Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Heisman14
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Do Dez 07, 2017 15:53

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von Heisman14 » Mi Mai 22, 2019 18:02

Duc hat geschrieben:
Mi Mai 22, 2019 16:01
Die Zuschaueranzahl in Rüsselsheim war aber sehr gering ...
Zu wenig Werbung ?

Ob genug Werbung gemacht wird weiß ich nicht. In Rüsselsheim wird wohl nicht mit Plakaten usw. in der Stadt geworben.

Was man nicht vergessen darf, zur selben Zeit war Fußball Bundesliga Finale und für Eintracht Frankfurt ging es noch um was, das kostet sicher einiges an Zuschauer.

REF
DLiner
Beiträge: 123
Registriert: So Jun 12, 2011 23:26

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von REF » Sa Mai 25, 2019 12:05

[/quote]

Seit wann wurde die Regel zu gunsten des Ballträgers geändert?
Ich bin auch kein Freund davon, bevor wir uns hier falsch verstehen.
Aber ich habe es letztes jahr auch schon erlebt, dass das zu keinem Faul geführt hatte.
Dann klär uns doch mal auf Mr. REF
[/quote]

Aufklärung ist bereits erfolgt Regeländerung 2017 - somit war das also auch schon letztes Jahr falsch :ugly:
Mit ein Grund warum die Schiedsrichter jedes Jahr einen Lehrgang machen müssen :laola:

Es dauert aber bis es überall ankommt :-) Siehe neue Regel "Fair Catch beim Kickoff = Touchback" :joint:

footballfan2015
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mo Mai 21, 2018 11:45

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von footballfan2015 » Sa Mai 25, 2019 19:22

Wolves vs Bad Kreuznach 27:29

Sehr spannender fight, viele unnötige Flaggen. Und sehr unsportlich Spiel.
Für Zuschauer geniale und gelungene Veranstaltung von vorne bis hinten.

ELL0C0
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo Mai 08, 2017 21:26

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von ELL0C0 » Sa Mai 25, 2019 23:17

Es gab schon schlimmere Spiele. Der größte Hammer waren die Refs. Soviel Inkompetenz von dem Whitehead Sturm hab ich selten gesehen. Erst hält er ne ausgiebige Rede was nicht erlaubt ist und dann pfeift er Fouls nicht wo er besonders darauf achten wollte. Genauso wie sein Salzsäulen Padawan der dabei war. Ja ich weiß der ist neu im Geschäft aber trotzdem darf er fouls pfeifen. Hier geht es Hauptsächlich um die Gesundheit der Spieler die unnötig aufs Spiel gesetzt wurde. Und das bei solcher Inkompetenz Frust bei den Spieler erzeugt wird ist fast normal. Dann muss man sich nicht wundern wenn die Emotionen überhand nehmen.

AP
OLiner
Beiträge: 255
Registriert: Mi Okt 17, 2007 10:21
Wohnort: Deutschland

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von AP » So Mai 26, 2019 00:06

REF hat geschrieben:
Sa Mai 25, 2019 12:05
Seit wann wurde die Regel zu gunsten des Ballträgers geändert?
Ich bin auch kein Freund davon, bevor wir uns hier falsch verstehen.
Aber ich habe es letztes jahr auch schon erlebt, dass das zu keinem Faul geführt hatte.
Dann klär uns doch mal auf Mr. REF
[/quote]

Aufklärung ist bereits erfolgt Regeländerung 2017 - somit war das also auch schon letztes Jahr falsch :ugly:
Mit ein Grund warum die Schiedsrichter jedes Jahr einen Lehrgang machen müssen :laola:

Es dauert aber bis es überall ankommt :-) Siehe neue Regel "Fair Catch beim Kickoff = Touchback" :joint:
[/quote]

Ich habe das Abgrätschen immer noch nicht verstanden :(
So wie im Fussball`mit Grätschen?

Außerdem weiß ich nicht, ob die neue Fair Catch Regel und Touchback das Gleiche sind
In verba magistri iurare

Gartenfeld
Rookie
Beiträge: 59
Registriert: Mi Aug 10, 2011 16:09

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von Gartenfeld » Mo Mai 27, 2019 09:22

Endstand in Kassel 34-6. Kassel stärker als im Hinspiel.
Größtenteils faires Spiel, bis auf den Kassler Ami #12, der ejected wurde weil er zugeschlagen hat.
Am Ende leider überschattet von der schweren Verletzung eines Kasslers. Hoffe mal, dass es bei ihm nichts schwerwiegendes ist. Sah nicht gut aus :|

Benutzer 16040 gelöscht

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von Benutzer 16040 gelöscht » Mo Mai 27, 2019 14:43

Die Tiefstapelei von Rüsselsheim vor der Saison war also tatsächlich sehr tief. Ich denke mit den bisherigen Leistungen steht selbst einem guten Abschneiden in der Regio nichts mehr im Weg.
Ein guter Weg den die Crusaders da eingeschlagen haben :respekt: :up:

Benutzeravatar
Duum-Bo
OLiner
Beiträge: 336
Registriert: So Jun 12, 2011 23:44

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von Duum-Bo » Mo Mai 27, 2019 18:08

Rüsselsheim in Kassel - Cooles Video!

https://youtu.be/GPT_-vwuY_s

Heisman14
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Do Dez 07, 2017 15:53

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von Heisman14 » Di Mai 28, 2019 13:49

PinkPanther82 hat geschrieben:
Mo Mai 27, 2019 14:43
Die Tiefstapelei von Rüsselsheim vor der Saison war also tatsächlich sehr tief. Ich denke mit den bisherigen Leistungen steht selbst einem guten Abschneiden in der Regio nichts mehr im Weg.
Ein guter Weg den die Crusaders da eingeschlagen haben :respekt: :up:
Großer Unterschied scheint auch die körperliche Fitness zu sein. Die Rüsselsheimer haben scheinbar gut in der Offseason trainiert und machen regelmäßig Krafttraining. Bei Kassel scheint das bis auf wenige Ausnahmen überhaupt nicht der Fall zu sein. Ich glaube von Kassel wurde alle zwei bis drei Plays ein Spieler behandelt und es gab ständig Verletzte.

cRn
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Do Jan 17, 2019 12:55

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von cRn » Di Mai 28, 2019 17:49

Heisman14 hat geschrieben:
Di Mai 28, 2019 13:49
PinkPanther82 hat geschrieben:
Mo Mai 27, 2019 14:43
Die Tiefstapelei von Rüsselsheim vor der Saison war also tatsächlich sehr tief. Ich denke mit den bisherigen Leistungen steht selbst einem guten Abschneiden in der Regio nichts mehr im Weg.
Ein guter Weg den die Crusaders da eingeschlagen haben :respekt: :up:
Großer Unterschied scheint auch die körperliche Fitness zu sein. Die Rüsselsheimer haben scheinbar gut in der Offseason trainiert und machen regelmäßig Krafttraining. Bei Kassel scheint das bis auf wenige Ausnahmen überhaupt nicht der Fall zu sein. Ich glaube von Kassel wurde alle zwei bis drei Plays ein Spieler behandelt und es gab ständig Verletzte.
Schaut euch die Mannschaft mal genau an und dann sieht man auch wer da alles wo schon gespielt hat... Klar ist die Mannschaft da sehr gut und mit dem Coachingstaff dahinter muss sie das auch!!!

Für Kassel war es das 3 Spiel in 3 Wochen, da ist es verständlich, dass angeschlagene Spieler mal liegen bleiben oder durch die Belastungen sich schneller verletzen! Das wird mit Sicherheit auch nicht viel besser, da Kassel 6 Spiele ohne Pause hat. Bin gespannt wie Haunau das diese Woch packt mit 2 Spielen innerhalb von 3 Tagen!

Ist ja auch egal, ich bin gespannt wie die Spiele am Wochenende ausgehen! Irgendwelche Tipps?

Heisman14
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Do Dez 07, 2017 15:53

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von Heisman14 » Di Mai 28, 2019 22:21

Das der Spielplan in der Oberliga ist sowieso ein Witz. Das die Vereine sich nicht beschwert haben ist schon merkwürdig.

Benutzeravatar
WW54
Linebacker
Beiträge: 2016
Registriert: Mi Jan 02, 2008 08:35
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von WW54 » Mi Mai 29, 2019 06:33

Der Spielplan kommt in erster Linie durch die Vereine selbst zustande. Freie Plätze und andere terminliche Geschichten spielen da eine große Rolle. So einen Plan denkt sich kein Ligaobmann aus! Schuld sind in der Regel Verschiebungen durch die Vereine.
Außerdem kann ich dieses Gejammer nicht mehr hören: ooooh wir haben 2 Spiele am Stück. Ooooooh, wir haben 3 Spiele am Stück! Meine Fresse.... Lange Zeit war es Usus das man pro Saison ein Spielfreies WE hatte. Aber da hat jeder Gejammert: Oooooh, schon wieder Spielfrei!!! Es wird doch wohl möglich sein 8 Spiele in 9 oder 10 Wochen zu spielen. Aber es wird immer gejammert. Zu viele Spiele, zu wenig Spiele, zu viel freie WE, zu wenig freie WE. Vielleicht sollten wir Ligen mit 3 Teams machen und die Saison dann über 3 Monate spielen.
Verkauft sich den Zuschauern gegenüber gut, wenn die Saison so kurz ist weil man nur 8 Spiele hat. Macht eine Saison um ein vieles spannender wenn die Entscheidungen am 3 Spieltag schon fast stehen. Manchmal kann ich über das ständige Gejammer nur den Kopf schütteln.
Sorry...aber das musste mal raus. Auch wenn jetzt der Shitstorm von wegen "Verantwortung gegenüber Spielern" usw usw kommt. Wenn eure Spieler keine 4 Spiele am Stück durchhalten können sind sie einfach schlecht trainiert. Punkt!
grüße....

Joeschi

-----------------------------------------------------
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that.

Benutzeravatar
bSuck0r
Rookie
Beiträge: 25
Registriert: Fr Dez 29, 2017 15:12
Kontaktdaten:

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von bSuck0r » Mi Mai 29, 2019 09:56

Ich weiß nicht on jamemrn der richtige Ausdruck ist. Wir (Wolves) haben 5 Spiele in 5 Wochen, dann 4 Wochen Pause, 1 Spiel, 4 Wochen Pause, 1 Spiel, 2 Wochen Pause 1 Spiel. Mit anderen Worten 5 Spiele in Mai/Juni und 3 Spiele in Juli/August/September.

Das ist sowohl für die Spieler, für die Verantwortlichen als auch für die Fans ne ziemlich unglückliche Planung, egal aus welchem Grund...

Wir wissen aber auch, dass es ne Mammutaufgabe ist, 10 Teams aus 3 Landesverbänden unter einen Hut zu kriegen, deshalb kein Vorwurf.

Aber blöd isses trotzdem :ugly:

Benutzeravatar
WW54
Linebacker
Beiträge: 2016
Registriert: Mi Jan 02, 2008 08:35
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von WW54 » Mi Mai 29, 2019 10:07

Blöd isses. Da gebe ich Dir recht.
Aber letztlich sieht der ursprüngliche Spielplan das so nicht vor. Aber wie auch immer....es ist blöd. Da stimme ich zu.
Wir haben schon Saisons gehabt bei denen wir 8 Spiele am Stück, dann eine Bye-Week und dann wieder 4 Spiele am Stück hatten.
Und wir hatten schon Jahre, da hatten wir alle 3 Wochen ein Spiel. Und die Saison ging Ende März bis Mitte September...
Manche Jahre hatten wir 6 oder 7 Wochen Sommerpause...
Alles blöd. Aber was willste machen? :ugly:
grüße....

Joeschi

-----------------------------------------------------
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that.

Benutzeravatar
bSuck0r
Rookie
Beiträge: 25
Registriert: Fr Dez 29, 2017 15:12
Kontaktdaten:

Re: Oberliga Mitte 2019 Hessen+RLP/SAAR

Beitrag von bSuck0r » Mi Mai 29, 2019 12:37

Wie gesagt, kein Vorwurf.

Wir alle können froh um jeden sein, der bereit ist, seine Zeit zu investieren, damit wir in einer Liga spielen können! :respekt:

Antworten