Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Die höchste deutsche Spielklasse...
DarkMorgana2
OLiner
Beiträge: 364
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von DarkMorgana2 » Do Dez 26, 2019 18:10

Weil hier letztens über die Zuschauerzahlen diskutiert wurde.
Hier in dem Artikel gibt es ein Schaubild dazu.
https://m.spiegel.de/sport/sonst/sportd ... 79190.html

nymus
Rookie
Beiträge: 91
Registriert: Di Okt 15, 2013 15:30

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von nymus » Do Dez 26, 2019 19:12

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Do Dez 26, 2019 18:10
Weil hier letztens über die Zuschauerzahlen diskutiert wurde.
Hier in dem Artikel gibt es ein Schaubild dazu.
https://m.spiegel.de/sport/sonst/sportd ... 79190.html
Wer macht denn eine Statistik wo bei durchschnittlich 1000 Zuschauer Marburg und Stuttgart auftauchen aber Frankfurt und Hall nicht auftauchen :D

AR
Safety
Beiträge: 1254
Registriert: Mo Mär 12, 2007 17:36

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von AR » Do Dez 26, 2019 20:35

nymus hat geschrieben:
Do Dez 26, 2019 19:12
DarkMorgana2 hat geschrieben:
Do Dez 26, 2019 18:10
Weil hier letztens über die Zuschauerzahlen diskutiert wurde.
Hier in dem Artikel gibt es ein Schaubild dazu.
https://m.spiegel.de/sport/sonst/sportd ... 79190.html
Wer macht denn eine Statistik wo bei durchschnittlich 1000 Zuschauer Marburg und Stuttgart auftauchen aber Frankfurt und Hall nicht auftauchen :D
man sollte das richtig lesen können oder hat evtl. Schwierigkeiten mit der Geografie :wink: :

"4. Frankfurt Universe (American Football, Männer)
Zuschauerschnitt: 1857"

"Schwäbisch Hall
Schw.Hall Unicorns (American Football, Männer)
Zuschauerschnitt: 2203" (in Ermanglung anderer 1000er Klubs keine Nummerierung)
Football-Junkie from the Eastside

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9843
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Do Dez 26, 2019 22:23

nymus hat geschrieben:
DarkMorgana2 hat geschrieben:
Do Dez 26, 2019 18:10
Weil hier letztens über die Zuschauerzahlen diskutiert wurde.
Hier in dem Artikel gibt es ein Schaubild dazu.
https://m.spiegel.de/sport/sonst/sportd ... 79190.html
Wer macht denn eine Statistik wo bei durchschnittlich 1000 Zuschauer Marburg und Stuttgart auftauchen aber Frankfurt und Hall nicht auftauchen :D
Braunschweig und Dresden fehlen auch.

Die Zuschauerzahlen stammen von den offiziellen Seiten der Ligen bzw. Verbände.
Seriös recherchiert vom Qualitätsmedium...
Wenn der AFVD wenig liefert... das findet man zumindest auf der Stats-Seite.

Was mich echt überrascht hat:
wie viele Frauen-Volleyball-Mannschaften einen höheren Schnitt als die GFL aufweisen.
Wow. Hätte ich nicht gedacht.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk


Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1061
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von Kundenberater » Fr Dez 27, 2019 09:52

Hättest Du nicht gedacht? Warum nicht?
Wie ich schon oft schrieb, American Football ist Randsportart in Deutschland. Warum sollen da viele Zuschauer kommen?
Neulich spielte in Braunschweig der hiesige Handball-Viertligist vor 5.000 Zuschauern. Das würden sich die Lions wünschen.
Und dieses Randsportdasein wird sich auch nicht ändern … Ich habe nicht das Gefühl, das sich das überhaupt ändern wird.
Schauen wir die GFL, solange es sie gibt :mrgreen:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9843
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Fr Dez 27, 2019 10:04

Auch wenn ich mich da vielleicht weit aus dem Fenster lehne: ich halte Frauen-Volleyball für eine Randsportart.

Und die hat scheinbar ligaweit einen höheren Zuschauerschnitt als American Football. Wenn dort genauso schlecht recherchiert wurde... ist die Differenz noch viel größer.
Das rückt das Selbstverständnis wieder ein Stück weit gerade.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

philip
Safety
Beiträge: 1010
Registriert: Mo Sep 21, 2009 00:00
Wohnort: Hannover

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von philip » Fr Dez 27, 2019 11:39

Man müßte sagen als die GFL. Die (TV)-Quoten der NFL in Deutschland sind besser.

DarkMorgana2
OLiner
Beiträge: 364
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von DarkMorgana2 » Fr Dez 27, 2019 13:08

philip hat geschrieben:
Fr Dez 27, 2019 11:39
Man müßte sagen als die GFL. Die (TV)-Quoten der NFL in Deutschland sind besser.
Das ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Es ist bekannt, dass mehr Leute NFL schauen als die heimischen Footballvereine zu besuchen. Diese Leute werden aber auch nicht kommen, ihre Argumente:
Deutscher American Football ist zu langsam.
American Football hier ist langweilig.
Im Stadion herrscht keine Stimmung.
Es gibt keine guten Teams in der Nähe.
...
...
...

AR
Safety
Beiträge: 1254
Registriert: Mo Mär 12, 2007 17:36

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von AR » Fr Dez 27, 2019 14:11

_pinky hat geschrieben:
Do Dez 26, 2019 22:23
...Braunschweig und Dresden fehlen auch...

"Braunschweig

1. Eintracht Braunschweig (Fußball, Männer)
Zuschauerschnitt: 18.047

2. Basketball Löwen Braunschweig (Basketball, Männer)
Zuschauerschnitt: 3524

3. NewYorker Lions Br. (American Football, Männer)
Zuschauerschnitt: 3455..."

"Dresden

1. SG Dynamo Dresden (Fußball, Männer)
Zuschauerschnitt: 28.434

2. Dresden Monarchs (American Football, Männer)
Zuschauerschnitt: 2916

3. Dresdner SC (Volleyball, Frauen)
Zuschauerschnitt: 2727

4. Dresdner Eislöwen (Eishockey, Männer)
Zuschauerschnitt: 2650..."

Habt ihr eure GEZ nicht bezahlt, dass ihr das nicht seht? :wink:
bei
Zuschauermagneten
Sportvereine mit durchschnittlich mindestens 1000 Zuschauern


mal auf die einzenlnen Städte klicken (wie oben schon gesagt - Geografiegrundkurs Deutschland - vorausgesetzt :wink: )
Football-Junkie from the Eastside

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9843
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » Sa Dez 28, 2019 00:49

Die einzelnen Städte anklicken.... Okeyyy

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

The real JM
Rookie
Beiträge: 34
Registriert: Mo Okt 14, 2019 15:28

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von The real JM » Sa Dez 28, 2019 16:01

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Do Dez 26, 2019 18:10
Weil hier letztens über die Zuschauerzahlen diskutiert wurde.
Hier in dem Artikel gibt es ein Schaubild dazu.
https://m.spiegel.de/sport/sonst/sportd ... 79190.html

Schöner Bericht.
Besonders gefällt mir der lila Punkt Nordwestlich von HH … dort regieren seit Jahren meine Pirates :joint:

Freue mich schon auf die Saison, wenn wir bei uns den Schnitt nochmal steigern können ... wir peilen 1700 im Schnitt an.
Und wollen die 4.000 Marke gegen unsere Freunde aus Braunschweig knacken.
:respekt:
Leider gefällt das in Elmshorn nicht jedem :keule: und die Politik stellt sich taub :down:
Gibt es dieses „politische Desinteresse“ der sportlichen Highlights & Aushängeschilder auch in anderen Rathäusern (zB Sonntagspielverbot, Abendspielverbot...) ??? :irre:

Please legt us know :ugly:

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1061
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von Kundenberater » Sa Dez 28, 2019 20:06

Ja, das gibt es. In Braunschweig tätigte einst ein Sportdezernent den Ausspruch, "Leichtathletik hat nicht den Stellenwert" (wie Fußball) um im geeigneten Stadion Leichtathletikmeisterschaften auszurichten … hat sich aber geändert.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9843
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von _pinky » So Dez 29, 2019 11:40

Soviel zum Thema olympische Sportart:

https://www.facebook.com/322645129447/p ... 310719448/

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20698
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von skao_privat » So Dez 29, 2019 15:37

Das ist Pfeile an die Wand werfen beim Trinken. Kein Sport...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Bodi
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Do Nov 09, 2017 15:36

Re: Wohin geht die GFL? Woher kommen andere?

Beitrag von Bodi » So Dez 29, 2019 18:04

Zum Zuschauerschnitt...
Man sollte schauen, ob in der Nähe Fussball, eishockey oder basketball und Handball spielen... ist das der Fall... kackt fast jede kleine andere Sportart ab...
Zum Thema Handball... den Zuschauerschnitt des MTV Braunschweig mit fast 1000 ohne das Event in der VWHalle hätten einige Erstligisten im Football gerne.. aber so ist das nun mal, wenn die Liga erst im 1/2 Finale interessant zu werden scheint

Antworten