GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Unwissender » Di Jan 21, 2020 10:47

pantheroff hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 10:39
informer hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 10:21
Die finanziellen Möglichkeiten der Panther sind ja schon begrenzt.
Sehe ich anders...die Sportstadt Düsseldorf (also eigentlich ja die D.Live GmbH & Co. KG) spült eine Menge Kohle zu den Panthern.
Fryar und Schmidt sollen komplett von denen bezahlt werden, ausserdem auch mind. 3 oder 4 Imports.

Anders hätte man sich nicht die Verpflichtung von zB Gavanda für die Relegation 2019 für € 1.000,-- pro Spiel leisten können.

Kohle sollte in Ddorf also nicht das Problem sein.

:popcorn:
So isses ja auch und jeder, der nicht nur blind flamen will weiß das eigentlich auch...aber gut, das ist für Einige hier einfach eine viel zu hohe Erwartungshaltung :ugly:
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

groev
OLiner
Beiträge: 217
Registriert: Fr Jul 20, 2007 13:33

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von groev » Di Jan 21, 2020 15:13

informer hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 10:21
CoachP79 hat geschrieben:
Mo Jan 20, 2020 19:35
Düsseldorf kauft wohl im grossen ein
Tevin Hanley LB (A)
Hannover Spartans
Quelle: Europlayers.com
Die finanziellen Möglichkeiten der Panther sind ja schon begrenzt.
Sieht man jetzt, wie viele Imports schon wieder kommen, die zumindest kleine Gehälter
kassieren und auch irgendwo wohnen müssen, dann dürfte das Chaos (das den Verein schon immer regierte)
spätestens in der Rückrunde wieder für jeden sichtbar werden.
Hanley war mMn. einer der besten MLBs in der GFL2 – und ohne Verletzung wäre auch Tackle-Leader gewesen.

informer
Safety
Beiträge: 1148
Registriert: Mo Apr 12, 2004 18:47

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von informer » Di Jan 21, 2020 15:41

Unwissender hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 10:47
pantheroff hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 10:39
informer hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 10:21
Die finanziellen Möglichkeiten der Panther sind ja schon begrenzt.
Sehe ich anders...die Sportstadt Düsseldorf (also eigentlich ja die D.Live GmbH & Co. KG) spült eine Menge Kohle zu den Panthern.
Fryar und Schmidt sollen komplett von denen bezahlt werden, ausserdem auch mind. 3 oder 4 Imports.

Anders hätte man sich nicht die Verpflichtung von zB Gavanda für die Relegation 2019 für € 1.000,-- pro Spiel leisten können.

Kohle sollte in Ddorf also nicht das Problem sein.

:popcorn:
So isses ja auch und jeder, der nicht nur blind flamen will weiß das eigentlich auch...aber gut, das ist für Einige hier einfach eine viel zu hohe Erwartungshaltung :ugly:
Hallo Unwissender, gut, ich fasse mal zusammen:
Die Panther haben jede Menge Kohle , aber
1. Steigen sank- und Klanglos aus der GFL ab
2. Halten viele Vereinbarungen bzw. Versprechungen nicht ein.

Das macht das Ganze noch schlimmer. Merkste was?
Wie wurde denn die ganze Kohle verwendet?

Benutzeravatar
Partycrasher
OLiner
Beiträge: 281
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Partycrasher » Di Jan 21, 2020 15:56

informer hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 15:41

Wie wurde denn die ganze Kohle verwendet?

Damit wurden die Eintrittskarten subventioniert und die Auswärtsfahrten der Jugend unterstützt 8)
https://schlussmachen.jetzt/

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 577
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von 51'er RK » Di Jan 21, 2020 18:24

INTERESSANT ,
das hier nur um die PANTHER geht !
Essen hat 3 Meldungen .
Ansonsten NIX !
:popcorn:

Exile
DLiner
Beiträge: 154
Registriert: Di Mär 30, 2010 09:11

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Exile » Mi Jan 22, 2020 00:03

51'er RK hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 18:24
INTERESSANT ,
das hier nur um die PANTHER geht !
Essen hat 3 Meldungen .
Ansonsten NIX !
:popcorn:
Also ich glaub die anderen Clubs sind ganz froh, dass es aktuell keinen (offensichtlichen) Grund zum lästern gibt. So lässt es sich in Ruhe arbeiten.

Ist in Düsseldorf ja vielleicht anders und man freut sich auch über negative „Schlagzeilen“.

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Unwissender » Mi Jan 22, 2020 09:42

informer hat geschrieben:
Di Jan 21, 2020 15:41

Hallo Unwissender, gut, ich fasse mal zusammen:
Die Panther haben jede Menge Kohle , aber
1. Steigen sank- und Klanglos aus der GFL ab
2. Halten viele Vereinbarungen bzw. Versprechungen nicht ein.

Das macht das Ganze noch schlimmer. Merkste was?
Wie wurde denn die ganze Kohle verwendet?
Der Abstieg ist ja nun nicht in einem Mangel an Geld begründet gewesen(auch wenn "jede Menge Kohle" für GFL2 in der GFL gerade noch fürs untere Mittelfeld reicht, aber seien wir nicht kleinlich), sondern darin, dass man das Personal, dass für den Aufstieg ganz maßgeblich verantwortlich zeichnete nicht halten konnte...Du kannst beispielsweise die besten(für Geld gekauften) Skillplayer in der Offense haben: Wenn deine(deutsche) OL nichts taugt, um für sie zu blocken, bekommst Du Probleme, so pauschal gesagt. Sprich: Wenn dein Rumpf des Kaders nicht da ist, nützt es nix, das Geld zu haben, für einzelne Spitzenleute, weil Du einen Rumpfkader eben nicht kaufen kannst.
Und zu 2.: Die Behauptungen einiger einzelner Frustrierter direkt als allgemeingültige Wahrheit hinzustellen...joa, OK, kann man machen. Die Bildzeitung mag Leute, die sowas tun ;)

Ich will es ja auch gar nicht schönreden: Es gibt relativ klar zu identifizierende Gründe für das Abschmieren der Panther. Geldmangel ist keiner davon und wer das behauptet, beweist damit nur, dass er eigentlich keine Ahnung hat.
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

Exile
DLiner
Beiträge: 154
Registriert: Di Mär 30, 2010 09:11

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Exile » Mi Jan 22, 2020 10:42

Unwissender hat geschrieben:
Mi Jan 22, 2020 09:42


[...] sondern darin, dass man das Personal, dass für den Aufstieg ganz maßgeblich verantwortlich zeichnete nicht halten konnte...
[...]
Und zu 2.: Die Behauptungen einiger einzelner Frustrierter direkt als allgemeingültige Wahrheit hinzustellen...joa, OK, kann man machen. Die Bildzeitung mag Leute, die sowas tun ;)
"Einzelne frustrierte" passt jetzt irgendwie so überhaupt nicht dazu, dass ein Großteil des Kaders, welcher den Aufstieg in die GFL klar gemacht hat, im Anschluss an diesen Erfolg zur direkten Konkurrenz wechselt.
Da passen die öffentlichen Beschwerden seitens der Import Spieler doch perfekt ins Bild.
Ok, kann man die Augen vor verschließen. Der Panther Vorstand mag Leute, die versuchen die Realität unter den Teppich zu kehren. :wink:

Benutzer 1423 gelöscht

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Benutzer 1423 gelöscht » Mi Jan 22, 2020 17:37

zugang düdorf ein receiver aus england.

Benutzeravatar
Kalefeld2
OLiner
Beiträge: 295
Registriert: Do Dez 24, 2015 10:01
Wohnort: Berlin

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Kalefeld2 » Mi Jan 22, 2020 20:43

Abgang Remi Daniels OL \ DL
Düsseldorf zu den Berlin Rebels

HP BR
BERLIN bleibt STARK - Eisern BERLIN !!!
United we stand - Divided we Fall !

Benutzeravatar
Busty
DLiner
Beiträge: 132
Registriert: Mi Okt 18, 2006 10:41
Wohnort: Berlin

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Busty » Mi Jan 22, 2020 23:31

Henni hat geschrieben:
Mi Jan 22, 2020 17:37
zugang düdorf ein receiver aus england.
Nathaniel Prince, von den Lübeck Cougars kommend.
"Pain heals. Chicks dig scars. Glory lasts forever." - Shane Falco

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Unwissender » Do Jan 23, 2020 07:23

Exile hat geschrieben:
Mi Jan 22, 2020 10:42
Unwissender hat geschrieben:
Mi Jan 22, 2020 09:42


[...] sondern darin, dass man das Personal, dass für den Aufstieg ganz maßgeblich verantwortlich zeichnete nicht halten konnte...
[...]
Und zu 2.: Die Behauptungen einiger einzelner Frustrierter direkt als allgemeingültige Wahrheit hinzustellen...joa, OK, kann man machen. Die Bildzeitung mag Leute, die sowas tun ;)
"Einzelne frustrierte" passt jetzt irgendwie so überhaupt nicht dazu, dass ein Großteil des Kaders, welcher den Aufstieg in die GFL klar gemacht hat, im Anschluss an diesen Erfolg zur direkten Konkurrenz wechselt.
Da passen die öffentlichen Beschwerden seitens der Import Spieler doch perfekt ins Bild.
Ok, kann man die Augen vor verschließen. Der Panther Vorstand mag Leute, die versuchen die Realität unter den Teppich zu kehren. :wink:

Vielleicht wirfst Du nicht zwei von einander getrennte Aussagen allzu munter durcheinander, dann fällt es auch nicht ganz so schwer, deren Inhalt zu begreifen und man kann sich den gebetsmühlenartigen Quatsch von "Augen davor verschließen", was man mir als großem Kritiker von Herrn W., den der Vorstand ganz gewiss nicht mag, weißgott nicht vorwerfen kann, auch einfach sparen. :keule:

Dass ein großer Teil des Aufstiegskaders vergrault wurde und nachdem der weg war der Klassenerhalt von vornherein ein Himmelfahrtskommando war ist Teil 1 und da gehe ich ja absolut mit.

Teil 2 ist, dass die Behauptung, der Verein habe sich pauschal nicht an Absprachen und Verträge gehalten, weil einzelne mit ihrer Situation unzufriedene Spieler das behauptet haben(vornehmlich solche, die wohl das Lesen von Verträgen vor deren Unterzeichnung für verzichtbar erachtet haben...), so einfach nicht haltbar ist und dass das auch kein Indiz dafür ist, dass es dem Verein an Geld mangelt.
Dieser Teil gehört in den Paulanergarten, wo er herkommt und taugt nur dazu, die Mühlen von Leuten zu bewässern, die hier von Zeit zu Zeit einfach gern was gegen die Panther schreiben, ohne sich an so lästigen Ärgernissen wie Fakten aufhalten zu müssen(was OK ist, es gibt eben Leute denen eine differenzierte Betrachtung zu kompliziert ist und jeder braucht irgendein Hobby).
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

Exile
DLiner
Beiträge: 154
Registriert: Di Mär 30, 2010 09:11

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Exile » Do Jan 23, 2020 09:29

Deinen gut gemeinten Rat solltest du zu allererst vielleicht selbst beherzigen.
Ich habe in meinem Post nicht den geringsten Zusammenhang zu fehlendem Geld bei den Panthern hergestellt.

Ich habe lediglich darauf aufmerksam gemacht, dass es doch sehr naiv ist die, die öffentliche Kritik der Importspieler am Verein pauschal als Quatsch und nicht haltbar abzutun, während gleichzeitig ein Großteil des Auftsiegskaders zusieht, dass er trotz sportlichem Erfolg irgendwo anders unterkommt.
Das spricht in meinen Augen für eine generelle Unzufriedenheit der Spieler gegenüber dem Verein.
Zu glauben die Aussagen der Importspieler wären völlig aus der Luft gegriffen und wären allein auf die Unfähigkeit /fehlende Lust Verträge zu lesen zurückzuführen...da ist dann schon ne Vereinsbrille mit ordentlich dicken Gläsern von Nöten (wie passend, dass das genau auf dich zutrifft).

Benutzeravatar
Unwissender
Linebacker
Beiträge: 2105
Registriert: Sa Apr 18, 2009 19:02

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von Unwissender » Do Jan 23, 2020 09:46

Zwischen "Viele Spieler aus dem Aufstiegskader verlassen den Verein" und "Einige Imports/Ex-Spieler jammern, zum guten Teil unberechtigterweise, über nicht erfüllte Verträge, nicht gezahlte Gelder etc. rum" besteht kein Zusammenhang, das sind zwei von einander losgelöste Problematiken, was auch mit Vereinsbrille nichts zu tun hat.
Dass es einfacher ist, es im Zweifel auf die Vereinsbrille zu schieben, weiß ich ja. Es könnte nur kaum in einem Fall lächerlicher sein als bei mir, denn wie gesagt, bin ich der letzte der diesen Vorstand und sein ziemlich umfängliches Versagen verteidigen würde. Das Nullargument von der Vereinsbrille kannst Du also stecken lassen.
:guru: :guru: :guru: skao_privat-Fanclub Mitglied Nummer 000001! Schließt Euch dem skao_privat-Fanclub an! :guru: :guru: :guru:

informer
Safety
Beiträge: 1148
Registriert: Mo Apr 12, 2004 18:47

Re: GFL 2 NORD 2020 ZU - ABGÄNGE

Beitrag von informer » Do Jan 23, 2020 11:26

Ja, das ist die alte Panther-Litanei!
In den letzten 3 Jahren habe Unmengen an eigenen Spielern und Trainern
den Verein verlassen. (ganz abgesehen von den Imports, die früher abhauten)
Alle haben eines gemeinsam:
Die lesen alle keine Verträge und haben alle kein Interesse Fakten.
:lol: :lol: :lol:

Antworten