Regionalliga Süd 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Tarjan
Rookie
Beiträge: 40
Registriert: Do Mär 16, 2006 18:02

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Tarjan » Mi Dez 12, 2018 13:00

Dazu eine Frage, gibt es durch das hinzukommen der Rams 2 Absteiger?
In einer Zeit der geistigen Dämmerung werfen auch Zwerge lange Schatten!

garliomi
Rookie
Beiträge: 57
Registriert: Mo Apr 09, 2018 12:11

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von garliomi » Mi Dez 12, 2018 16:05

die antwort darauf ist "evtl."
kommt drauf an ob jemand aufsteigt und ob jemand absteigt, die liga darf (soll) nicht mehr als acht teams haben. und wenn es an der spitze entsprechend action gibt, muss vielleicht einer mehr in die bayernliga runter.

Prove-yourself
DLiner
Beiträge: 109
Registriert: Fr Jan 06, 2017 07:32

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Prove-yourself » Mi Dez 12, 2018 16:38

Beleibt abzuwarten ob die GFL2 mit 7 Teams starten wird oder ob da noch was passiert.

sav
DLiner
Beiträge: 103
Registriert: So Mai 22, 2005 10:11

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von sav » Mi Dez 12, 2018 17:06

laut Vereinstreffen gibt es definitiv 2 Absteiger

Benutzeravatar
muenchhausen
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Mo Nov 05, 2018 10:02

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von muenchhausen » Do Dez 13, 2018 13:57

back hat geschrieben:
Mi Dez 12, 2018 08:02
Fursty Razorbacks
München Rangers
LandsbergX-PRESS
BurghausenCrusaders
Passau Pirates
Würzburg Panthers
Nürnberg Rams
München Cowboys 2

Bleibt es bei den 8 Teams in der Regio ?
Sieht nach zwei Gruppen in der Gruppe aus, 4 mögliche Aufsteiger und 3-4 mögliche Absteiger.
Ist die Reihung schon eine Vorhersage?
Dann muss ich widersprechen. Die Rams vermelden Zugänge im Trainer - Spielerbereich.
Sehe ich ganz klar im oberen Viertel
Wer´s glaubt

Phantom_Fan
DLiner
Beiträge: 102
Registriert: Mo Sep 05, 2011 21:00

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Phantom_Fan » Do Dez 13, 2018 20:36

Sag ich doch
Die werden die Liga rocken
Mission Aufstieg, die Fünfte :laola:

Benutzer 1600 gelöscht

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Benutzer 1600 gelöscht » Do Dez 13, 2018 23:11

zusel hat geschrieben:
Mo Dez 10, 2018 09:12
_pinky hat geschrieben:
Mo Dez 10, 2018 07:17
Wichtiger wie ein erfolgreiches Tryout wäre wohl gewesen z.B. die Schumms zu halten.
Ne, die Schumms müssen zu einem GFL-Verein. Die wären in der Regio Verschwendung. Äußerst schade ist nur, dass es sie zu einem mittelmäßigen Verein mit genauso mittelmäßigen Trainern verschlagen hat. :down:

Wenn die nach Hall gegangen wären, würden sie zwar dieses Jahr noch auf der Bank sitzen, aber dafür wäre das Potential besser gefördert worden. Und wer weiß ob die dann nicht auch irgendwann in der Nationalmannschaft gelandet wären.
Hall wäre definitiv die richtige Wahl gewesen, hätte den beiden einen wahnsinnigen Entwicklungsschub gegeben.

back
OLiner
Beiträge: 352
Registriert: Mi Mär 06, 2013 13:06

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von back » Fr Dez 14, 2018 14:53

muenchhausen hat geschrieben:
Do Dez 13, 2018 13:57
back hat geschrieben:
Mi Dez 12, 2018 08:02
Fursty Razorbacks
München Rangers
LandsbergX-PRESS
BurghausenCrusaders
Passau Pirates
Würzburg Panthers
Nürnberg Rams
München Cowboys 2

Bleibt es bei den 8 Teams in der Regio ?
Sieht nach zwei Gruppen in der Gruppe aus, 4 mögliche Aufsteiger und 3-4 mögliche Absteiger.
Ist die Reihung schon eine Vorhersage?
Dann muss ich widersprechen. Die Rams vermelden Zugänge im Trainer - Spielerbereich.
Sehe ich ganz klar im oberen Viertel
Nein die Reihung ist zufällig. Wer möchte den ersten Tipp abgeben ?

ERDING*BULLS
Defensive Back
Beiträge: 546
Registriert: Mo Dez 26, 2005 10:30
Wohnort: Erding
Kontaktdaten:

1.Tipp Regionalliga Süd 2019

Beitrag von ERDING*BULLS » Fr Dez 14, 2018 19:49

1/2. München Cowboys 2
1/2. Nürnberg Rams
3/4 Fursty Razorbacks
3/4,LandsbergX-PRESS
5 München Rangers
6-8 Würzburg Panthers
6-8 Burghausen Crusaders
6-8 Passau Pirates

MC 2, traue den MCII in der Regio viel zu, haben sich bereits zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut verstärkt mit A's, EU sowie aus umliegenden Vereinen.....
Rams, trotz Abgänge immer noch eine starke Truppe, wollen wieder aufsteigen
FFB, gute ausgeglichene Truppe
Landsberg, können auch in der Spitzengruppe mitmischen
MR, sehr starker QB ..aber teilweise One-Man Show
Würzburg, Burghausen, Passau werden den Abstieg unter sich ausmachen, können aber auch mal die Spitzenteams ärgern....

Ballrock
OLiner
Beiträge: 408
Registriert: Di Mai 13, 2008 23:39

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Ballrock » Mo Dez 17, 2018 12:06

Bin da ganz Deiner Meinung Hans.

1. MC2
2./3. Furtsy bzw. Nürnberg einer von beiden geht dann in die Relegation, da< MCII nicht aufsteigen darf
3/4,LandsbergX-PRESS
5 München Rangers
6-8 Würzburg Panthers
6-8 Burghausen Crusaders
6-8 Passau Pirates

back
OLiner
Beiträge: 352
Registriert: Mi Mär 06, 2013 13:06

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von back » Mi Dez 19, 2018 16:08

Die Platzierung wird je nach Importen vergeben :keule: , welche Importe sind schon für 2019 verpflichtet ?

Phantom_Fan
DLiner
Beiträge: 102
Registriert: Mo Sep 05, 2011 21:00

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Phantom_Fan » Mi Dez 26, 2018 23:13

back hat geschrieben:
Mi Dez 19, 2018 16:08
Die Platzierung wird je nach Importen vergeben :keule: , welche Importe sind schon für 2019 verpflichtet ?
Bei den Rams wurden schon einige vorgestellt
Schaut richtig gut aus

Willie Beaman
Rookie
Beiträge: 63
Registriert: Mi Mär 21, 2018 06:25

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Willie Beaman » Fr Dez 28, 2018 13:32

Phantom_Fan hat geschrieben:
Mi Dez 26, 2018 23:13
back hat geschrieben:
Mi Dez 19, 2018 16:08
Die Platzierung wird je nach Importen vergeben :keule: , welche Importe sind schon für 2019 verpflichtet ?
Bei den Rams wurden schon einige vorgestellt
Schaut richtig gut aus
Zwei sind bei dir also einige?

Ist bisher nur der Springer und der RB.
Auch würde mich interessieren was von der GFL2 Mannschaft noch so da ist, auch da wurde bisher nur der Hild, Tarrago und der verletzte Fleischmann öffentlich bestätigt. Ansonsten hab ich bis auf Mutmaßungen noch nicht viel gehört wies da jetzt wirklich aussieht.
Denke die landen bestimmt in der oberen Hälfte, trotzdem sind die Rams für mich noch ne ziemliche Wundertüte.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9821
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von _pinky » Fr Dez 28, 2018 13:53

Wenn da tatsächlich die Masse an D-Qualität weg ist, wie erzählt wird, dann reichen auch 4 Bomben-Imports nicht, damit es richtig gut ausschaut.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
Till Eulenspiegel
DLiner
Beiträge: 132
Registriert: Di Sep 15, 2015 11:20

Re: Regionalliga Süd 2019

Beitrag von Till Eulenspiegel » Fr Dez 28, 2018 22:08

Willie Beaman hat geschrieben:
Fr Dez 28, 2018 13:32
Phantom_Fan hat geschrieben:
Mi Dez 26, 2018 23:13
back hat geschrieben:
Mi Dez 19, 2018 16:08
Die Platzierung wird je nach Importen vergeben :keule: , welche Importe sind schon für 2019 verpflichtet ?
Bei den Rams wurden schon einige vorgestellt
Schaut richtig gut aus
Zwei sind bei dir also einige?

Ist bisher nur der Springer und der RB.

Auch würde mich interessieren was von der GFL2 Mannschaft noch so da ist, auch da wurde bisher nur der Hild, Tarrago und der verletzte Fleischmann öffentlich bestätigt. Ansonsten hab ich bis auf Mutmaßungen noch nicht viel gehört wies da jetzt wirklich aussieht.
Denke die landen bestimmt in der oberen Hälfte, trotzdem sind die Rams für mich noch ne ziemliche Wundertüte.
würde mich auch interessieren, zumal die gerüchte sehr widersprüchlich sind :joint: :popcorn: :joint:
Wer kriecht, kann nicht stolpern.

Antworten