Neue Abstimmung Landesliga NRW 2008

Alle anderen Teams mit Tackle Football

Wer wird Meister der Landesliga NRW 2008

Oberberg Bandits
17
9%
Sauerland Mustangs
63
32%
Niederrhein Thunderbirds
20
10%
Krefeld Chiefs
32
16%
Leverkusen Tornados
18
9%
Aachen Düren Demons
45
23%
 
Abstimmungen insgesamt: 195

YNG
Rookie
Beiträge: 80
Registriert: Mi Sep 12, 2007 09:01
Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beitrag von YNG » Mi Mai 21, 2008 09:47

Nunja, wollen wir mal tippen:

LEV vs KRE => +12 KRE
NDR vs OBB => +5 OBB

hans-meier
DLiner
Beiträge: 111
Registriert: Mi Sep 27, 2006 08:21

Beitrag von hans-meier » Mi Mai 21, 2008 13:19

ich versuche das tippen mal anders und nehme die quten von oben zur grundlage

tornados - chiefs = 9% - 12% = also chiefs gewinnen mit 3% ca. +1 - mein tip + 12 für die chiefs
thunderbirds - bandits = 12% - 9% = sieg thunderbirds mit 3% ca. +1 - mein tip + 6 für die bandits

Shinta
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Fr Sep 07, 2007 17:59

Beitrag von Shinta » Mi Mai 21, 2008 13:36

edit.

Shoto
Rookie
Beiträge: 95
Registriert: Mi Mai 14, 2008 18:08

Beitrag von Shoto » Mi Mai 21, 2008 13:38

ich glaube schon, dass alles möglich ist. Tagesformabhängig sozusagen ;)
mein tip: tBirds+21
Tornados +14

edit: Ups falsche liga :P
Zuletzt geändert von Shoto am Mi Mai 21, 2008 14:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FS#10
OLiner
Beiträge: 216
Registriert: Sa Mai 13, 2006 22:02
Wohnort: Kennste eh nicht ...

Beitrag von FS#10 » Mi Mai 21, 2008 14:02

Dann Tipp ich auch mal fürs WE ...


Chiefs @ Tornados

Krefeld wird das Spiel locker nach Hause fahren.

:arrow: +31 Chiefs


Bandits @ Thunderbirds

:arrow: +6 Bandits

Wenn Oberberg die Leistung in der Def. wieder aufrufen kann, wird es schwer für die Thunderbirds zu punkten. Denke das ein TD von Oberberg schon reichen könnte.
Zuletzt geändert von FS#10 am Mi Mai 21, 2008 14:46, insgesamt 1-mal geändert.
"When I went to Catholic high school in Philadelphia, we just had one coach for football and basketball. He took all of us who turned out and had us run through a forest. The ones who ran into the trees were on the football team." George Raveling

Benutzeravatar
FS#10
OLiner
Beiträge: 216
Registriert: Sa Mai 13, 2006 22:02
Wohnort: Kennste eh nicht ...

Beitrag von FS#10 » Mi Mai 21, 2008 14:06

Shoto hat geschrieben:ich glaube schon, dass alles möglich ist. Tagesformabhängig sozusagen ;)
mein tip: Bullis +21
Tornados +14
:?: :?:
"When I went to Catholic high school in Philadelphia, we just had one coach for football and basketball. He took all of us who turned out and had us run through a forest. The ones who ran into the trees were on the football team." George Raveling

hans-meier
DLiner
Beiträge: 111
Registriert: Mi Sep 27, 2006 08:21

Beitrag von hans-meier » Mi Mai 21, 2008 14:54

juuuuup .....

wenn die dl der bandits das gibt was sie gegen die mustangs gezeigt hat.... dann gute nacht birds

UNM_Lobos
Defensive Back
Beiträge: 520
Registriert: Mo Jan 23, 2006 12:08

Beitrag von UNM_Lobos » Do Mai 22, 2008 18:07

Tbirds vs. Bandits

23:18 für tbirds

Shoto
Rookie
Beiträge: 95
Registriert: Mi Mai 14, 2008 18:08

Beitrag von Shoto » Do Mai 22, 2008 18:30

13 - 7 für die chiefs

Benutzeravatar
devils79
Linebacker
Beiträge: 2389
Registriert: So Jun 25, 2006 21:59
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von devils79 » Do Mai 22, 2008 20:55

AQuch hier scheint die Saison echt spannend zu werden!!!!
"Winning isn't everything--but wanting to win is."

V. Lombardi (1913-1970)

Benutzeravatar
cfn
OLiner
Beiträge: 283
Registriert: Di Mai 16, 2006 23:52
Wohnort: Niederzier
Kontaktdaten:

Leverkusen vs Krefeld

Beitrag von cfn » Do Mai 22, 2008 22:08

Tach, Zusammen ... Krefeld ist stark ins Spiel gestartet .. und liess dementsprechend auch - in der zweiten Halbzeit - stark nach. Es war heute insgesamt ein Spiel auf "gleicher Höhe" .. was die Spielstärke anbetrifft.

Wir haben soeben die ersten Bilder bei uns online gestellt. Guckst du hier ... www.westfootball.de

Gruss aus Köln

Der :twisted: Micha :evil:
[www.westfootball.de - Footballnews aus NRW]

Shoto
Rookie
Beiträge: 95
Registriert: Mi Mai 14, 2008 18:08

Beitrag von Shoto » Fr Mai 23, 2008 07:24

Das positive zu erst. Die Chiefs haben auch in ihrem zweiten Saisonspiel gewonnen. 7:13 ging das Spiel aus Sicht der gastgebenden Tornados aus Leverkusen zu Ende. 13 scheint die Zahl der Chiefs zu sein. Nachdem die Chiefsoffense angeführt von den beiden Quarterbacks Mario Junger und Sascha Göktekin schon im ersten Drive des Spiels über das Feld marschierte, als gäbe es kein Morgen, was schließlich auch im TD durch QB Mario Junger endete (+PAT Christoph Hausmann), schafften es die Chiefs in der zweiten Hälfte des Spiels dieses fast noch aus der Hand zu geben. Im zweiten Viertel war es wieder die Offense um QB Sascha Göktekin, die punkten konnte. Mit einem punktgenauen Pass bediente dieser WR Dominik Kühn und dieser brachte das Ei unbedrängt in die Endzone der Leverkusener (PAT geblockt). Die mitgereisten Fans der Chiefs blickten optimistisch auf die zweite Hälfte des Spiels.


Nach der Halbzeit dann ein völlig anderes Bild. Die Chiefs brachten die Leverkusener durch Unkonzentriertheiten immer wieder ins Spiel, so dass die Defense der Chiefs um Teamcaptain Holger Tudyka immer wieder Schwerstarbeit leisten musste. Zu erwähnen ist hierbei wieder einmal Safety Arne Schömann #15, der mit 2 Interceptions glänzen konnte. Im letzten Viertel war es dann an den Leverkusenern den fälligen Ehrentouchdown zu erzielen (PAT gut).

Was bleibt unterm Strich? Ein hart erkämpfter Sieg ohne viele größere Verletzungen. Am 31. Mai geht es zum Auswärtsspiel nach Aachen.

Quelle: Krefeld Chiefs

YNG
Rookie
Beiträge: 80
Registriert: Mi Sep 12, 2007 09:01
Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beitrag von YNG » Fr Mai 23, 2008 09:40

paar worte zum bandits spiel:
am ende lost by inches, da etwa 2-3 Zentimeter zum First down in der Red Zone der tbirds fehlten (eine minute war etwa noch zu spielen). Der Spielstand zu diesen Zeitpunkt 23-18. Endstand dann auch 23-18 für die tbirds, die am ende knapp, aber nicht unverdient als sieger den platz verlassen haben. 3 TD-pässe und vor allem in Halbzeit 1 probleme in der Defense der Bandits, die zu sehr vielen Yards über das Laufspiel über die Aussenseiten führten. Klassisch als "auf dem falschen Fuß erwischt" zu bezeichnen, denke ich. In der zweiten Halbzeit dann das Aufbäumen und ein bis zum 4th and out ordentlicher drive sorgte noch mal für Spannung.

Shoto
Rookie
Beiträge: 95
Registriert: Mi Mai 14, 2008 18:08

Beitrag von Shoto » Sa Mai 24, 2008 12:30

wer steigt eigentlich auf, und gibt es relegationsspiele?

Benutzeravatar
FS#10
OLiner
Beiträge: 216
Registriert: Sa Mai 13, 2006 22:02
Wohnort: Kennste eh nicht ...

Beitrag von FS#10 » Sa Mai 24, 2008 12:47

Shoto hat geschrieben:wer steigt eigentlich auf, und gibt es relegationsspiele?
letztes Jahr sind die ersten 3 aufgestiegen :wink:
"When I went to Catholic high school in Philadelphia, we just had one coach for football and basketball. He took all of us who turned out and had us run through a forest. The ones who ran into the trees were on the football team." George Raveling

Antworten