Spieltag 25.-26.5

Die höchste deutsche Spielklasse...
Bodi
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Do Nov 09, 2017 15:36

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Bodi » Mo Mai 27, 2019 01:50

@shiver... versteh jetzt deinen Post nicht... wenn Dir das Spiel g auf Seiten der Lions gefallen hat ok... mir gefällt's meist nur dann, wenn die Defensive drauf ist...offensiv naja punktet man durch gute Positionen die die Defensive geholt hat, oder durchs Specials Team oder ab und an durch die klasse einzelner....selber glänzt man mit dem Kader eher weniger...

Und dieses offensive Gegurke liegt mE an TT, der es nicht gebacken bekommt, die Möglichkeiten mal auszunutzen... oder halt nur auf Uhrenkontrolle setzt...

Aber jeder kann es anders sehen ist ein freies Land

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Methadron » Mo Mai 27, 2019 07:28

Ich bin ziemlich bei Bondi, mittlerweile gewinnen die Lions (fast) nur noch über die Individualität, bzw. Big Plays.
Conette hat mehr rushing als passing yards, das sagt eigentlich alles aus. Gestern wird es ähnlich gewesen sein, die Stats sind noch nicht online.
Alles in allem ist das was offensiv passiert zu leicht auszurechnen.
Die Defence ist genauso gut, wie in den letzten Jahren und momentan der Grund, warum man 4:0 steht. Allerdings halte die Jungs diese Belastung auch nicht ewig durch, gerade eine Offence wie Hildesheim wird da schnell an die Grenzen bringen.

Hawk2015
OLiner
Beiträge: 295
Registriert: Do Jan 08, 2015 11:22

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Hawk2015 » Mo Mai 27, 2019 07:50

Slightlymoist hat geschrieben:
Sa Mai 25, 2019 22:34
Unicorns - Scorpions 63:13
Haller QB jetzt mit irischen Pass, sodass Ruten eck und Robitaille gleichzeitig mit ihm auf dem Feld stehen.
Man wird sehen, ob überhaupt eine GFL secondary das stoppen kann...
Wenn man es nötig hat um konkurrenzfähig zu sein mit mindestens 3 Amerikaner aufzulaufen, dann hat man es wohl nötig.

Oder sind es noch mehr Amerikaner in der Startelf ( auf beiden Seiten des Balls ) ?

Der nächste Amerikaner hat dann einen deutschen Schäferhund und ist dann automatisch Deutscher. usw usw usw usw

Warum spielen sie nicht gleich mit 11 Amerikanern?

Da kann man sich schon was drauf einbilden, wenn man dann auch noch gewinnt.

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Kundenberater » Mo Mai 27, 2019 08:34

Methadron hat geschrieben:
Mo Mai 27, 2019 07:28
Ich bin ziemlich bei Bondi, mittlerweile gewinnen die Lions (fast) nur noch über die Individualität, bzw. Big Plays.
Verglichen mit den letzten Titelgewinnen der Lions mit Therriault als Quarterback frage ich mich manchmal, wer eigentlich die Endspiele gewonnen hat: Troy Tomlin als Coach mit dem Gameplan oder die individuelle Klasse von Therriault.
Mich bestätigt das verlorene Halbfinale zu Hause gegen Universe 2018. Schlecht gecoacht mit den Spielern! Das hätte man nicht verlieren müssen
Oder???

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Methadron » Mo Mai 27, 2019 09:03

Was 2018 angeht, ich war lange der Meinung, dass es zumindest zum Teil am QB lag, der in meinen Augen zwar großes Talent hatte, aber noch nicht 100% "reif" war.
Schaue ich jetzt nach Hall und gucke mir an, was Jadrian da "anrichtet", muss ich meine Meinung revidieren.
Dazu der verlorene GB 2017, der zu 90% auf mieses Clock Management geht.

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 852
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von shiver55 » Mo Mai 27, 2019 09:22

Und der Kundenverräter stimmt natürlich noch auch ein in den Mimimi-Chor: Mimimi schlechter Gameplan, mimimi Tomlin ist Schuld, mimimi Therriault ist besser, mimimi kein schönes Spiel...

Und ich so: 8:0 Punkte, Tabellenführer in der GFL Nord! Da kann man schon mal ein wenig selbstbewusster auftreten, anstatt sich in die Hosen zu machen und hier rumzuheulen...

Mir sind solche Spiele viel lieber, in denen es knapper zugeht. Und dass es dieses Jahr knapper werden wird, sollte selbst euch klar gewesen sein, oder etwa nicht? Hauptsache ist, dass die Lions punkten, wenn es drauf ankommt. Bisher hat das in der zweiten Hälfte ganz gut hingehauen, dazu noch ohne dass da überhaupt noch Punkte kassiert wurden. Und dass, obwohl die Verletztenliste leider schon wieder ziemlich lang ist.

Ich freu‘ mich schon auf die Invaders! Sollen mal kommen :mrgreen:
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Ronald
Safety
Beiträge: 1263
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Ronald » Mo Mai 27, 2019 09:25

Ich fands blöd, dass Tomlin diese sechs Passspielzüge gespielt hat, bei denen die Receiver den Ball zwar berühren, aber nicht fangen sollen. Das war alles zu vorhersehbar. Ich würde die Spezialisten von der Tribüne mehr in den Gameplan einbeziehen. Dann kommen auch mehr Zuschauer. Außerdem ist es blöd, dass Punkte immer nur über die Individualität oder BigPlays erziehlt werden. DIe Spieler müssten den Ball mehr abgeben. Tikki Takka und rein ins Tor.

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 852
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von shiver55 » Mo Mai 27, 2019 09:40

:lol: :respekt:
Wir verstehen uns!
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 331
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von defregger » Mo Mai 27, 2019 10:00

So lange die Bodenoffensive ausreicht - who cares...
Nächstes Wochenende werden Connette & the Mäcs dann die 3er D-Line der MNRX auseinandernehmen und dann heult ihr wieder über fehlendes Passspiel.
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Bodi
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Do Nov 09, 2017 15:36

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Bodi » Mo Mai 27, 2019 10:11

We will See... ja es reicht.. noch... Bei dem Kader der Lions ist aber mehr drin... und hört mit den Verletzten auf, ham andere aich zur Genüge wer ist denn jetzt das mädchen

kielersprotte
Safety
Beiträge: 1186
Registriert: So Jun 06, 2004 22:08

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von kielersprotte » Mo Mai 27, 2019 10:14

Kundenberater hat geschrieben:
Mo Mai 27, 2019 08:34
Methadron hat geschrieben:
Mo Mai 27, 2019 07:28
Ich bin ziemlich bei Bondi, mittlerweile gewinnen die Lions (fast) nur noch über die Individualität, bzw. Big Plays.
Verglichen mit den letzten Titelgewinnen der Lions mit Therriault als Quarterback frage ich mich manchmal, wer eigentlich die Endspiele gewonnen hat: Troy Tomlin als Coach mit dem Gameplan oder die individuelle Klasse von Therriault.
Mich bestätigt das verlorene Halbfinale zu Hause gegen Universe 2018. Schlecht gecoacht mit den Spielern! Das hätte man nicht verlieren müssen
Oder???
Habe ich damals schon gesagt: Therriault.

Tomlin ist ein schlechter Playcaller, sein Glück war das dies Therriault übernommen hatte. Sonst wären da einige German Bowls mehr seit 2013 verloren gegangen. Wie während seiner ersten HC-Zeit in Braunschweig.

Bodi
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Do Nov 09, 2017 15:36

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Bodi » Mo Mai 27, 2019 10:27

VizeTomlin... Jupp... wenn's drauf ankam ist die Liste der verpackten Spiele noch länger als die der gewonnenen...und ja .. was bei raus kommt, wenn Clark so spielen darf wie kann sieht man ja jetzt... und ein Top Mann wie Cornette kackt bislang in BS ab

Bislang 8;0 Punkte... Jupp... aber die waren auch zu erwarten gewesen...

Aber lassen wir das jeder hat seine Sicht der Dinge...die Lions sind gut gestartet, Aber nicht mehr nicht weniger... nE kann man aber im 5. SPIEL um Angriff ein wenig mehr Eingespieltheit erwarten... und das muss man auch

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Kundenberater » Mo Mai 27, 2019 10:32

Führt Therriault die Hildesheimer in den GermanBowl?
Am 22.06. treffen sie aufeinander. Mal sehen, ob die Lions was dagegen haben und dagegen setzen

shiver55
Defensive Back
Beiträge: 852
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von shiver55 » Mo Mai 27, 2019 10:33

Gegen soviel versammelten Fachverstand kommt man einfach nicht an... :guru:
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Spieltag 25.-26.5

Beitrag von Methadron » Mo Mai 27, 2019 11:17

Sachverstand heißt das Wort :).

Antworten