nach Marburg.
Das mit Marburg kann ich mir nur schwer vorstellen.
Erstens handelt es sich um einen Wechsel (somit 5 Spiele Sperre und sie dürften dann ohnehin gerade mal ab bzw. das Viertelfinale mitmachen) und zweitens gilt für Aufrücker aus der Jugend in Herrenmannschaften anderer Vereine die Deadline für die Passbeantragung 30.06.
Die Ausnahme lt. Paragraph 17 und 61a gilt nur für Aufrücker innerhalb des gleichen Vereins.

Antworten