Corona-Virus

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20974
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Corona-Virus

Beitrag von skao_privat » Do Jun 18, 2020 19:45

Gibts denn eine Mannschaft?
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10739
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Do Jun 18, 2020 21:41

Nägel mit Köpfen.

http://www.afvd.de/2020/06/18/offiziell ... fentlicht/

... Die Wahrnehmung der Exit Option (= Verzicht auf Teilnahme am Lizenz-
Spielbetrieb 2020) muss gegenüber dem AFVD bis zum 15.06.2020 schriftlich erklärt werden. Eine
Rücknahme der Erklärung ist ausgeschlossen.
....
15.06. ???
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10739
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Do Jun 18, 2020 22:22

Hoppla. Da sind ja erst brisante Teile einer Meldung verschwunden und dann die Meldung selbst.
???

Hat der Azubi wieder Berufsschule?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

shiver55
Safety
Beiträge: 1045
Registriert: So Okt 08, 2006 10:59

Re: Corona-Virus

Beitrag von shiver55 » Do Jun 18, 2020 22:53

Baumschule
Wer nicht verrückt ist, ist nicht normal

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10739
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Fr Jun 19, 2020 10:06

https://www.kn-online.de/Sport/Sportmix ... lg5ARyVJwg
Hurricanes wollen Saison 2020 aussetzen

Die Entscheidung über Stattfinden oder nicht Stattfinden der German Football League 2020 zieht sich weiter in die Länge. Die Kiel Baltic Hurricanes haben indes für sich eine Entscheidung getroffen: Sie wollen auf die Teilnahme am Spielbetrieb verzichten – wenn das ohne Lizenzverlust möglich ist.
Heißt das, daß sie noch gar nicht wissen, ob sie das straffrei machen können oder nicht?
Obwohl nach dem offiziell veröffentlichten Lizenzstatut die Frist schon abgelaufen ist?

Gehen wir mal davon aus, daß die offizielle Frist im 'offiziellen Original-Dokument der Rahmenbedingungen' ein unglückliches Versehen war. Dann steht weiterhin im Raum, was in der verschwundenen AFVD-Meldung stand: Alle oder keiner.
D.h. entweder kriegt Frankfurt seine Kaution zurück oder alle, die nicht spielen steigen ab. (Falls FU genug Cochones hat, das durchzuziehen.)

Für die spitzfindigen Leser:
... Das Lizenzstatut 2020 gilt grundsätzlich fort und soll wie folgt angepasst oder entsprechend ergänzt werden.
[Edit: damit sind das oben auch keine 'offiziellen Original-Dokumente' oder gar ein Lizenzstatut, sondern nur eine Absichtserklärung]
Da ist gar nichts passiert. Außer Daumenschrauben anzusetzen.


Ich sehe das Teilnehmerfeld der Herbst-Funliga steigen.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 597
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: Corona-Virus

Beitrag von 51'er RK » Fr Jun 19, 2020 10:23

Beitrag von skao_privat » Do Jun 18, 2020 19:45
Gibts denn eine Mannschaft?

Gute Frage !
Welche Mannschaft aus den ersten beiden Ligen
hat den die Saison bereits abgesagt ?
:?: :?: :?:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20974
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Corona-Virus

Beitrag von skao_privat » Fr Jun 19, 2020 10:28

Ziel wäre es gewesen, den Verband zu erhalten. Nun, der sollte so stabil sein, dass der nach einem Jahr Pause, in einem Umfeld wo alle Sportwettkämpfe ein Jahr Pause machen, immer noch da ist. Ist ja ein e.V. Der aus seinen Mitgliedern besteht. Den LV. Die werden auch nach Corona noch da sein. Der Verband als solches ist nicht auf eineKunst-GFL angewiesen.
Eine andere Frage wäre, ob irgendwelche Hasardeure finanzielle Risiken, Verpflichtungen eingegangen sind, die den Fortbestand gefährden. Dann muß unter Umständen genau nachgeschaut werden, ob da jemand persönlich haftbar zu machen ist.
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Ellwood
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Di Jun 16, 2020 07:56

Re: Corona-Virus

Beitrag von Ellwood » Fr Jun 19, 2020 10:49

Also wenn ich das jetzt nicht ganz verkehrt auf dem Schirm habe, ein Verband macht doch u.a. Umsatz mit dem Verkauf der TV-Rechte und dem Verkauf der Vermarktungsrechte am German Bowl.

Basierend der wirtschaftlichen Vermarktungsstrukturen nehme ich mal an, das Herr Huber mit seinen jeweiligen Gesellschaften im Besitz dieser Verwertungsrechte ist. Mich würde ja mal brennend interessieren, für welchen Betrag er sich diese Rechte als AFVD-Präsident selbst verkauft hat. Das stinkt gewaltig!!!

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10739
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Corona-Virus

Beitrag von _pinky » Fr Jun 19, 2020 11:20

Das ist so nicht ganz richtig.

Der Verband macht keinen Umsatz (setz hier evt. Gewinn ein) mit dem Verkauf von Rechten etc. Er hat Tochtergesellschaften für wirtschaftliche Aufgaben. Die haben einen hauptamtlichen Geschäftsführer. Der kostet Geld. Das sind kostenintensive Verpflichtungen, die möglicherweise bei Nichtzahlungsfähigkeit wegen Einnahmeausfall vom Verband übernommen werden.

Oder anderes Modell: Der AFVD beauftragt diese Tochtergesellschaften mit dem Verkauf von Rechten oder mit dem Ligamarketing. Dadurch hat er Unkosten, die natürlich weiterzuzahlen sind. Bei jeder Tochtergesellschaft natürlich.

Also prinzipiell. Da kann man ja nicht reinschauen.
Oder du mußt deinen Abteilungsleiter fragen, der deinen Präsidenten fragt, der den Landesverbandspräsidenten fragt, der auf der Hauptversammlung das AFVD-Präsidium fragt, das dann bereitwillig Auskunft gibt. Das Prozedere liest man hier immer wieder.
Ich habe beim Arbeitskollegen vom Schwager hinterm Bahnhof gehört, daß der LV-Präsident fragen kann, aber die Antwort, falls er sie bekommt zu Hause nicht erzählen darf.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9101
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Corona-Virus

Beitrag von Fighti » Fr Jun 19, 2020 11:25

Das war aber nicht wirklich die Antwort auf die Frage :wink:

Wenn die Grundannahme ist, wenn Sport im TV läuft, dann zahlt der TV-Sender dafür üppige Summen, dann ist die Grundannahme falsch. Da wird oft gezahlt um rein zu kommen.
Luck is when opportunity meets preparation.

Ellwood
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Di Jun 16, 2020 07:56

Re: Corona-Virus

Beitrag von Ellwood » Fr Jun 19, 2020 11:27

Naja, aber die ganzen Gesellschaften haben alle einen Hauptgeschäftsführer und das ist Robert Huber. Man stelle sich doch nur mal vor was in Fußball-Deutschland los wäre, wenn der DFB-Präsident auch im Besitz sämtlicher Verwertungsrechte wäre. Undenkbar.

Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9101
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Corona-Virus

Beitrag von Fighti » Fr Jun 19, 2020 11:41

Es wäre mir neu, dass die Verwertungsrechte im Football einer einzelnen Person gehören. Nur weil jemand eine Funktion bekleidet, wandert nicht etwas direkt in den Besitz.
Luck is when opportunity meets preparation.

Inka
Rookie
Beiträge: 32
Registriert: So Sep 30, 2018 17:58

Re: Corona-Virus

Beitrag von Inka » Fr Jun 19, 2020 11:49

Lt. Landespressekonferenz von heute und gleichlautender Verordnung bleiben in Niedersachsen Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmenden ... bis mindestens 31. Oktober verboten.

Wie die niedersächsichen GFL Vereine unter diesen Umständen eine Saison planen sollen ist mir rätselhaft.

informer
Safety
Beiträge: 1204
Registriert: Mo Apr 12, 2004 18:47

Re: Corona-Virus

Beitrag von informer » Fr Jun 19, 2020 12:15

Fighti hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 11:25
Das war aber nicht wirklich die Antwort auf die Frage :wink:

Wenn die Grundannahme ist, wenn Sport im TV läuft, dann zahlt der TV-Sender dafür üppige Summen, dann ist die Grundannahme falsch. Da wird oft gezahlt um rein zu kommen.
Das ist beim u.a. beim Fussball so, richtig-
Aber sicher nicht beim Football.
Der AFVD kann froh sein, wenn ein Sender den GB zeigt und die Produktionskosten selbst trägt.
Das fließen doch keine Summen.

JM
Defensive Back
Beiträge: 512
Registriert: So Nov 26, 2006 16:54

Re: Corona-Virus

Beitrag von JM » Fr Jun 19, 2020 13:29

Fighti hat geschrieben:
Fr Jun 19, 2020 11:41
Es wäre mir neu, dass die Verwertungsrechte im Football einer einzelnen Person gehören. Nur weil jemand eine Funktion bekleidet, wandert nicht etwas direkt in den Besitz.
Manchmal lernt man eben noch was neues...
Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Aber für die anderen.

Genauso ist das, wenn man doof ist.

Antworten