Fotografierdiskussion :-P

Sinn, Unsinn & Langeweile
Benutzeravatar
Karsten
B.O.F.H
Beiträge: 3565
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:19

Beitrag von Karsten » Mo Sep 10, 2007 22:26

... Batchjob... :-/

Beschneidet ihr per Hand...?
Das Ende der Welt ist nah!

Benutzeravatar
phyXius
OLiner
Beiträge: 321
Registriert: Mi Aug 17, 2005 10:08
Wohnort: Area Code 030
Kontaktdaten:

Beitrag von phyXius » Di Sep 11, 2007 09:24

Aloha nochmals,

die 30-40 Bilder, die auf meiner Seite landen, beschneide ich per Hand und ruecke sie meistens gleich noch gerade. Das geht auch recht fix. Wuerde ich das bei allen machen, die ich geschossen habe, haette ich aber wahrscheinlich auch bald keine Lust mehr :-).

Benutzeravatar
Nob
OLiner
Beiträge: 263
Registriert: Fr Mai 27, 2005 23:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Nob » Mo Sep 17, 2007 11:06

phyXius hat geschrieben: die 30-40 Bilder, die auf meiner Seite landen, beschneide ich per Hand und ruecke sie meistens gleich noch gerade.
Ich drehe die Bilder zuerst und schneide dann, gibt sonst so unschöne weiße Stellen in den Ecken 8)

Aber im Ernst, bei mir sind fast alle Bilder bearbeitet. (Bei Bedarf) drehen, schneiden, Kontraste anpassen, verkleinern, schärfen. Der Qualitätsgewinn ist (mir) die Zeit wert, die dich dafür aufwenden muss.

Benutzeravatar
Marco73
Safety
Beiträge: 1451
Registriert: So Apr 11, 2004 17:18
Wohnort: Bönningstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Marco73 » Sa Jun 14, 2008 07:59

In den Thread könnte man langsam auch mal wieder Leben bringen.

Ich hab's ja endlich mal geschafft, ein wenig Scheu und Bequemlichkeit über Bord zu werfen und tatsächlich schon sechs Spiele knipsend besucht (letztes Jahr nur insgesamt drei).

Und was ich wirklich sagen muss: Angesichts der Arbeit NACH dem Spiel möchte ich das nicht beruflich machen müssen.
Dabei tue ich eigentlich nur das nötigste
- ggf. Drehen
- Schneiden
- falls nötig Kontrast anpassen
- dünner Rahmen, Wasserzeichen
- Skalieren, Komprimieren, Speichern (2x - je 1x Grossansicht und Thumb)
- Upload
- per Hand 'n schnelles HTML-Dokument bestücken.

Daran sitze ich dann meist - je nach Ankunft daheim - den Rest des Tages oder sogar noch am Folgetag.

Puh.

Aber Spass macht's ja :-)
.

|x-----Werbefläche zu vermieten-----x|

Benutzeravatar
matschi#98
Defensive Back
Beiträge: 922
Registriert: So Nov 25, 2007 17:29
Wohnort: im wald
Kontaktdaten:

Beitrag von matschi#98 » Sa Jun 14, 2008 17:21

also ich bearbeite eigentlich alle bilder die online kommen, nachdem sie aussortiert wurden schon alle... sprich zuschneiden, kontrast/farbe falls nötig!

was ich nur schlimm finde ist es wenn bei spieltagsfotos mehr fotos von den zuschauern als vom spiel sind oder 10mal das selbe motiv wenn alle in der Line stehen!
lieber 20-30 aktionbilder vom spiel als insg. 200 wo 150 immer das selbe sind!
The harder the conflict, the more glorious the triumph

Benutzeravatar
Marco73
Safety
Beiträge: 1451
Registriert: So Apr 11, 2004 17:18
Wohnort: Bönningstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Marco73 » Sa Jun 14, 2008 17:23

Ja, daher stelle ich auch weniger online als technisch brauchbar wären.
.

|x-----Werbefläche zu vermieten-----x|

Benutzeravatar
phyXius
OLiner
Beiträge: 321
Registriert: Mi Aug 17, 2005 10:08
Wohnort: Area Code 030
Kontaktdaten:

Beitrag von phyXius » Sa Jun 14, 2008 19:55

Alohahey,
matschi#98 hat geschrieben: was ich nur schlimm finde ist es wenn bei spieltagsfotos mehr fotos von den zuschauern als vom spiel sind oder 10mal das selbe motiv wenn alle in der Line stehen!
lieber 20-30 aktionbilder vom spiel als insg. 200 wo 150 immer das selbe sind!
Schlimm nicht unbedingt, diese Bilder haben fuer die Spieler, die darauf abgebildet sind, oder deren Fans/Bekannte allemal ihre Daseinsberechtigung. Nur interessiert den an sich neutralen Bildbetrachter nicht unbedingt, wenn jeder Spieler einzeln beim Passcheck zu sehen ist etc.
Deshalb finde ich die Galiere von Thorsten (www.afpix.de) sehr gut, der zwar alle (?) Bilder online stellt, aber die handvoll besten Bilder seperat zum Anschauen bereitstellt.

Antworten