ELF kommt vor Zwölf

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10860
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Do Nov 19, 2020 11:38

Was werden wir haben?
Cosmos Frankfurt? Main Astros? Bembel Andromeda?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Ronald
Safety
Beiträge: 1298
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Ronald » Do Nov 19, 2020 11:43

Zwei Typen in einem dunklen Hinterzimmer mit Whiskey-Regal lümmeln sich in Puffsesseln und beantworten selbstausgedachte Fragen.
Die Antworten haben den Charakter einer wortwörtlichen Schnapsidee. Ein paar Unerfahrene finden die Idee voll geil und kommentieren mit Herzchen, wie toll das alles im nächsten Juni wird.
Läuft in der Marketingmaschinerie. Ist halt professionalisiert.
Vielleicht bin ich aber auch nicht Zielgruppe.
Ich warte mal auf die ersten Werbeplakate von Photoshop-Philipp.

sk_56
DLiner
Beiträge: 145
Registriert: Do Feb 23, 2017 20:36

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von sk_56 » Do Nov 19, 2020 12:12

Inhalt haben sie schon geliefert. Drehen sich halt gerne mit dem Wind. Zuerst hiess es, dass der Medienpartner bald vorgestellt wird. Jetzt heisst es, dass die Spiele professionell gefilmt werden und dann bei verschiedenen Sendern laufen könnten. Für mich klingt das wie ein Zurückrudern, nach dem Motto, ne, einen festen Partner haben wir jetzt nicht aber bestimmt bald ... irgendwann. Äusserst unprofessionell für so ein grosses Vorhaben.

Wie geil wäre das, wenn jemand diese Vorhaben wirklich durchdacht hätte. Und nicht 1/2 Jahr vor dem Saisonstart nichts, aber auch wirklich gar nichts vorweisen kann. Für mich ist das Thema gegessen. Ich würde mir schon wünschen, dass ELF ein Erfolg wird, nur das zu glauben fällt mir schwer. 2 Teams hat es bereits die GFL gekostet. Ich denke Stuttgart und Frankfurt werden den Spagat auch nicht schaffen. Muss man das auf dem Rücken anderer austragen?
Zuletzt geändert von sk_56 am Do Nov 19, 2020 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 21021
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von skao_privat » Do Nov 19, 2020 12:24

commissioner gordon hat geschrieben:Das sind die Springreiter Eagles, die haben mit American - Football nichts zu tun.
Eben. Eine Marke sollte irgendwie noch nicht existiert haben. Und warum Eagles? Eigenständiges Projekt sollte keinen adaptierten Namen tragen...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

commissioner gordon
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Sa Nov 14, 2020 00:11

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von commissioner gordon » Do Nov 19, 2020 13:21

Die machen das konsequent, nicht nur den Namen, auch das Logo gibt es schon, nur mit leicht anderen Farben. https://www.indiafantasy.com/baseball/f ... diction-2/

brownbear
DLiner
Beiträge: 130
Registriert: Di Aug 12, 2008 18:12

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von brownbear » Do Nov 19, 2020 13:26

Hallo zusammen, ich habe mir jetzt mal sämtliches verfügbare Filmmaterial und auch die ganzen Presseberichte angetan. Meiner Meinung nach wurde bisher sehr viel geredet, aber nichts gesagt. Ich konnte immer nur ein "wir wollen" raushören, ein "wir haben" konnte ich nicht so wirklich feststellen. Schade, dass es unter den Vereinen schon einige Opfer zu beklagen gibt. Vieles wiederspricht sich auch, z.B. Liga professionalisieren, aber öffentlich um ehrenamtliche Helfer betteln. Das hat so den Touch von XFL, wo nach relativ kurzer Zeit der Investor den (Achtung Wortspiel) Stecker gezogen hat.

Benutzeravatar
AGill
Rookie
Beiträge: 71
Registriert: Di Nov 10, 2020 07:15
Wohnort: Bielefeld

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von AGill » Do Nov 19, 2020 13:36

sk_56 hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 12:12
Wie geil wäre das, wenn jemand diese Vorhaben wirklich durchdacht hätte. Und nicht 1/2 Jahr vor dem Saisonstart nichts, aber auch wirklich gar nichts vorweisen kann. Für mich ist das Thema gegessen. Ich würde mir schon wünschen, dass ELF ein Erfolg wird, nur das zu glauben fällt mir schwer. 2 Teams hat es bereits die GFL gekostet. Ich denke Stuttgart und Frankfurt werden den Spagat auch nicht schaffen. Muss man das auf dem Rücken anderer austragen?
:guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru:

Ronald
Safety
Beiträge: 1298
Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:31

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von Ronald » Do Nov 19, 2020 14:24

commissioner gordon hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 13:21
Die machen das konsequent, nicht nur den Namen, auch das Logo gibt es schon, nur mit leicht anderen Farben. https://www.indiafantasy.com/baseball/f ... diction-2/
:lol: :lol:
Die Berliner haben Photoshop Philipp angerufen. Der hat bei Google nach einem "Eagle Logo" gesucht und einfach mal ein Logo geklaut.
Spart Kosten. Professionell.

ArakDelNido
DLiner
Beiträge: 103
Registriert: Mi Aug 02, 2017 09:51

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von ArakDelNido » Do Nov 19, 2020 14:32

_pinky hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 06:15
Berlin, Hamburg, Hannover, Breslau, NRW.

Wer ist das Südteam?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
Wurde ein NRW Team bestätigt? Hab noch nix gehört

richie
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Mi Mär 21, 2007 09:27

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von richie » Do Nov 19, 2020 14:34

Na ja, von außen betrachtet (ich empfinde mich mittlerweile als reiner Fan) macht der Impuls der ELF schon Sinn. Auch wenn die Ziele teils sehr waghalsig formuliert werden und ich ebenfalls alle Hochs- und Downs bisheriger "Profi-Ligen" in Deutschland miterleben durfte, ist dieses Projekt für mich längst überfällig. Viel wurde über die Versäumnisse der GFL geschrieben, das Produkt war wirklich ausbaufähig. Jetzt kommt ein frischer Wind in die Szene, der mmn dem deutschen Football nur gut tun kann. Anstatt gleich auf Konfrontationskurs zu gehen, um einen (unbefriedigenden) Status Quo zu erhalten, sollte man im Verband lieber Möglichkeiten einer Kooperation pro-aktiv angehen. Dass sich gleich 6 (?) Teams der ELF angeschlossen haben, sollte man nicht unterschätzen.

numero nove
Rookie
Beiträge: 47
Registriert: Mi Mai 15, 2019 15:00

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von numero nove » Do Nov 19, 2020 15:08

richie hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 14:34
Na ja, von außen betrachtet (ich empfinde mich mittlerweile als reiner Fan) macht der Impuls der ELF schon Sinn. Auch wenn die Ziele teils sehr waghalsig formuliert werden und ich ebenfalls alle Hochs- und Downs bisheriger "Profi-Ligen" in Deutschland miterleben durfte, ist dieses Projekt für mich längst überfällig. Viel wurde über die Versäumnisse der GFL geschrieben, das Produkt war wirklich ausbaufähig. Jetzt kommt ein frischer Wind in die Szene, der mmn dem deutschen Football nur gut tun kann. Anstatt gleich auf Konfrontationskurs zu gehen, um einen (unbefriedigenden) Status Quo zu erhalten, sollte man im Verband lieber Möglichkeiten einer Kooperation pro-aktiv angehen. Dass sich gleich 6 (?) Teams der ELF angeschlossen haben, sollte man nicht unterschätzen.
Echt 6 Teams? Hildesheim und Ingolstadt sind 2, wer sind die anderen 4? Frankfurt Und Stuttgart haben auch GFL gemeldet! Fehlen also noch 2 evtl 4 bis zu 6.

Berlin, Hamburg welche GFL Teams sollen das sein?

NRW Team 🤷🏻‍♂️

🍿🍿

Benutzeravatar
zusel
Safety
Beiträge: 1053
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von zusel » Do Nov 19, 2020 15:51

Das schlimmste an der ganzen Geschichte mit der ELF ist für mich was ganz anderes. Ich befürchte nämlich, dass am Ende der Huberbube samt der GFL gestärkt aus der Sache hervorgehen werden, wenn das mit der neuen Liga nicht klappt. Und dann werden manche den Hubsi wieder bekriechen zurückkommen zu dürfen...
When it´s game time, it´s pain time baby!

Benutzeravatar
defregger
OLiner
Beiträge: 377
Registriert: Sa Mai 10, 2008 19:07

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von defregger » Do Nov 19, 2020 17:32

zusel hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 15:51
Das schlimmste an der ganzen Geschichte mit der ELF ist für mich was ganz anderes. Ich befürchte nämlich, dass am Ende der Huberbube samt der GFL gestärkt aus der Sache hervorgehen werden, wenn das mit der neuen Liga nicht klappt. Und dann werden manche den Hubsi wieder bekriechen zurückkommen zu dürfen...
Der Huberbube eher nicht. Die Nibelungentreue werden sich die Vereins-Chefs der GFL-Teams schon vom Hubi vergüten lassen. Da wird er zukünftig das eine oder andere Zugeständnis machen müssen, damit ihm nicht 2022 noch das eine oder andere Zugpferd davongaloppiert.
Die werden ihn schon erinnern, wer damals im CORONA-Winter zu ihm gestanden hat... 8)
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10860
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von _pinky » Do Nov 19, 2020 17:37

ArakDelNido hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 14:32
_pinky hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 06:15
Berlin, Hamburg, Hannover, Breslau, NRW.

Wer ist das Südteam?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
Wurde ein NRW Team bestätigt? Hab noch nix gehört
Dann hast du nicht an der richtigen Stelle gehört.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

floech
Defensive Back
Beiträge: 981
Registriert: So Jan 27, 2008 12:01

Re: ELF kommt vor Zwölf

Beitrag von floech » Do Nov 19, 2020 18:04

_pinky hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 06:15
Berlin, Hamburg, Hannover, Breslau, NRW.

Wer ist das Südteam?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
stuttgart & ingolstadt haben doch efl gemeldet.

Antworten