Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Die höchste deutsche Spielklasse...
Leijona
Rookie
Beiträge: 97
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Leijona » Di Sep 10, 2019 11:09

brownbear hat geschrieben:
Mo Sep 09, 2019 15:33
Frage ist nur, wo fährt man am Besten hin.
Jetzt ist Urlaub, vielleicht ist ja Dresden mal ne Reise wert, war ich noch nie.
Auf die Frankfurter Flaggenparade hab ich keine Lust und Dresden gegen Marburg könnte interessant werden. Hall und Braunschweig scheint mir zu eindeutig.

Die Chancen das Ländle und das harzer Vorland im Halbfinale besuchen zu können, sind ja nicht ganz klein. Das schöne Rhein-Maingebiet kannst Du auch zum GB besuchen. Also: Dresden. Zwinger, Frauenkirche, Großer Garten mit Parkeisenbahn und Zoo. Abendliche Unternehmungen. Dresden lohnt sich.
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

Paul05B
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo Sep 09, 2019 10:32
Wohnort: Dresden

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Paul05B » Di Sep 10, 2019 11:43

Leijona hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 11:03
Paul05B hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 08:07
Hey wollte mal fragen ob einer weiß ab wann die Play Off Tickets in die Shops kommen? :trink:

Tickets für Braunschweig, Frankfurt und Schwäbisch Hall bekommst Du auch schon jetzt bei adticket. Zumindest für BS funktioniert das super selbst für Menschen mit Handicap und Begleitperson. Nur Dresden arbeitet wohl mit Etix. Da gibt es noch nix.
Danke für die Antwort

pantherfan_xxxl
Guard
Beiträge: 1762
Registriert: Mo Apr 12, 2004 09:57

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von pantherfan_xxxl » Di Sep 10, 2019 12:03

Moin zusammen,
Leijona hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 11:09
brownbear hat geschrieben:
Mo Sep 09, 2019 15:33
Frage ist nur, wo fährt man am Besten hin.
Die Chancen das Ländle und das harzer Vorland im Halbfinale besuchen zu können, sind ja nicht ganz klein. Das schöne Rhein-Maingebiet kannst Du auch zum GB besuchen. Also: Dresden. Zwinger, Frauenkirche, Großer Garten mit Parkeisenbahn und Zoo. Abendliche Unternehmungen. Dresden lohnt sich.
Für Bierfans lohnt sich auch ein Blick in die Forumsbierologie: no-n-sense-off-topic-f13/forums-bierolo ... l#p4893318 zu meinem letzten eintrag zu Dresden. 8)

Manfred
DLiner
Beiträge: 147
Registriert: Sa Mai 21, 2011 20:16

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Manfred » Di Sep 10, 2019 12:22

hENNER hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 10:43
defregger hat geschrieben:
Mo Sep 09, 2019 18:14
Club2 hat geschrieben:
Mo Sep 09, 2019 17:56

Dresden sehe ich klar vorn. Gleiches auch hier. Nord Team.
Das Dresden der ersten Saisonhälfte oder das Dresden aktuell? :irre:
Hab am Samstag beide Spiele gesehen, das Dresdner live und das Marburger dann im Stream. Personell ist Marburg zwar noch dünner aufgestellt, als die MNRX aktuell, aber das wird ne harte Nuss für DD. Die haben zwar 2 US-QBs, aber die werfen neuerdings beide lieber zum Gegner. Die Spiele nach der Sommerpause hat alle die D gewonnen, nur da ist es mittlerweile personell auch dünne. Das System mit der 3er-Line ist auf Wentland als Mike zugeschnitten, nur der fehlt halt im VF. :evil:
ob AJ zum VF fehlt stellt sich erst heute oder morgen raus, da die Monarchs Videomaterial eingereicht haben, welches noch gesichtet werden muss
entschuldige bitte , wie soll das gesehen?
Da sitzt dann z. Bsp. der Ligaobmann und schaut sich das Video an. Vielleicht ist auf dem Video drauf zu erkennen wie der Runningback schlägt. Ich fand im Livestream konnte man in dem Pulk es nicht so gut erkennen. Aber die Reaktion von Wendland, der sofort zum Schiedsrichter blickt, nachdem er anscheinend gefoult wurde. Dann entscheidet man anhand des Videos, ob AJ vorher was zu ihm gesagt hat oder ob es durch irgendwelche Gesten zu einer Provokation des Schalgens gekommen ist. Gibt es ein Mikrofon in dem Pulk? Da muss man sich doch auf den Schiedsrichter verlassen können. Eine Provokation die zu einer Schlägerei führt ist doch nicht im Video messbar.

Bei einem Targeting, kann ich das nachvollziehen -dass das relativ gut geprüft werden kann, oder ein Schlagen gegen den Helm mit einem vermeintlichen Körperteil. Aber wenn der Schiedsrichter, der wenige Meter wegsteht, die Provokation einer Schlägerei erkennt (wie kleinlich er auch immer seien mag), dann kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, dass man das per Video reviewen kann.

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 315
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von defregger » Di Sep 10, 2019 12:54

hENNER hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 10:43
ob AJ zum VF fehlt stellt sich erst heute oder morgen raus, da die Monarchs Videomaterial eingereicht haben, welches noch gesichtet werden muss
Probieren kann mans ja mal...
Bringt nur nix. Der Verband wird doch nicht die Tatsachenentscheidung der Schiedsrichter revidieren. Videomaterial taugt doch nur, wenn man in bestimmten Fällen das Strafmaß vlt. reduzieren will, von 3 auf 1 Spiel o.ä.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

brownbear
DLiner
Beiträge: 110
Registriert: Di Aug 12, 2008 18:12

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von brownbear » Di Sep 10, 2019 13:32

Leijona hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 11:09
brownbear hat geschrieben:
Mo Sep 09, 2019 15:33
Frage ist nur, wo fährt man am Besten hin.
Jetzt ist Urlaub, vielleicht ist ja Dresden mal ne Reise wert, war ich noch nie.
Auf die Frankfurter Flaggenparade hab ich keine Lust und Dresden gegen Marburg könnte interessant werden. Hall und Braunschweig scheint mir zu eindeutig.

Die Chancen das Ländle und das harzer Vorland im Halbfinale besuchen zu können, sind ja nicht ganz klein. Das schöne Rhein-Maingebiet kannst Du auch zum GB besuchen. Also: Dresden. Zwinger, Frauenkirche, Großer Garten mit Parkeisenbahn und Zoo. Abendliche Unternehmungen. Dresden lohnt sich.

vielen Dank für die Hilfe, werde die Familie einpacken und dann ab nach Dresden düsen. Bin mal gespannt auf das " Heinz Field " und die Stadt an sich.

Paul05B
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo Sep 09, 2019 10:32
Wohnort: Dresden

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Paul05B » Di Sep 10, 2019 13:45

Genieße die Zeit in Dresden da es eine Wunderschöne Stadt ist und ich empfehle ins Hans im Glück zu gehen wenn du leckere Bürger haben willst und Abends ein Spaziergang an der Elbe. Tipp aus Dresden bis zum 13.Oktober steht auf dem Postplatz ein 55m hohes Riesenrad :wink:

brownbear
DLiner
Beiträge: 110
Registriert: Di Aug 12, 2008 18:12

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von brownbear » Di Sep 10, 2019 14:11

( Achtung: Werbung wegen Markennennung )
Hans im Glück ist bekannt, Danke. Wenn Du Kinder hast, lernst Du alle möglichen Burgerketten kennen. Auch Five Guys ist bei den Kurzen sehr beliebt. :D .
Vielleicht sieht man ja ein paar von Euch im Stadion. Ich bin leicht zu erkennen. Nach den letzten Jahren tragen nicht sehr viele die Browns.

Paul05B
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo Sep 09, 2019 10:32
Wohnort: Dresden

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Paul05B » Di Sep 10, 2019 14:13

brownbear hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 14:11
( Achtung: Werbung wegen Markennennung )
Hans im Glück ist bekannt, Danke. Wenn Du Kinder hast, lernst Du alle möglichen Burgerketten kennen. Auch Five Guys ist bei den Kurzen sehr beliebt. :D .
Vielleicht sieht man ja ein paar von Euch im Stadion. Ich bin leicht zu erkennen. Nach den letzten Jahren tragen nicht sehr viele die Browns.
Man sieht sich bestimmt am besten Tribüne Nord nehmen da diese neu gebaut wurde :D

Paul05B
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo Sep 09, 2019 10:32
Wohnort: Dresden

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Paul05B » Di Sep 10, 2019 14:38

Tickets für Dresden sind seit grade Online :mrgreen:

Ronald
Safety
Beiträge: 1249
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Ronald » Di Sep 10, 2019 14:43

Paul05B hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 14:13
Man sieht sich bestimmt am besten Tribüne Nord nehmen da diese neu gebaut wurde :D
Was?

osirisdd
Defensive Back
Beiträge: 932
Registriert: Di Mai 15, 2012 20:04
Wohnort: DoubleD-Town

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von osirisdd » Di Sep 10, 2019 15:07

brownbear hat geschrieben: vielen Dank für die Hilfe, werde die Familie einpacken und dann ab nach Dresden düsen. Bin mal gespannt auf das " Heinz Field " und die Stadt an sich.
Ach, Dresden ist doch immer nur montags eine Reise wert. Da zeigen sich die Dresdner Bürger von ihrer sympathischsten Seite. Vorteil ist: du gibst auch direkt weniger Geld für Essen aus, weil dir nach dem Rentnerumzug eh der Appetit vergangen ist, und du eher im Strahl kotzt, als neue Nahrung zu dir zu nehmen.

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... RSwYBsqkEQ

Wenn du Glück hast, triffst du auch den einen oder anderen Fan dieser urdeutschen Sportart "American Football". Die "Dresden Monarchen" integrieren ja auch vorbildlich diese Schwarzen - also, solange sie schnell rennen und Bälle fangen können. Danach aber zurück nach Afrika, oder woher die auch kommen mögen auf ihren Booten. Ein beliebter Schlachtruf nach einem fallengelassenen Ball ist daher auch "AB-SCHIE-BEN!" - ist halt fest verankert im Hirn, nach fünf Jahren im Kreis laufen.

Ansonsten lieber Bratwurst als Burger, und Dosenbier statt anderer Getränke - dann steigen die Chancen, dass sie dich auch als Wessi wieder unbeschadet zurücklassen in die BRD. :trink:

Partycrasher
DLiner
Beiträge: 189
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von Partycrasher » Di Sep 10, 2019 15:15

Bild

Quelle: https://www.afcvnrw.de/cms/verband/spie ... nisse.html

Das erste VF ist schon durch ;)
https://schlussmachen.jetzt/

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 315
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von defregger » Di Sep 10, 2019 17:12

Partycrasher hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 15:15
Bild

Quelle: https://www.afcvnrw.de/cms/verband/spie ... nisse.html

Das erste VF ist schon durch ;)
mal gucken, wann man sich auf den Gegner festlegt. :joint:
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 315
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Playoffs zum GB 2019 - Who is hot and who is not

Beitrag von defregger » Di Sep 10, 2019 17:14

osirisdd hat geschrieben:
Di Sep 10, 2019 15:07
brownbear hat geschrieben: vielen Dank für die Hilfe, werde die Familie einpacken und dann ab nach Dresden düsen. Bin mal gespannt auf das " Heinz Field " und die Stadt an sich.
Ach, Dresden ist doch immer nur montags eine Reise wert. Da zeigen sich die Dresdner Bürger von ihrer sympathischsten Seite. Vorteil ist: du gibst auch direkt weniger Geld für Essen aus, weil dir nach dem Rentnerumzug eh der Appetit vergangen ist, und du eher im Strahl kotzt, als neue Nahrung zu dir zu nehmen.

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... RSwYBsqkEQ

Wenn du Glück hast, triffst du auch den einen oder anderen Fan dieser urdeutschen Sportart "American Football". Die "Dresden Monarchen" integrieren ja auch vorbildlich diese Schwarzen - also, solange sie schnell rennen und Bälle fangen können. Danach aber zurück nach Afrika, oder woher die auch kommen mögen auf ihren Booten. Ein beliebter Schlachtruf nach einem fallengelassenen Ball ist daher auch "AB-SCHIE-BEN!" - ist halt fest verankert im Hirn, nach fünf Jahren im Kreis laufen.

Ansonsten lieber Bratwurst als Burger, und Dosenbier statt anderer Getränke - dann steigen die Chancen, dass sie dich auch als Wessi wieder unbeschadet zurücklassen in die BRD. :trink:
Du hast als Kind auch zu viel in der Elbe gebadet. :irre:
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Antworten