Verbandsliga NRW 2013

Alle anderen Teams mit Tackle Football
hidemyass
Defensive Back
Beiträge: 561
Registriert: Mo Apr 18, 2011 21:45
Wohnort: Kr-Town

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von hidemyass » Mo Jun 10, 2013 23:39

Für die, die ernsthaft GFL spielen wollen ist das ein verschenktes halbes jahr. Vor allem bei dem momentanen coaching der prospects.

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von Unwissender » Di Jun 11, 2013 07:31

hidemyass hat geschrieben:Für die, die ernsthaft GFL spielen wollen ist das ein verschenktes halbes jahr. Vor allem bei dem momentanen coaching der prospects.
Leider sehr richtig!!
chiefsfan hat geschrieben:Daher, und dafür ist das Team doch auch gedacht, ab in die Prospekts mit dem Jungvolk. Vollgas geben, das Team vor dem Abstieg retten und nächstes Jahr noch Eine Saison in der 5 Liga Seniorenluft schnuppern, ein paar Kilos Muskelmasse im Wintertraining dazu und dann, wenn das Talent ausreich, um ein paar Erfahrungen reicher, in die GFL wechseln.
Dafür wurde das Team ursprünglich gegründet, ist aber vielleicht auch nur meine Meinung
Naja, das Team wurde ja schon auch mit der Zielsetzung gegründet, mittelfristig in eine höhere Liga aufzusteigen, um jungen Spielern die noch nicht GFL-reif sind Spielpraxis und die Möglichkeit zur Entwicklung zu bieten und sie so an die GFL heranzuführen. Dieser Zweck wird aber in VL oder gar LL völlig verfehlt, da das Niveau und der Speed dort von der GFL noch weiter weg ist als in der GFLJ aus der die Spieler kommen. Außerdem kann man sich das noble Ziel vom Klassenerhalt in der VL durch GFLJ-Spieler auch gar nicht erlauben. Priorität muss der Klassenerhalt des GFL-Teams haben, denn sonst gehen vermutlich nächstes Jahr so viele Spieler aus der ersten Mannschaft weg, dass es keine Prospects mehr geben wird, dafür aber viele viele verbandsligaerfahrene GFL2-Spieler...
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

chiefsfan
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: So Feb 06, 2005 09:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von chiefsfan » Do Jun 13, 2013 08:56

aha,

und wer von den derzeitigen GFLJ Rookies der Panther könnten dabei (Klassenerhalt GFL der Panther I) ne grosse Hilfe sein?
Ich denke das muss mit dem vorhandenen Roster dort gestemmt werden oder halt von aussen ergänzt...
Ein paar Talentierte Ex Rookies könnten aber dem Prospect Team deutlich mehr tiefe geben (insbesondere in der Line) und so zumindest den Abstieg verhindern helfen. Und ohne diese vorrangige Aufgabe wird es auch keinen zukünftigen Aufstieg in höhere Ligen geben können

Bulli56
Rookie
Beiträge: 41
Registriert: Fr Apr 13, 2012 11:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von Bulli56 » Do Jun 13, 2013 11:08

Grundsätzlich sah es ja zum Ende der letzten Saison Top aus. Gutes Roster für die VL, die 1. hatte noch nicht die ABgänge verzeichnet die dann später öffentlich wurden. Ich denke schon, das Coach Lux die PP wieder auf Linie bekommt und den Klassenerhalt schafft (wenn es überhaupt aufgrund der Dockers einen Absteiger gibt). Im nächsten Jahr - je nach dem was 1. schafft - denke ich, dass mindestens das obere Mittelfeld möglich ist. Wenn die 1. absteigt siehts natürlich ungut aus. Dann hauen wieder Spieler ab und es wird der eine oder andere von den PP in die 1. hoch gehen.

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von Unwissender » Do Jun 13, 2013 13:46

chiefsfan hat geschrieben:Ein paar Talentierte Ex Rookies könnten aber dem Prospect Team deutlich mehr tiefe geben (insbesondere in der Line) und so zumindest den Abstieg verhindern helfen. Und ohne diese vorrangige Aufgabe wird es auch keinen zukünftigen Aufstieg in höhere Ligen geben können
Ich glaube so ganz verstehen einige die Situation nicht.
Nochmal: Steigt die Erste ab, dann gibt es bei der zu erwartenden Spielerflucht in die Nachbarschaft nächste Saison keine PP. Die Priorität muss hier darauf liegen die erste Mannschaft in der GFL zu halten. Und zu dem Zeitpunkt wenn die Rookies hoch kommen ist die Frist für andere Verstärkungen der 1. Mannschaft schon abgelaufen (davon abgesehen dass dafür das Geld in Düdo fehlt...). Insofern sind die Panther auf diese Verstärkung angewiesen.
Und mal davon abgesehen: Wenn Du denen, die das Talent haben um demnächst in der GFL zu spielen, die Wahl wo sie spielen, dann wählen sie in 90% der Fälle die 1. Mannschaft, oder wahlweise ihren Heimverein, wenn sie von außerhalb kommen...
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

chiefsfan
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: So Feb 06, 2005 09:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von chiefsfan » Do Jun 13, 2013 17:42

Was ich an Deinen Ausfürungen immer noch nicht verstehe, aber vielleicht hellst Du meine dunklen Hirnzellen da mal auf: Welcher jetzt noch Rookie der GFLJ Truppe der Panther wird der GFL Truppe der Panther beim Kampf gegen den Abstieg helfen?
Deren Problem ist doch die offense, wenn ich das in den letzten Spielen so richtig gesehen habe und die Offense ist bei den Rookies auch nicht wirklich das Paradestück. Gibt es bei den Rookies einen RB, der die GFL rocken wird, nach den Sommerferien? Oder einen O-Liner, der so talentiert ist wie seinerzeit Vollmer und die D-Liner aus Dresden und Kiel nur so durch die Gegend schieben wird?

Von wem genau redest Du eigentlich???
Natürlich muss der Abstieg des GFL Teams verhindert werden, aber dafür werden die wohl die Kohle in die Hand nehmen müssen, die sie beim US QB nun sparen.

Bulli56: Wieso redest Du von Coach Lux? Ich denke der ist in Köln O-Line Coach?

DrJan
Rookie
Beiträge: 67
Registriert: Mi Apr 27, 2011 22:19

AW: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von DrJan » Do Jun 13, 2013 18:15

Lux is back in DDorf

pantheroff
Safety
Beiträge: 1208
Registriert: Mi Jan 19, 2011 10:55

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von pantheroff » Fr Jun 14, 2013 08:16

Hmmm...da ist er aber schnell wieder gesund geworden...als Bonner würde ich mit jetzt leicht verarscht vorkommen...ob ich mich als Ddorfer freuen kann werden die nächsten spiele zeigen :popcorn:

Benutzeravatar
pulp.fiction
OLiner
Beiträge: 246
Registriert: Fr Apr 21, 2006 08:20

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von pulp.fiction » Fr Jun 14, 2013 08:26

ich versteh den ganzen rummel hier nicht mehr um die panther und coach lux

panther - gamecocks - krank - nach einer woche wieder genesen und dann in köln als OL coach.
hier wird immer gemeldet coach lux zurück bei den kätzchen....
homepage panther - null aussage
homepage crocs - coach lux - OL

ist hier mal einer mit einer aussage die verlässlich ist?

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von Unwissender » Fr Jun 14, 2013 09:04

chiefsfan hat geschrieben:Von wem genau redest Du eigentlich???
Natürlich muss der Abstieg des GFL Teams verhindert werden, aber dafür werden die wohl die Kohle in die Hand nehmen müssen, die sie beim US QB nun sparen.
Ich rede nicht von DEM einen Superspieler auf den die erste gewartet hat und der die Wende bringt. Aber alleine die Tiefe ist doch schon ein positiver Aspekt, den die Jungs mitbringen. Und die Jungs, die das Potenzial haben sich kurz-mittelfristig auf GFL-Niveau zu etablieren, oder die die den Ehrgeiz mitbringen es zu versuchen, die sollte man auch lassen - ein Spieler der gegen seinen Willen zu den Prospects soll, ist ein verlorener Spieler (und so gut das keiner der Jugendspieler einen Platz im Kader verdient ist die erste Mannschaft leider nicht). Wer dann freiwillig zu den Prospects will, der soll in Gottes Namen gehen, aber die Priorität muss klar sein. Eine zweite Mannschaft spielt eben nur die zweite Geige, auch wenn sie nicht Zweite, sondern Prospects heißt.
pantheroff hat geschrieben:Hmmm...da ist er aber schnell wieder gesund geworden...als Bonner würde ich mit jetzt leicht verarscht vorkommen...ob ich mich als Ddorfer freuen kann werden die nächsten spiele zeigen :popcorn:
So schnell wie er bei den Crocos einen neuen Job hatte sind die gesundheitlichen Gründe für den Rücktritt völlig unglaubwürdig - vermutlich hat es einfach nicht gepasst mit den Gamecocks und Lux, kann ja mal vorkommen. Da kam seine Verletzung beiden Seiten hier sehr gelegen. So musste sich in Bonn niemand rechtfertigen, einen Fehler gemacht zu haben bei der Verpflichtung des neuen HC und Lux konnte das Gesicht wahren indem er aus gesundheitlichen Gründen gegangen ist, anstatt gefeuert zu werden noch vor dem ersten Spiel.
Wenn er jetzt zurück bei den PP ist wäre das eine gute Sache für die Prospects, wird aber deshalb trotzdem nicht leichter mit dem Klassenerhalt(wenn denn jemand absteigt...)
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

DrJan
Rookie
Beiträge: 67
Registriert: Mi Apr 27, 2011 22:19

AW: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von DrJan » Fr Jun 14, 2013 09:08

Also wir haben eine Einladung zum Spiel vorliegen wo David Lux als Ansprechpartner für den Tag genannt wird.

kg31
Rookie
Beiträge: 39
Registriert: So Mai 17, 2009 00:15

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von kg31 » Fr Jun 14, 2013 11:46

DrJan hat geschrieben:Also wir haben eine Einladung zum Spiel vorliegen wo David Lux als Ansprechpartner für den Tag genannt wird.
Wer ist denn wir ?

investigatives Topniveau hier, ich weiß :mrgreen:
Ist der ab sofort da und soll schon gegen Rheine das Ruder rumreißen? (Illusorisch btw)

Die gesundheitlichen Gründe schön und gut aber er sollte laut der ersten Pressemitteilung in Bonn bleiben und dort als Coach weiter die special teams betreuen. Was einen dann verleitet zu den Crocos zu gehen, kA.
Und ob der Aufwand als HC in DDorf so viel geringer ist als in Bonn und nicht durch die Verletzung behindert wird? ich weiß nicht.

DrJan
Rookie
Beiträge: 67
Registriert: Mi Apr 27, 2011 22:19

Re: AW: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von DrJan » Fr Jun 14, 2013 12:04

Ja mit wir meine ich Rheine.

fleischwurst
DLiner
Beiträge: 126
Registriert: So Dez 05, 2010 18:43

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von fleischwurst » Fr Jun 14, 2013 12:21

ich kann mir schon vorstellen, dass der Aufwand in Ddorf geringer ist als in Bonn. Mal abgesehen von der Fahrerei (der sogenannte Lappenlux wohnt bei Neuss) hat man nur 10 Spiele und nicht 14, zudem ist die längste Auswärtsfahrt Rheine, Münster ist ja schon durch und nach Mönchengladbach und Köln ist ja quasi um die Ecke - das ist was anderes als Lübeck, Cottbus, Rostock, Hamburg etc

Inwiefern das jetzt aber mit der Gesundheit stimmt? Ich denke es war ne Ausrede wie von Unwissender schon geschrieben, hat wohl einfach nicht gepasst. Passiert. Aber ob er wirklich der HC in Düsseldorf ist? Ich kann dazu ausser hier nichts finden, also mal abwarten und :popcorn: bereithalten fürs Spiel gegen Rheine. Vielleicht ist er da zu sehen, vielleicht nicht :joint:

pantheroff
Safety
Beiträge: 1208
Registriert: Mi Jan 19, 2011 10:55

Re: Verbandsliga NRW 2013

Beitrag von pantheroff » Fr Jun 14, 2013 13:20

fleischwurst hat geschrieben:ich kann mir schon vorstellen, dass der Aufwand in Ddorf geringer ist als in Bonn. Mal abgesehen von der Fahrerei (der sogenannte Lappenlux wohnt bei Neuss) hat man nur 10 Spiele und nicht 14, zudem ist die längste Auswärtsfahrt Rheine, Münster ist ja schon durch und nach Mönchengladbach und Köln ist ja quasi um die Ecke - das ist was anderes als Lübeck, Cottbus, Rostock, Hamburg etc:
Und das hat er nicht vorher gewusst?
Toller HC :irre: :mrgreen:

Antworten