GFL 27./28.07

Die höchste deutsche Spielklasse...
Suedzucker
Defensive Back
Beiträge: 597
Registriert: Do Aug 16, 2012 10:36

GFL 27./28.07

Beitrag von Suedzucker » Di Jul 23, 2013 07:41

Und ist die Welt auch noch so klein, einer muß mal anfangen:

Munich Cowboys Marburg Mercenaries 28:24

Spitzenspiel im Süden. Es soll bullig heiß werden und Marburg hat mindestens ein "weiteres Viertel" mit 6 Stunden Bus fahren in der Hitze in den Knochen - am Ende durch Ferienbeginn in Baden Würtemberg auch noch viel länger :cry: . München muß gewinnen, wenn sie noch zweiter werden wollen - nach dem Ausfall Stuttgarts schwer aber nicht unmöglich.

Rhein-Neckar Bandits Wiesbaden Phantoms 14:28

Wiesbaden hätte sich das verdient nach dem klasse Heimspiel am 1.- Spieltag - durch Dummheit und vielleicht auch falschen calls der Coaches verloren. Mannheim hat dieses Jahr noch nicht wirklich gezeigt was sie können - denke das bleibt auch so.

Berlin Adler Dresden Monarchs 10:35

Was gibt es wichtiges für einen Sachsen als in Berlin zu gewinnen. Dieses Jahr hat man ganz sicher die richtigen Waffen dabei.

Saarland Hurricanes Stuttgart Scorpions ?

Stimmt es, dass der stuttgarter Vorstand keinen import als Ersatz geparkt hat ? Wenn es stimmt, dürfte es das gewesen sein. Die Saarländer spielen recht ordentlich und werden dann wohl Stuttgart schlagen.

Schwäbisch Hall Unicorns Franken Knights 45:10

Hall auf dem Weg zum Südmeister. Egal wer als QB bei den Franken aufläuft. Die Hohenloher werden das Spiel ganz locker gewinnen.

Düsseldorf Panther Berlin Rebels 14:21

Berlins "Chance" weiter um die playoff spielen zu dürfen. Die werden sich das nicht nehmen lassen.

New Yorker Lions Hamburg Blue Devils 64:17

Ich bin noch immer Braunschweigfan und sehe die klar im GB.

Benutzeravatar
Theo
OLiner
Beiträge: 223
Registriert: So Nov 14, 2010 07:25
Wohnort: Leiferde

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Theo » Di Jul 23, 2013 08:53

@suedzucker

Deinen Wunsch in Ehren, ich kann mich auch für den Gedanken erwärmen
NYL im GB, aber noch ist der halbe Weg zu laufen.

Hinrunde war Top, bin mir aber ziemlich sicher, dass die BA, DM, KBH sich bei der Rückrunde besser auf BS einstellen werden.

pantheroff
Safety
Beiträge: 1139
Registriert: Mi Jan 19, 2011 10:55

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von pantheroff » Di Jul 23, 2013 09:04

Adler - Monarchs +21 - Sollte Welsh wieder fit sein wird es für die Adler nix zu holen geben

Panther - Rebels +7 - Die Panther hatte genügend Zeit sich vorzubereiten, die Wehwechen auszukurieren. Simmons sollte jetzt auch alle Jet Leg Geschichten überwunden haben...ich rechne mit der Überraschung...selbst mit Madison als PLaycaller :ugly:

Lions - Devils +17 - Nach dem schwachen Heimspiel gegen *öln wäre ja jetzt, folgt man der Regel, wieder ein starkes Spiel drin...aber trotzdem wird es für Hamburg nicht reichen

Prime
Runningback
Beiträge: 3963
Registriert: So Jun 22, 2008 21:53
Wohnort: Hamburg

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Prime » Di Jul 23, 2013 09:55

Lions mittlerweile erster Favorit auf den German Bowl. Man hat das Gefühl, dass sie von Spiel zu Spiel eher noch stärker werden, als sie es ohnehin schon sind. Respekt an Tomlin und Likins. Sie sind die Garanten dafür, dass die Lions zu alter Stärke zurückgefunden haben und die Liga praktisch schon wieder dominieren. Natürlich haben auch die "Millionen" von New Yorker geholfen, so dass man alles einkaufen konnte, was nicht bei 3 auf den Bäumen war. Bin gespannt, ob es noch ein Team schafft, den Lions die Perfect Season zunichtezumachen. Kiel und Dresden wären dazu prinzipiell in der Lage. Ob da wer aus dem Süden gut genug ist, glaube ich eher nicht.

Hoffe die Devils ziehen sich am Sonntag einigermaßen vernünftig aus der Affäre und es gelingt die ein oder andere gute Aktion :up:

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2658
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Urgestein » Di Jul 23, 2013 10:33

Suedzucker hat geschrieben:Stimmt es, dass der stuttgarter Vorstand keinen import als Ersatz geparkt hat ? Wenn es stimmt, dürfte es das gewesen sein.
Somit werden die Scorpions im weiteren Saisonverlauf neben den Back Up Quarterbacks Martin Güney und Günther Michel auf das Ausnahmetalent John W. Pike setzen, der bereits in 2012 seine Quarterback Qualitäten an mehreren Spieltagen unter Beweis stellen konnte.
Quelle: HP
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Suedzucker
Defensive Back
Beiträge: 597
Registriert: Do Aug 16, 2012 10:36

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Suedzucker » Di Jul 23, 2013 13:37

Urgestein hat geschrieben:
Suedzucker hat geschrieben:Stimmt es, dass der stuttgarter Vorstand keinen import als Ersatz geparkt hat ? Wenn es stimmt, dürfte es das gewesen sein.
Somit werden die Scorpions im weiteren Saisonverlauf neben den Back Up Quarterbacks Martin Güney und Günther Michel auf das Ausnahmetalent John W. Pike setzen, der bereits in 2012 seine Quarterback Qualitäten an mehreren Spieltagen unter Beweis stellen konnte.
Quelle: HP
Also wurde kein import zur Sicherheit mit einem Pass versehen. Nix gegen Doc und den jungen Güney. Pike auch noch als QB laufen zu lassen, war letztes Jahr schon eher suboptimal. Bleibe bei meiner Einschätzung, liebes Urgestein.

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2658
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Urgestein » Di Jul 23, 2013 14:17

Suedzucker hat geschrieben:Also wurde kein import zur Sicherheit mit einem Pass versehen. Nix gegen Doc und den jungen Güney. Pike auch noch als QB laufen zu lassen, war letztes Jahr schon eher suboptimal. Bleibe bei meiner Einschätzung, liebes Urgestein.
Gehe mit Deiner " Einschätzung " absolut konform, lieber Suedzucker.
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Benutzeravatar
IceDevilHH81
Guard
Beiträge: 1916
Registriert: Di Mai 25, 2004 22:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von IceDevilHH81 » Di Jul 23, 2013 17:22

Für mich stellt sich einfach die Frage welches Devils Team man sehen wird!

Das letzte Spiel sah wieder um einiges gruseliger aus ... allerdings war auch der ein oder andere Spieler - dank Urlaubsplanung vor dem Rainout und Ausweichtermin - nicht anwesend (z.B hatte man grade mal 4WRs dabei wohl einen aus der 2ten) oder verletzt (grade bei den DBs vor und während des Spiels einige Ausfälle)...

Wenn das Team auftritt wie in Dresden oder Köln dann kann man die Lions sicherlich ärgern! Dazu muss man aber definitiv das Passspiel etablieren da ich denke das die Lions wohl die beste Run-D der Liga haben... wenn das klappt ist ein ähnlich gutes Spiel wie beim Hinspiel in HH möglich! Und wenn man die Lions nicht irgend wann davonziehen lässt und seine Chancen nutzt -nicht so wie beim hinspiel - könnte es eng werden!

Wenn man sich allerdings anstellt wie in Berlin dann wird es böse und mich würden +28 bis 35 für die Lions nicht wundern!

Berlin - Dresden: +17 bis 28 Dresden

Die Adler sind zuhause immer ein wenig besser... trotzdem nehmen die MNRX ungefährdet die Punkte mit!

Düsseldorf - Berlin: +14 Rebels

Die einzigen beiden Teams aus der GFL Nord die ich bis jetzt nicht gesehen habe (also live)!
Berlin dank Auswärtsspiel und stressiger anreise bei Sommerlichen Temperaturen und Ferienverkehr nicht in top form (und evtl Besetzung je nachdem wie Reiselustig die Rebelsspieler sind)... aber ich denke auch hier ist für die Panther - in bisheriger Form - nicht wirklich was zu holen!

Und vom Süden hab ich keine Ahnung!
Hamburger Herz? Hamburger Spieler!

fallingdown
OLiner
Beiträge: 334
Registriert: Do Mai 06, 2004 12:39
Wohnort: BS

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von fallingdown » Mi Jul 24, 2013 00:09

IceDevilHH81 hat geschrieben: Wenn das Team auftritt wie in Dresden oder Köln dann kann man die Lions sicherlich ärgern! Dazu muss man aber definitiv das Passspiel etablieren da ich denke das die Lions wohl die beste Run-D der Liga haben... wenn das klappt ist ein ähnlich gutes Spiel wie beim Hinspiel in HH möglich! Und wenn man die Lions nicht irgend wann davonziehen lässt und seine Chancen nutzt -nicht so wie beim hinspiel - könnte es eng werden!

Wenn man sich allerdings anstellt wie in Berlin dann wird es böse und mich würden +28 bis 35 für die Lions nicht wundern!
4 Sätze und 4 x "wenn". Was soll das?

Ich gebe dir noch ein "Wenn":
Wenn die Devils einen Punkt mehr als die Lions machen, werden sie das Spiel zu 100% gewinnen.
aka mgri

Benutzeravatar
Bibo
Defensive Back
Beiträge: 608
Registriert: Mo Jun 08, 2009 18:02
Wohnort: Berlin

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Bibo » Mi Jul 24, 2013 02:04

Das ist zu 110% sicher!
Man muss immer mit allem rechnen!

Benutzeravatar
e=mc²
OLiner
Beiträge: 235
Registriert: Fr Mai 28, 2004 09:06
Wohnort: Braunschweiger Land

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von e=mc² » Mi Jul 24, 2013 10:49

Hi,

ist ja ein fast kompletter Spieltag. Ich fürchte, dass trotz tropischer Hitze Überraschungen aus bleiben. Wiesbaden bislang unter Wert, Stuttgart und ggf die Knights ohne Playmaker. Hamburg muss sich auf die für die Devils wichtigeren Spiele gegen DüDo und Berlin konzentrieren.

Munich Cowboys vs Marburg Mercenaries
Rhein-Neckar Bandits vs Wiesbaden Phantoms
Berlin Adler vs Dresden Monarchs
Saarland Hurricanes vs Stuttgart Scorpions
Schwäbisch Hall Unicorns vs Franken Knights
Düsseldorf Panther vs Berlin Rebels
Braunschweig NYer Lions vs HSV Hamburg Blue Devils

Sportliche Grüße
Albert Einstein hat geschrieben: Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

AP
OLiner
Beiträge: 255
Registriert: Mi Okt 17, 2007 10:21
Wohnort: Deutschland

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von AP » Mi Jul 24, 2013 20:09

Ähm.

Saarland - Stuttgart wurde wohl wegen der Juniorbowlteilnahme der Hurricanes in den September verlegt...
In verba magistri iurare

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9067
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Fighti » Mi Jul 24, 2013 21:22

Richtig. Deshalb darf auch mehr oder weniger kein Spiel mehr ausfallen in der Liga...
Luck is when opportunity meets preparation.

Suedzucker
Defensive Back
Beiträge: 597
Registriert: Do Aug 16, 2012 10:36

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Suedzucker » Do Jul 25, 2013 15:19

Kickoffverlegung: Unicorns - Knights wird Samstag wegen der erwartet hohen Temperaturen um 18 Uhr (statt 17 Uhr) angepfiffen. Quelle GFL radio

Benutzeravatar
Karsten
B.O.F.H
Beiträge: 3537
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:19

Re: GFL 27./28.07

Beitrag von Karsten » Do Jul 25, 2013 15:44

Suedzucker hat geschrieben:Kickoffverlegung: Unicorns - Knights wird Samstag wegen der erwartet hohen Temperaturen um 18 Uhr (statt 17 Uhr) angepfiffen. Quelle GFL radio
Alles Weicheier da im Süden....
Das Ende der Welt ist nah!

Antworten