Spieltag 18.-19.5.

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20454
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von skao_privat » Mo Mai 20, 2019 08:04

Der D-QB hat keinen guten Eindruck gemacht. Kann die Entscheidung für einen US-QB grundsätzlich nachvollziehen. Aber das „wie“ ist schon fragwürdig. Ist das jetzt schlechte Planung oder ein zwischenmenschliches Defizit? Schlechte Planung insofern, dass die Leistung des D-QB falsch eingeschätzt wurde, obwohl das ja schon bei den vergangenen Auftritten längst gezeigt hat. Zwischenmenschlich insofern, dass man das schon von Anfang an so geplant hat und den Lückenbüßer darüber nicht informiert hat.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzer 13714 gelöscht

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von Benutzer 13714 gelöscht » Mo Mai 20, 2019 08:31

Urgestein hat geschrieben:
Fr Mai 17, 2019 11:10
Frankfurt vs. München +3
Urgestein 0, Universe 3

ArakDelNido
Rookie
Beiträge: 76
Registriert: Mi Aug 02, 2017 09:51

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von ArakDelNido » Mo Mai 20, 2019 10:11

skao_privat hat geschrieben:
Mo Mai 20, 2019 08:04
Der D-QB hat keinen guten Eindruck gemacht. Kann die Entscheidung für einen US-QB grundsätzlich nachvollziehen. Aber das „wie“ ist schon fragwürdig. Ist das jetzt schlechte Planung oder ein zwischenmenschliches Defizit? Schlechte Planung insofern, dass die Leistung des D-QB falsch eingeschätzt wurde, obwohl das ja schon bei den vergangenen Auftritten längst gezeigt hat. Zwischenmenschlich insofern, dass man das schon von Anfang an so geplant hat und den Lückenbüßer darüber nicht informiert hat.
Also, zum ersten war aus der Regionalen Presse schon vor dem ersten Spiel zu vernehmen, das eventuell Strauss auf Abruf stehen würde, sollte Wheinreich sich verletzten oder DIE ERWARTUNGEN NICHT ERFÜLLEN, also von daher kann man wohl erwarten das er es Wusste. So fiel zu dem was ich Weiß.
Alles was ich jetzt zum QB Thema schreibe bezieht sich auf das was ich selber nur über Dritte gehört habe.
Demnach soll er sich geweigert haben mit nach Hildesheim zu fahren wegen interner Differenzen. WENN ES STIMMT, währe dass Menschlich unterste Kanone. Und es soll wohl schon ein Ersatz aus den USA unterwegs sein. Gerüchte zu folge aber nicht Strauss.

Nun meine Persönliche und zutiefst Subjektive Einschätzung.
Der Junge hat das Talent, durch aus. Gegen Teams wie Amsterdam konnte er gut dar Stehen und für Ihn war die Welt in Ordnung. Aber sobald er Druck bekommt macht er dumme Fehler. Zudem war er ständig mit seiner Offense und seinen Trainern am Diskutieren, Angeblich würden seine WR ihre Ruten nicht richtig laufen bla bla bla. Vergleicht man dagegen das Spiel gestern, welches wir mit unseren aus D.Dorf geflohenen ersatz QB gespielt haben, ergab sich ein ganz anderes Bild. Im Großen ein Ruhiges und gut Überlegtes Spiel. Die Wenigen Pässe gingen meist zur besten Option. Und Trotz Fumble und abgefangenen Pass blieb er Ruhig. Leider besteht Unsere Online schon seit Beginn der Spielzeit aus nur wenigen Startern da wir dort schon früh Verletzungen hatten. Nun auch noch der Center, welcher vom Vorblocker ersetzt wurde mit mäßigen Erfolg. Damit waren dann alle Versuche noch mal zu Punkten dahin. Wenn man schon 2 Sec. Braucht um den Ball unter Kontrolle zu bekommen war es das. Es wird spannend zu sehen wie das Ganze mit neuen A QB wird. in der D-Line dasselbe Problem. Unsere PocketCracker fallen wohl für Wochen aus, was man am fehlenden Druck auf CT sehen konnte. Ich bewundere den Mann das er gefühlte 5 Minuten hinter seiner Line rum Laufen und dann noch so ruhig seine Pässe anbringt. Aber mit unseren Top D-Lineren hätte er die Zeit wohl nicht gehabt.

Ich denke aber das der Abgang unseres QB, besonders sollte es so gelaufen sein wie man hört, mehr Segen denn Fluch ist. Aber wenn wir unsere O-Line nicht auch aufgemöbelt bekommen sollten wir die Play Offs sein lassen (wo es im Moment eh nach Aussieht) und einfach gemütlich vor Kiel und D.Dorf platzieren und auf das neue Jahr warten.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20454
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von skao_privat » Mo Mai 20, 2019 10:56

O-Line scheint - mal wieder - ein ligaweites Problem zu sein.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

51'er RK
DLiner
Beiträge: 153
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von 51'er RK » Mo Mai 20, 2019 11:40

:D was hat der Kölner QB für eine Karriere gemacht :!:
Vor 3 o. 4 Jahren QB in de FÜNFTEN Liga :!:
Voriges Jahr DRITTER QB in der ZWEITEN :!:
Gestern als Starter eine ansprechende Leistung in der Ersten :!:
:respekt: :popcorn: :respekt:

Urgestein
Linebacker
Beiträge: 2649
Registriert: Do Jan 18, 2007 12:09

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von Urgestein » Di Mai 21, 2019 07:51

Giftmischer hat geschrieben:
Mo Mai 20, 2019 08:31
Urgestein hat geschrieben:
Fr Mai 17, 2019 11:10
Frankfurt vs. München +3
Urgestein 0, Universe 3
:laola: :laola: :trink:
" Gerüchte - von Neidern erfunden, von Dummen verbreitet und von Idioten geglaubt "

Backfield Benno
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Mi Mai 24, 2017 09:45

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von Backfield Benno » Di Mai 21, 2019 15:30

51'er RK hat geschrieben:
Mo Mai 20, 2019 11:40
:D was hat der Kölner QB für eine Karriere gemacht :!:
Vor 3 o. 4 Jahren QB in de FÜNFTEN Liga :!:
Voriges Jahr DRITTER QB in der ZWEITEN :!:
Gestern als Starter eine ansprechende Leistung in der Ersten :!:
:respekt: :popcorn: :respekt:
Also meiner Recherche nach auf www.football-aktuell.de hat er jahrelang dritte Liga gespielt bevor er nach Düsseldorf gegangen ist. Bin mal gespannt wen Köln für den Spot holt. Schade daß dieser "wir spielen mit einem deutschen QB" Ansatz immer so schnell von der Realität überholt wird, wobei ich eher eine falsche Herangehensweise oder Erwartungshaltung, statt mangelndem einheimischen Talent als Grund vermute.

Bodi
DLiner
Beiträge: 112
Registriert: Do Nov 09, 2017 15:36

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von Bodi » Di Mai 21, 2019 16:22

Könnte klappen mit dem du QB wenn er dann auch gute reciever und O-line hat... Wie damals WvB in BS, im Superbowl... als er das Ding zu Horton feierte, der es trotzdem fing....ansonsten durfte WvB ja nur mit den Backups dran, dementsprechend durfte er flituen😆😆😆

Benutzeravatar
Last Minute Fan
Defensive Back
Beiträge: 774
Registriert: Mi Okt 16, 2013 19:58
Wohnort: Braunschweig

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von Last Minute Fan » Di Mai 21, 2019 17:24

Wulf wäre sicherlich nicht unglücklich gewesen, als vorheriger back up (fly eagles fly) den Superbowl zu gewinnen :D : Es war aber ein super Eurobowl Sieg in Hamburg gegen Hamburg BD. Horton war ein hervorragender WR, aber das Ei hat Wulf nun mal geworfen und das kann ihm niemand mehr nehmen.
"Winning is not everything--but making effort to win is."
Vince Lombardi

Linebacker!
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Di Sep 11, 2018 12:44

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von Linebacker! » Di Mai 21, 2019 19:32

Backfield Benno hat geschrieben:
Di Mai 21, 2019 15:30
Also meiner Recherche nach auf www.football-aktuell.de hat er jahrelang dritte Liga gespielt bevor er nach Düsseldorf gegangen ist. Bin mal gespannt wen Köln für den Spot holt. Schade daß dieser "wir spielen mit einem deutschen QB" Ansatz immer so schnell von der Realität überholt wird, wobei ich eher eine falsche Herangehensweise oder Erwartungshaltung, statt mangelndem einheimischen Talent als Grund vermute.
Ich glaube in Köln war es eher mangelnde Einsicht des Talents. Wer die Schuld nur auf die WR oder die O-Line schiebt und sich nicht selber hinterfragt...

diezyseis
DLiner
Beiträge: 157
Registriert: Mo Mai 12, 2014 10:14

Re: Spieltag 18.-19.5.

Beitrag von diezyseis » Mi Mai 22, 2019 10:53

Linebacker! hat geschrieben:
Di Mai 21, 2019 19:32
Backfield Benno hat geschrieben:
Di Mai 21, 2019 15:30
Also meiner Recherche nach auf www.football-aktuell.de hat er jahrelang dritte Liga gespielt bevor er nach Düsseldorf gegangen ist. Bin mal gespannt wen Köln für den Spot holt. Schade daß dieser "wir spielen mit einem deutschen QB" Ansatz immer so schnell von der Realität überholt wird, wobei ich eher eine falsche Herangehensweise oder Erwartungshaltung, statt mangel

Find ich auch! Ich kann diese weinenden "Coach, der WR ist seine Route nicht richtig gelaufen, deswegen kam mein Pass nicht an" Quarterbacks nicht leiden - unabhängig von der Nationalität übrigens! Solche Jammerlappen können dann eben keinen Angriff führen, wenn man sich nicht auch selbst reflektiert.

Antworten