Richard Adjei gestorben

Die höchste deutsche Spielklasse...
Antworten
pantherfan_xxxl
Guard
Beiträge: 1851
Registriert: Mo Apr 12, 2004 09:57

Richard Adjei gestorben

Beitrag von pantherfan_xxxl » Mi Okt 28, 2020 10:03

Moin Zusammen,

gestern abend war ich erschrocken beim Lesen dieser Meldung im Express gewesen: Richard Adjei, der Spieler der Panther (damals in der GFL) und Rhein Fire sowie der Silbermedaillengewinner im Zweierbob der Olympischen Spiele 2010 in Vancouver ist gestorben.

Inzwischen hat auch der AFVD dies gemeldet.

Schade das er so früh diese Welt verlassen hat :(

Benutzeravatar
Kalefeld2
OLiner
Beiträge: 299
Registriert: Do Dez 24, 2015 10:01
Wohnort: Berlin

Re: Richard Adjei gestorben

Beitrag von Kalefeld2 » Do Okt 29, 2020 14:27

Leider wohl ein Herzinfarkt.

Alles Gute fuer die schwangere Freundin.

Auch wir von Berlin Thunder werden ihn in guter Erinnerung behalten. RiF
BERLIN bleibt STARK - Eisern BERLIN !!!
United we stand - Divided we Fall !

Benutzeravatar
firesonic
DLiner
Beiträge: 174
Registriert: So Jun 24, 2007 22:37
Wohnort: Offenbach
Kontaktdaten:

Re: Richard Adjei gestorben

Beitrag von firesonic » Sa Dez 05, 2020 18:19

Vergangene Nacht ist Achim Otto im Beisein seiner Frau gestorben. Er war Coach bei den Assindia Cardinals. Hat die Recklinghausen Chargers 2009 in die GFL 2 gebracht und den Wuppertal Greyhounds nach 2012 wieder Leben eingehaucht. Dort war er bis 2019 Präsident und Headcoach in Personalunion.
Gruss

Christian


http://www.american-sports.info

Antworten