Landesliga Bayern 2023

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Laster
Rookie
Beiträge: 25
Registriert: So Mär 08, 2020 18:17

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von Laster »

ganz schön ruhig in der landesliga , es wurden schon einige trainingsspiele bestritten, gibt es schon erkenntnisse auf das können , teamstärke und man hört auch schon von importen, nur gerüchte oder hat jemand mehr infos
bfp
Rookie
Beiträge: 36
Registriert: Mi Nov 30, 2022 18:32

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von bfp »

Laster hat geschrieben: Mi Mär 15, 2023 09:45 ganz schön ruhig in der landesliga , es wurden schon einige trainingsspiele bestritten, gibt es schon erkenntnisse auf das können , teamstärke und man hört auch schon von importen, nur gerüchte oder hat jemand mehr infos
Importe halt ich bei den meisten für utopisch.

Hab was gehört, dass mit Münnerstadt bereits das erste Team zurückgezogen haben soll, weiß aber nicht in weit was das stimmt.
Und das noch das eine oder andere Team folgen soll halte ich auch nicht für ausgeschlossen...
Benutzeravatar
zusel
Guard
Beiträge: 1676
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von zusel »

bfp hat geschrieben: Fr Mär 17, 2023 08:12 Hab was gehört, dass mit Münnerstadt bereits das erste Team zurückgezogen haben soll, weiß aber nicht in weit was das stimmt.
Hab ich ebenfalls gehört.
When it´s game time, it´s pain time baby!
hackepeter
OLiner
Beiträge: 311
Registriert: So Apr 12, 2015 19:30

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von hackepeter »

Gibt's auch schon Gerüchte über die anderen altbekannten Wackelkandidaten?
Derreciver
Rookie
Beiträge: 28
Registriert: So Apr 16, 2017 16:55

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von Derreciver »

Sehr ruhig heuer, keine Imports, kaum Scrimmages, denke das einige Teams nicht antreten werden, ein Freund wollte in Burghausen sich das Training ansehen und weder Freitag noch Dienstag war jemand auf dem Trainingsgelände. Kein gutes Zeichen, auch keine weiteren Spielervorstellungen mehr.
Landshut scheint sich massiv verstärkt zu haben und redet vom definitiven Aufstieg, waren ja auch letztes Jahr sehr dominant.
Traunreut hat Bilder vom Scrimmage gegen die Hammers gepostet, sie scheinen ziemlich gut aufgestellt zu sein und machen einen starken und eingespielten Eindruck. Je nachdem wie stark Fursty heuer ist, wahrscheinlich in ihrer Liga das Team to beat.
Wer denkt ihr wird am Ende der Saison oben stehen

Fursty
Traunreut
Feldkirchen
Storm
Hartkirchen/ Burghausen Wenn Sie überhaupt antreten.

Landshut
Herzogenaurach
Ansbach
Neumarkt
Spiegelau
Ingolstadt

Das wäre mein Tipp im Süden/ Mitte Norden hab ich wenig Erfahrung
Benutzeravatar
zusel
Guard
Beiträge: 1676
Registriert: Do Mai 21, 2009 16:21

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von zusel »

Hartkirchen ist wohl auch raus. Genaueres zu den Gründen weiß ich nicht.
When it´s game time, it´s pain time baby!
Laster
Rookie
Beiträge: 25
Registriert: So Mär 08, 2020 18:17

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von Laster »

Meines Wissens startet Burghausen mit vielen Altspielern die reaktiviert wurden. Angeblich haben sie Spieler anderer Vereine angeworben und abgeworben.

Augsburg wird auch eher oben mitspielen

was in Hartkirchen passiert ?
bfp
Rookie
Beiträge: 36
Registriert: Mi Nov 30, 2022 18:32

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von bfp »

Laster hat geschrieben: Mo Mär 20, 2023 10:37 Meines Wissens startet Burghausen mit vielen Altspielern die reaktiviert wurden. Angeblich haben sie Spieler anderer Vereine angeworben und abgeworben.

Augsburg wird auch eher oben mitspielen

was in Hartkirchen passiert ?
Burghausen hätte ich nach Fursty II auch vorne mit dabei in ihrer Gruppe. Die wichtigsten Spieler bleiben wohl und dazu paar Verstärkungen. Zusätzlich waren sie letztes Jahr auch schon vorne mit dabei und hatten keine größeren Probleme bzgl. Anzahl der Spieler.
Hatten auch vor zwei Wochen ein Scrimmage mit Erding (auch wenn sie da nicht allzu viele Spieler dabei hatten, ist aber im Endeffekt immer noch Saisonvorbereitung).

Augsburg bin ich gespannt; haben zwar die letzten zwei Jahre die Saison nicht beenden können, jedoch scheinen sie dieses Jahr wieder oben angreifen zu wollen und hatten auch schon öfters Ravens-Spieler zu Besuch.

Hartkirchen hatte bereits letztes Jahr enorme Probleme mit der Kaderstärke, dazu kein Nachwuchs und alle Spiele verloren.
hackepeter
OLiner
Beiträge: 311
Registriert: So Apr 12, 2015 19:30

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von hackepeter »

Ich denke, dass Fursty klar vorne sein wird. Dahinter dann Burghausen und Traunreut.
Feldkirchen und Storm sind nach einiger Zeit ohne Spiel schwer einzuschätzen, denke aber für beide wäre es erstmal ein Erfolg in jedem Spiel anzutreten.
Habe jetzt nicht recherchiert, kann mich aber nicht an einen Sieg innerhalb der letzten 5 Jahre erinnern. Sollten sie tatsächlich sogar oben mitspielen, würde die wohl längste Niederlagen/Spielabsagenserie in der Geschichte des deutschen Footballs enden. :respekt:
Eventuell hat ja jemand genauere Zahlen, bzw. kennt sogar ein Team mit Vergleichbaren Rekorden :mrgreen:
back
OLiner
Beiträge: 369
Registriert: Mi Mär 06, 2013 13:06

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von back »

ich hörte das Augsburg aufgerüstet hat , viele Spieler aus den Teams aus der Nähe erhalten haben .
auch Landshut soll einen guten Kader stellen
und was ist im Norden los ?
laugnstangal98
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi Mär 22, 2023 07:17

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von laugnstangal98 »

Moin. :mrgreen:
Also in Burghausen sind schon seit Wochen die Lichter aus... die haben eigtl immer Dienstags und Freitags trainiert aber seit Ende Februar sieht man da niemanden mehr.

Auch auf der Vereinshomepage ist die Sparte nicht mehr zu finden. Widerspricht sich irgendwie mit der Reaktivierung alter Spieler oder dem "Abwerben" von anderen Teams etc. Weiß da jemand mehr?

Ich weiß nur das einige Spieler zu CoronaZeiten oder kurz danach zu anderen Vereinen wie Traunreut oder Kirchdorf gewechselt haben...

Sieht schon ein bisschen so aus als gäbe es in Burghausen kein Football mehr.

Komisch irgendwie da es letztes Jahr bei denen night ganz so schlecht ausgesehen hat oder täusch ich mich da?! :?:
Ronndrak
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do Jan 20, 2022 11:58

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von Ronndrak »

Moin,

Feldkirchen hat letztes Jahr Aufbauliga gespielt. Waren in einer Gruppe mit Landshut, Burghausen und Hartkirchen. Scheinen einen auch personell aufgestockt zu haben.

Bei Burghausen flüstern die Vögel vom Dach, dass es einen neuen Spielort gibt. Evtl. Ist deswegen "das Licht" seit Februar aus. Burghausen hatte letztes Jahr auf Platz 2 die Saison beendet.

Ich denke auch Fursty II dürfte oben mitspielen. Augsburg ist die Frage. Die letzten zwei Jahre immer zurückgezogen. Schaffen Sie es dieses Jahr?!? Wir werden sehen.

Mein Tip:
Fursty II
Burghausen
Feldkirchen
Traunreut
Augsburg
Hartkirchen
Derreciver
Rookie
Beiträge: 28
Registriert: So Apr 16, 2017 16:55

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von Derreciver »

Aber wenn sie einen neuen Spielort hättem, wäre das doch sicher veröffentlicht worden. Ich finde das schon sehr komisch. Und wenn Leute nach Traunreut etc. gegangen sind, kann es ja sein, dass sie diese Saison nicht genug Leute haben, Landesliga ist ja doch nochmal was anderes als Aufbauliga
lbdeath
Rookie
Beiträge: 75
Registriert: Fr Mär 24, 2023 18:28

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von lbdeath »

Es gibt schon ein paar Neuigkeiten, Hartkirchen Celtics haben zurückgezogen! Könnte Burghausen oder Passau zu Gute kommen!
Die Gechers wie jedes Jahr mit ein paar "Importen", ansonsten hatte doch Traunreuth auch immer ein paar mexikanische Touristen gehabt... :keule:
MIB #65
Linebacker
Beiträge: 2731
Registriert: So Jun 25, 2006 19:13
Wohnort: Biberach
Kontaktdaten:

Re: Landesliga Bayern 2023

Beitrag von MIB #65 »

lbdeath hat geschrieben: Fr Mär 24, 2023 20:30 Es gibt schon ein paar Neuigkeiten, Hartkirchen Celtics haben zurückgezogen! Könnte Burghausen oder Passau zu Gute kommen!
Die Gechers wie jedes Jahr mit ein paar "Importen", ansonsten hatte doch Traunreuth auch immer ein paar mexikanische Touristen gehabt... :keule:
Gechers spielen aber Bayernliga.
No pain, no gain!
Antworten