Regeländerungen für 2006 - Spearing

... defense wins championships - Coaching staff & stuff!
Antworten
meissmar
OLiner
Beiträge: 208
Registriert: Mo Mai 24, 2004 14:27
Wohnort: Baiersdorf-Hagenau
Kontaktdaten:

Regeländerungen für 2006 - Spearing

Beitrag von meissmar » Do Sep 08, 2005 12:59

Ich wollte nur mal für alle Interessierten (Coaches, Spieler) über die NCAA Regeländerungen für nächste Saison informieren. Für mich vor allem interessant darauf hinweisen, dass ab nächstes Jahr das benutzen des Helms um einem Gegner weh zu tun ("Kopf runter und reinknallen") nicht mehr nur bei unterstellter Absicht eine Strafe ist. Das Wort "intentionally" wird aus der Definition gestrichen. Die Schlüsselaussage in dem Artikel ist für mich "See what you hit!" Dies müsste meiner Meinung nach natürlich auch für Ballträger gelten. Für mich eine sehr sinnvolle Änderung, auch für deutschland. Zu viele Spieler tackeln mit "Kopf runter und reinknallen" und riskieren die eigene Gesundheit und die des Gegenspielers damit unnötig. Der Helm ist nur zum Schutz da und keine Waffe.

Artikel zum Thema bei ESPN:
http://sports.espn.go.com/ncf/news/stor ... 9705204233
PDF mit allen Änderungen:
http://www.ncaa.org/champadmin/football ... hanges.pdf

In dem Zusammenhang möchte ich euch nochmals alle dazu motivieren euch das "Safer and Surer Tackling"-Video von Hugh Wyatt zum Thema Chestplate-Tackling zu holen. Sehr empfehlenswert! Siehe hierzu auch den Thread in der Players Corner.

Video:
http://www.coachwyatt.com/tackling.html

Thread "gute Erklärung des Tacklings":
http://www.footballforum.de/forum/func/ ... ee0f06dcbc

Benutzeravatar
Hansen
Linebacker
Beiträge: 2581
Registriert: Sa Aug 07, 2004 12:57

Beitrag von Hansen » Do Sep 08, 2005 14:02

zu dem chestplatetackling:

ich war nicht dabei, aber ein mitcoach erzählte mir, dass beim JPD-programm diese technik gecoacht werden würde. dazu gäbe es bei play-football.net auch eine DVD kostenlos zu bestellen. Ich hab sie bestellt, dauert aber noch ein wenig bis die kommt. Wenn da wirklich auch ne gute anleitung zu diesem tackling dabei wäre, wäre es ein äußerst kostengünstige variante.

habe diese technik einmal von daniel garcia gesehen und bin auch echt begeistert davon!

wenn ich die DVD habe, kann ich ja noch mal posten, ob die was taugt!

meissmar
OLiner
Beiträge: 208
Registriert: Mo Mai 24, 2004 14:27
Wohnort: Baiersdorf-Hagenau
Kontaktdaten:

Beitrag von meissmar » Do Sep 08, 2005 14:18

ja, danke für die info. und sag mir bitte bescheid. ich bin immer interessiert an solchen sachen. schau mir mal die HP genauer an.

Benutzeravatar
Hansen
Linebacker
Beiträge: 2581
Registriert: Sa Aug 07, 2004 12:57

Beitrag von Hansen » Do Sep 08, 2005 14:30

du musst dich da registrieren lassen, dann kannst du ein paar sachen downloaden und die dvd bestellen...

Benutzeravatar
nonameface
Rookie
Beiträge: 33
Registriert: Fr Jun 03, 2005 08:28
Wohnort: Beaver Stadium
Kontaktdaten:

Beitrag von nonameface » Do Sep 08, 2005 15:35

Das mit dem Downloden hat ja prima funktioniert. Aber leider kann ich das mit der DVD nicht finden. Könntest Du bitte den genauen link posten, wie ich die DVD ordern kann?

Gruß
Ich kann auch Alkohol trinken, ohne lustig zu sein.

Benutzeravatar
Hansen
Linebacker
Beiträge: 2581
Registriert: Sa Aug 07, 2004 12:57

Beitrag von Hansen » Do Sep 08, 2005 15:39

http://www.play-football.net/en/cap_jpd ... _order.php

aber wie gesagt, registrieren, einloggen, JPD und dann ist da auch ein riesen button: to order DVD click here etc...

Benutzeravatar
nonameface
Rookie
Beiträge: 33
Registriert: Fr Jun 03, 2005 08:28
Wohnort: Beaver Stadium
Kontaktdaten:

Beitrag von nonameface » Fr Sep 09, 2005 08:55

Danke, habs gefunden.
Ich kann auch Alkohol trinken, ohne lustig zu sein.

cutter
DLiner
Beiträge: 170
Registriert: Fr Mai 28, 2004 21:48

Beitrag von cutter » Fr Sep 16, 2005 10:40

Hab mir die DVD mal bestellt. Hat schon ganz nützliche Drills drinne.
Aber das Tackling würd ich doch eher als Shoulder-Tackling bezeichnen...

Oder ist die Grenze zwischen Chestplate- und Shouldertackling einfach ziemlich fließen?

Was meint ihr?

meissmar
OLiner
Beiträge: 208
Registriert: Mo Mai 24, 2004 14:27
Wohnort: Baiersdorf-Hagenau
Kontaktdaten:

Beitrag von meissmar » Fr Sep 16, 2005 12:12

ich hab ja beim tackling-thread eine recht ausführliche beschreibung des chestplate abgegeben. ich denke nicht dass die übergänge fliessend sind, da beim chestplate bei korrekter ausführung der kontaktpunkt das brustbein sein sollte. wer mit der schulter den ersten kontakt macht (vor allem bei frontalen tackles) der vollführt eine andere technik.

ich kenn die DVD nicht. klingt aber wohl so, dass ich nur wieder empfehlen kann sich das Tape von Hugh Wyatt zu holen. da ist mit sicherheit chestplate korrekt erklärt.

cutter
DLiner
Beiträge: 170
Registriert: Fr Mai 28, 2004 21:48

Beitrag von cutter » Fr Sep 16, 2005 14:40

Jo,
es wurde ja nur oben gesagt, dass die JPD-Coaches das Chestplate-Tackling lehren und ich dieses aus der DVD nicht als solches identifizieren kann...
Besonders, wenn der Ballträger nicht frontal auf einen zukommt, sonder man in einem Winkel angreift.

Ronald
Safety
Beiträge: 1270
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Beitrag von Ronald » Fr Sep 16, 2005 15:12

NA dann dürfen sich die Refs ja gleich ein paar KArtons neuer Flaggen bestellen für nächstes Jahr. Das wird Flaggen Rekord!

Benutzeravatar
stinger
DLiner
Beiträge: 163
Registriert: Fr Okt 01, 2004 16:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von stinger » Fr Sep 16, 2005 15:21

Die Regeländerung ist Sinnvoll!

Es gibt zu viele Fullbacks die wie Idioten reinknallen und sich nach dem Spiel über Nackenschmerzen wundern. Gleiches gilt auch für Defensespieler, di außer Schädeln nix drauf haben. Gute Technik ist wesentlich effektiver und hinterlässt in der Psyche der Kontrahenten einen größeren Eindruck als dumpfes Helm runter und reinspringen. Ich hab früher auch gerne geschädelt und wenns passiert passierts halt, es ist nie ganz zu vermeiden. Aber in dieser Saison hatte ich den Eindruck härter als jemals zuvor gehittet zu haben, und zwar mit Technik, Kopf im Nacken, explosiver Hüfte etc.
"What would happen if someone came out with a single-wing offense? It would embarrass the hell out of us." -Vince Lombardi

Benutzeravatar
phyXius
OLiner
Beiträge: 321
Registriert: Mi Aug 17, 2005 10:08
Wohnort: Area Code 030
Kontaktdaten:

Beitrag von phyXius » Do Sep 22, 2005 11:03

Aloha zusammen,

Interessehalber hab ich mir die DVD auch mal bestellt. Kann mir wer sagen wie lang es ca. dauert bis die ankommt?

Antworten