ELF kommt vor Zwölf

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11048
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Di Dez 15, 2020 06:30

Das mit den parallelen Teams mit dem gleichen Namen kann ich mir auch nicht vorstellen.
Entweder du nennst eines Scorps2, dann geht keiner hin, weil er die richtigen sehen will, oder du verkaufst beides als ein Team, das regelmässig international spielt.

Wie gesagt, schwer vorzustellen.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 89
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von AGill » Di Dez 15, 2020 06:32

Die technische Qualität des Stuttgarter Videos ist schon mal ein Level Up :up:

Der GM ist eine Nulpe...der hat auch die Geschäftsstelle betrieben...es kam wohl mehrfach zu ernsthaften Problemen aufgrund mangelnder Kenntnisse und Kompetenzen in Umgang mit Vereinsmitgliedern, Abrechnungen, etc...Stuttgart wird bestenfalls unterklassige Spieler ziehen, ein paar Söldner hier und da, und genauso irrelevant sein wie in der GFL der Vorjahre.

Die Südgruppe wird Breslau locker gewinnen, gegen Stuttgart, Ingolstadt und Barcelona. In der Nordgruppe wird Hildesheim/Hannover gewinnen, nicht so locker wie Breslau in der Südgruppe, aber Frankfurter Coaching ist überbewertet, hat sie ja auch schon den German Bowl und andere Spiele gekostet.

Duc
OLiner
Beiträge: 386
Registriert: Fr Sep 05, 2014 08:53

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Duc » Di Dez 15, 2020 09:28

AGill hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 06:32


Die Südgruppe wird Breslau locker gewinnen, gegen Stuttgart, Ingolstadt und Barcelona. In der Nordgruppe wird Hildesheim/Hannover gewinnen, nicht so locker wie Breslau in der Südgruppe, aber Frankfurter Coaching ist überbewertet, hat sie ja auch schon den German Bowl und andere Spiele gekostet.
Noch kein einziges Spielerroster bekannt und dann schonmal so eine Vorhersage.... muss eine gute Glaskugel sein ... :mrgreen: :mrgreen:

KarlH
OLiner
Beiträge: 424
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von KarlH » Di Dez 15, 2020 10:37

Duc hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 09:28
muss eine gute Glaskugel sein ...

...crystal ball? nee, der hat gar keine balls, das ist lediglich die offizielle wunschvorhersage des propagandaministeriums des afvd.... :mrgreen:

sk_56
OLiner
Beiträge: 222
Registriert: Do Feb 23, 2017 20:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von sk_56 » Di Dez 15, 2020 11:20

Propaganda gegen ELF macht die ELF schon in Eigenregie ganz gut. Ja, Bildqualität verbessert, man scheint dazu zu lernen ... als Profi in der Vermarktung. Bei der Lernkurve ... sky is the limit!

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 89
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von AGill » Di Dez 15, 2020 12:15

KarlH hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 10:37
Duc hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 09:28
muss eine gute Glaskugel sein ...

...crystal ball? nee, der hat gar keine balls, das ist lediglich die offizielle wunschvorhersage des propagandaministeriums des afvd.... :mrgreen:
So schwer ist Football in Deutschland / Europe nicht, egal wie die Liga heißt. Die Protagonisten der ELF werden es schon vermasseln, auf und neben dem Platz...ausser Breslau und sportlich Hannover mit Fatah als erfahrenen Coach. Alle anderen werden Kannonenfutter.

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 402
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von altalanos_igazgato » Di Dez 15, 2020 12:37

Breslau - auf Basis der vergangenen Jahre - hat bestenfalls GFL2-Niveau...
Az igazi általános ember :mrgreen:

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 89
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von AGill » Di Dez 15, 2020 12:45

altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 12:37
Breslau - auf Basis der vergangenen Jahre - hat bestenfalls GFL2-Niveau...
Aha...erzähl weiter :popcorn:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11048
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Di Dez 15, 2020 12:48

Wer hat denn eigentlich GFL-Niveau? Irgendwie höre ich immer, daß das niemand hat.
:irre:
Braunschweig, Hall und mit Abstrichen Dresden und Frankfurt?

Ist noch gar nicht lange her, da hatte die gesamte Südgruppe kein GFL-Niveau. Da wurde das Viertelfinale als traditionelle Abwatschrunde des Südens und als letzter Aufgalopp in der Saison für die Backups im Norden gespielt.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 902
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Last Minute Fan » Di Dez 15, 2020 13:17

Daraus ergibt sich die Frage, was ist denn GFL Niveau? Der Einfachheit halber könnte man definieren, dass es alle GFL Teams haben oder alle Play off Teilnehmer. Dieses Niveau werden die ELF Teilnehmer wohl auch erreichen.

Warum sollte Frankfurt G. nicht das Niveau der German Knights Ni. erreichen? War der Sieger in der GFL nicht bislang FU? FU stand in zwei Bowls und der aktuelle Kader geht wohl zum großen Teil mit. Kösling hat doch auch bewiesen, dass er coachen kann.

Ich bin eher gespannt, welche Roster bei den anderen Teams entstehen.
"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

KarlH
OLiner
Beiträge: 424
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von KarlH » Di Dez 15, 2020 13:21

...die müssen ja die 2021er saison weder in der elf noch in der gfl spielen. hier wissen ja eh schon alle, wie beide ausgehen.
und für die folgesaison 2022 wissen alle, wie die gfl ausgeht und dass die elf fertig hat. ich bewundere soviel weitsícht...

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 902
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Last Minute Fan » Di Dez 15, 2020 13:46

An einen Spielbetrieb 2021 glaube ich aktuell nicht, aber die Teams werden sich vorbereiten und Roster haben. Ich kann mir vorstellen, dass eher ELF antritt, da sie aufgrund des Investors und des Mediapartners ohne Zuschauer spielen können. Wäre ein Wettbewerbsvorteil.

Da ELF klein anfängt, ist das ein Test für kommende Spielzeiten. Aufgrund der Wachstumsstrategie in Hinblick auf Länder und Teams wird es vermutlich eh einige Jahre dauern bis das komplette Konstrukt steht.

Also bin ich davon überzeugt, dass ELF an den Start geht, unabhängig vom Jahr. Es wird sich zeigen, wie viel Ausdauer die Partner haben.
"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

sk_56
OLiner
Beiträge: 222
Registriert: Do Feb 23, 2017 20:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von sk_56 » Di Dez 15, 2020 16:40

KarlH hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 13:21
...die müssen ja die 2021er saison weder in der elf noch in der gfl spielen. hier wissen ja eh schon alle, wie beide ausgehen.
und für die folgesaison 2022 wissen alle, wie die gfl ausgeht und dass die elf fertig hat. ich bewundere soviel weitsícht...
Ehrlich gesagt, lese ich hier lediglich berechtigte Kritik. Ich lese hier nicht, dass jemand hier weiss, wie der Hase und ob er überhaupt laufen wird. Dass er grösstenteils humpelt, das ist glaube ich für alle klar ersichtlich. Aber vielleicht ein Ablenkungsmanöver, damit die Neider und Hater alle reingelegt werden.
Zuletzt geändert von sk_56 am Di Dez 15, 2020 17:04, insgesamt 1-mal geändert.

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 402
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von altalanos_igazgato » Di Dez 15, 2020 16:51

AGill hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 12:45
altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 12:37
Breslau - auf Basis der vergangenen Jahre - hat bestenfalls GFL2-Niveau...
Aha...erzähl weiter :popcorn:
Du zuerst :wink:
Az igazi általános ember :mrgreen:

KarlH
OLiner
Beiträge: 424
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von KarlH » Di Dez 15, 2020 17:36

sk_56 hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 16:40
KarlH hat geschrieben:
Di Dez 15, 2020 13:21
...die müssen ja die 2021er saison weder in der elf noch in der gfl spielen. hier wissen ja eh schon alle, wie beide ausgehen.
und für die folgesaison 2022 wissen alle, wie die gfl ausgeht und dass die elf fertig hat. ich bewundere soviel weitsícht...
Ehrlich gesagt, lese ich hier lediglich berechtigte Kritik. Ich lese hier nicht, dass jemand hier weiss, wie der Hase und ob er überhaupt laufen wird. Dass er grösstenteils humpelt, das ist glaube ich für alle klar ersichtlich. Aber vielleicht ein Ablenkungsmanöver, damit die Neider und Hater alle reingelegt werden.

...steht doch klartextlich oben, dass breslau und hannover das endspiel der elf unter sich ausmachen und dass der rest maximal kanonenfutter ist. und für die gfl ist klar, dass es nur zwei vereine gibt, die gfl-niveau haben. letzterem würde ich nach dem wahrscheinlichen abwandern der gesamten frankfurter spieler in die elf sogar zustimmen. das macht ja den irrsinnigen reiz und die unbändige spannung in der gfl aus, ob jetzt zur abwechslung mal braunschweig oder wieder hall die schüssel holt...

Antworten