Corona-Virus

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
walterer
Guard
Beiträge: 1575
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Corona-Virus

Beitrag von walterer » Di Mär 24, 2020 04:39

_pinky hat geschrieben:
Mo Mär 23, 2020 21:26


Die, die Imports und sonstige Wandervögel ohne Spielbetrieb durchfüttern, werden wohl nicht weitermachen. Da gebe ich Morgana Recht.

Ok. Ausser Frankfurt. Die schaffen das.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
Auch die nicht!
Von unseren Imports/Wandervögeln ist auch noch kein Einziger in Frankfurt.
BGA 202(X) ??? :keule: :keule:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10640
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Di Mär 24, 2020 06:40

Das warein Kompliment!
Ihr zieht das auch als Konkurs durch und bleibt am Leben. Die Cochones hat nicht jeder.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10640
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Di Mär 24, 2020 06:46

@informer

Ich habe dir nicht widersprochen. Ich habe auf den Post darüber geantwortet und du bist zeitlich dazwischengegrätscht.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

informer
Safety
Beiträge: 1156
Registriert: Mo Apr 12, 2004 18:47

Re: Corona-Virus

Beitrag von informer » Di Mär 24, 2020 14:37

51'er RK hat geschrieben:
Mo Mär 23, 2020 20:47
@ Informer
Na du bist wohl im vorigen Jahrtausend stehen geblieben.
Wenn ein Spieler , in 2 Jahren zweimal quer durchs Land
wechselt , macht er das für ein herzhaften Händedruck ? :keule:
In der Gfl beträgt das Jahresbuget(?) eines Vereins , einen mittleren sechsstelligen
Betrag . In der Gfl 2 werden die meisten Vereine auch nicht mit einen
fünfstelligen auskommen :!:
:keule: :down:
Und Du redest am Thema vorbei, wie sehr häufig übrigens.
Die Budgets sind mir durchaus bekannt.
Wir reden hier aber über den Fall, dass die GFL-Saison ausfällt und die sich daraus ergebenden
finanziell Konsequenzen für die Clubs, die sehr überschaubar sein dürften.
Vielleicht verstehst Du es irgendwann.
Noch sind nirgends Imports angekommen und die werden auch alle zu Hause zu bleiben.
(Weil die Flüge übrigens auch kaum stattfinden)
§313 BGB regelt bei Verträgen den Wegfall der Geschäftsgrundlage, wobei 4 Voraussetzungen erfüllt sein müssen.
Das ist nicht leicht, dürfte beim Ausfall der Saison aber der Fall sein.
D.h. Mietverträge für Sport- Trainingsstätten (sind offiziell gesperrt) sind hinfällig genauso wie Arbeitsverträge.
Ansonsten könnten die Clubs auch Kurzarbeit beantragen.

Coach Hock
Safety
Beiträge: 1257
Registriert: Di Jul 31, 2007 14:53
Wohnort: Langen
Kontaktdaten:

Re: Corona-Virus

Beitrag von Coach Hock » Di Mär 24, 2020 16:01

Entschuldige wenn ich mich einmische aber einige Imports sind bereits da, hier in Deutschland angekommen... sollten diese nun nach Hause gesendet werden? Wenn möglich dann zu einem späteren Ligastart erneut kommen, dann sind dies in der Tat Zusatzkosten. Die Imports welche nun in USA weilen und abwarten hatten hier bereits eine Wohnung etc bereitgestellt bekommen, diese Kosten bleiben, auch wenn die Wohnung leer steht... ich denke schon das hier bereits ein erheblicher Schaden entstanden ist und weiter entsteht.
DL Coach

Benutzeravatar
zusel
Safety
Beiträge: 1051
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Corona-Virus

Beitrag von zusel » Di Mär 24, 2020 16:18

informer hat geschrieben:
Di Mär 24, 2020 14:37

Noch sind nirgends Imports angekommen und die werden auch alle zu Hause zu bleiben.
(Weil die Flüge übrigens auch kaum stattfinden)
Also da täuschst du dich aber gewaltig. Ich gehe davon aus, dass bereits 80% aller Imports hier waren. Die meisten sind bereits seit Mitte Ende Februar hier um die Saisonvorbereitung mit zu machen. Schau einfach mal bei Facebook, da gibt es einige Vereine die freudestrahlend jeden Import vom Flughafen abgeholt haben.
When it´s game time, it´s pain time baby!

DarkMorgana2
Defensive Back
Beiträge: 518
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: Corona-Virus

Beitrag von DarkMorgana2 » Di Mär 24, 2020 16:45

zusel hat geschrieben:
Di Mär 24, 2020 16:18
informer hat geschrieben:
Di Mär 24, 2020 14:37

Noch sind nirgends Imports angekommen und die werden auch alle zu Hause zu bleiben.
(Weil die Flüge übrigens auch kaum stattfinden)
Also da täuschst du dich aber gewaltig. Ich gehe davon aus, dass bereits 80% aller Imports hier waren. Die meisten sind bereits seit Mitte Ende Februar hier um die Saisonvorbereitung mit zu machen. Schau einfach mal bei Facebook, da gibt es einige Vereine die freudestrahlend jeden Import vom Flughafen abgeholt haben.
Stuttgart, Hall, Ravensburg - Imports sind schon da.

informer
Safety
Beiträge: 1156
Registriert: Mo Apr 12, 2004 18:47

Re: Corona-Virus

Beitrag von informer » Di Mär 24, 2020 16:59

Gut, dann habe ich mich da vertan mit den Imports.
Die Südvereine scheinen es ja zu haben. :irre:
Ich kenne es von Nord-Clubs (ist aber schon etwas her), da kamen die Imports
aus Kostengründen immer erst Ende März.
Wenn wunderts, dass die permanent fast pleite sind.
Aber auch hier gilt:
Kurzarbeit beantragen, dann zahlt das Arbeitsamt.
I

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10640
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Di Mär 24, 2020 18:31

Wenn du Befürchtungen hast, dass du deine Saison nicht bestreiten kannst und pleite gehst, dann denkst du als erstes drüber nach, ob du die Amis zurückholst? Die Heimflugkosten fallen sowieso an. Wenn dann ein Fenster aufgeht, holst du halt einen oder zwei wieder. Aber nicht alle.

Wie gesagt. Die Saison dürfte bei jedem deutlich in Richtung Rot tendieren. Wir reden nicht über eine Standardsaison.

BBL-Vereine schicken ihre Amis auch bereits zurück. Da ist die Saison am Laufen und noch nicht endgültig gecancelt. Existenzbedrohend ist dort ein gängiges Wort. Was tun die? Personalkosten 'während' der Saison reduzieren. Auf die Gefahr hin, daß Playoffs flöten gehen, oder die Saison schlechter ausgeht, als möglich, falls sie nochmals startet.
Und beim Football reden wir drüber, ob wir Personalkosten generieren, obwohl die Saison noch gar nicht angefangen hat? Und in den Sternen steht, ob sie überhaupt startet? Und wenn, dann nur mit einem Rumpfprogramm mit unterirdischen Zuschauerzahlen? Und einem nicht absehbaren Einbruch bei den Sponsorengeldern?
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

brooks
OLiner
Beiträge: 322
Registriert: So Apr 11, 2004 10:25

Re: Corona-Virus

Beitrag von brooks » Di Mär 24, 2020 20:10

Kurzarbeit für Importspieler :keule: Aufenthalterlaubnis/ Visum :keule: Arbeitserlaubnis :keule:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20952
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Corona-Virus

Beitrag von skao_privat » Mi Mär 25, 2020 01:15

Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
clydefrog
Guard
Beiträge: 1588
Registriert: Do Apr 07, 2011 12:56

Re: Corona-Virus

Beitrag von clydefrog » Mi Mär 25, 2020 08:46

Einige Imports sind doch schon lange wieder abgereist :D

seppmaster56
Rookie
Beiträge: 49
Registriert: Sa Mai 05, 2018 10:30

Re: Corona-Virus

Beitrag von seppmaster56 » Mi Mär 25, 2020 09:15

So viel mal zum Thema, ob die Teams eine Absage der Saison überstehen würden.

http://touchdown24.de/gfl/corona-auf-de ... en-zu.html

Benutzeravatar
Medro75
DLiner
Beiträge: 128
Registriert: So Okt 12, 2014 19:10

Re: Corona-Virus

Beitrag von Medro75 » Mi Mär 25, 2020 09:44

Ob die einzelnen Teams ein Jahr ohne Football überstehen werden, keine Ahnung. Mir würde der Sport jedenfalls sehr fehlen und vielen Fans wohl auch.

Das Problem ist nur: Was ist fairer, die Saison jetzt abzusagen und den Teams damit zu ermöglichen, zumindest noch an einigen Stellen laufende Kosten einzusparen, oder die Türe weiter aufzuhalten, um dann im Juni das Aus bekannt zu geben. Dass es vom Verband kein Geld zurück gibt, dürfte sicher sein. Huber und Konsorten müssen bestimmt noch ein paar Mal nach Canada fliegen, um sich dort die Gegebenheiten für ihr tolles CFL Programm anzusehen.
Eine..Bewilligungsbehörde..muss..keine Zuwendung gewähren, wenn der Fördergegenstand beim Subventionsantragsteller selbst keine prioritäre Bedeutung hat und bei diesem eine gegenüber der Vergütung seiner Funktionärsebene nachrangige Stellung einnimmt.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 586
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: Corona-Virus

Beitrag von 51'er RK » Mi Mär 25, 2020 09:56

Wer immer noch nicht begriffen hat ,
das das an die Substanz fast aller Sportarten ,
selbst des Fußballs , geht , dem ist nicht zu helfen .

Antworten