XFL: erstes Fazit

Die Mutter aller Ligen & deren Kaderschmieden
Antworten
pantherfan_xxxl
Guard
Beiträge: 1792
Registriert: Mo Apr 12, 2004 09:57

XFL: erstes Fazit

Beitrag von pantherfan_xxxl » Mo Feb 17, 2020 10:26

Moin zusammen,

auf ran.de sind die Spiele der gerade angelaufenen XFL als relive zu sehen. Nachdem ich mir Spiele der ersten und der zweiten Woche angesehen habe ziehe ich mal ein erstes Fazit:
  • natürlich ist das Spielniveau noch weit von der NFL entfernt ;-), es sollte sich aber noch steigern lassen
    aktuell liegt es knapp über den TOP-GFL-Teams
  • Man hat das Spiel insgesamt beschleunigt (weniger Timeouts, schnelle Boothreviews, kürzere Halbzeitpause)
Mir gefallen einige Regeländerungen gut, z.B.
  • die Kickoffs halte ich für eleganter als die angedachte NFL-Regel ohne Kickoff
  • die "Erhöhung" nach einem Touchdown (um den Rugby-Terminus zu benutzen) finde ich sehr interessant
  • die "zwei Vorwärtspässe"-Regel finde ich allerdings noch etwas unausgegoren: aus meiner Sicht sollten alle Pässe, die nicht die LoS überqueren, nicht mehr als Vorwärtspässe behandelt werden mitsamt der Folge eines freien Balls wenn sie nicht gefangen werden ;-), hier habe ich bisher nur einen Versuch (bei einer 3-Punkte-Erhöhung) bisher gesehen.
  • Negativ finde ich die "Intervieweritis" teilweise auf dem Spielfeld zwischen den Spielzügen :-(
Hoffentlich geht der Oliver-Luck-Truppe nicht während der Saison das Geld aus wie bei bisher etlichen ähnlich gelagerten Projekten :roll:

floech
Defensive Back
Beiträge: 948
Registriert: So Jan 27, 2008 12:01

Re: XFL: erstes Fazit

Beitrag von floech » Di Feb 18, 2020 11:38

pantherfan_xxxl hat geschrieben:
Mo Feb 17, 2020 10:26
(...)
  • natürlich ist das Spielniveau noch weit von der NFL entfernt ;-), es sollte sich aber noch steigern lassen
    aktuell liegt es knapp über den TOP-GFL-Teams
(...)
wenn du mit "knapp" meilenweit voraus meinst, stimme ich überein :joint: kein gfl-team hätte auch nur ansatzweise die chance in dieser liga mitzuhalten.

Booya
Linebacker
Beiträge: 2794
Registriert: Sa Mai 07, 2005 00:29

Re: XFL: erstes Fazit

Beitrag von Booya » Mo Mär 09, 2020 22:41

Also die heutigen nicht aber früher also so zu meiner Zeit.....




Da hätten wir zumindestens böse hinterher geschaut
Ein Forumspost der mehr als 5 Zeilen enthält, wird mit zunehmender Zeilenzahl immer weniger gelesen bzw verstanden.
---------------------------------------

Was ich schreibe ist, nur meine persönliche Meinung.
Beschwerden darüber bitte per PN an mich.

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 10096
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: XFL: erstes Fazit

Beitrag von _pinky » Di Mär 10, 2020 06:28

Die früher hätten es noch gleichzeitig aufs Feld geschafft.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Antworten