Kreisoberliga BW 2023

Alle anderen Teams mit Tackle Football
Benutzeravatar
observemode
Defensive Back
Beiträge: 568
Registriert: Di Mär 13, 2018 13:13

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von observemode »

Da kann ich mich nur anschließen. Klingt super was Bretten da macht!
Und danke für den Einblick hier da können sich andere Coaches ja ne Scheibe von abschneiden und das forum wieder beleben :trink:
Q!
BubbaBolden
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Di Mär 21, 2023 12:20

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von BubbaBolden »

AngeloP hat geschrieben: Mo Apr 03, 2023 11:58 So....und von mir ein Einblick für alle hier wie das Spiel gegen Pforzheim war. ( dafür ist dieses Forum ja da) :D :D

Beide Teams mit einer guten Beteiligung an Spieler.
Bretten mit 33 Mann und Pforzheim 45 Mann
Zum Vergleich von Wilddogs der Saison 2022 war das von 23 eine andere Mannschaft.
Viel mehr erfahrene Spieler.Von welchen liegen spielt keine Rolle :D
WD (Wild Dogs )auf der Defensive Seite sehr stark.Gerade ihre LB wussten was sie zu tun haben.
Für die Offense der BP ( Black Panthers) keine leichte Aufgabe,den so eine Defense hatten sie bis jetzt noch nicht gegenüber.
Auf Seitens der Defensive der BP hatten wir auch eine große Aufgabe zu beweltigen,den ihre Offense war nicht schlechter als ihre Defensive.
Gerade ihre Ami RB und WR waren sehr stark.QB auch mobil.Guter Arm und bereit auch tief zu werfen.
Es stand eine lange Zeit 0:0 da beide Defensseiten sich eine regelrechte Schlacht gaben.Es ging hin und her mit Turn Overs.
Es gab einige Fumbels die unsere D verursachen konnte,und 2 Picks.Doch die Defense der WD konnte unsere Offense stoppen.
Jeder wusste das es auf dem einen Drive ankommen wird.Die Offense die diese 10% an durschlagskraft mehr hin bekommt,diese wird scoren.
Genau so auf der Defensive Seite....die 10% haben den Unterschied ausgemacht.
Die BP konnten einen Drive mit einem TD Pass erzielen,und somit in Führung zu gehen. 0:7
Danach ging es mit der Defense auf beiden Seiten weiter.....keiner hat was zugelassen.
1min vor Ende des Spiels standen die BP 10YRD an der Goalline der WD.Bretten ließ die Uhr ablaufen und das Spiel endete 0:7
Es war ein Faieres und hartes Spiel :trink:
Leider gab es auch 2 schwere Verletzungen auf der Defensive Seite der Brettener.
Ein Handgelenkbruch und einen ausgekugelten Ellenbogen.Krankenwagen war da und brachten ihn ins KH.(kein Bruch an den Ellbogen)
Leider teuer erkauft das Spiel :( :(
Aber so ist eben Football.
Hoffe das beide Jungs bald wieder ins Team kommen.
Eine danke an die Wilddogs für das faire Spiel. :trink:
"Viel" mehr erfahrene Spieler würde ich so nicht unterschreiben.
Einfach auch einige, die jetzt ihre Rookiephase so langsam abgelegt haben und die erste Saison Erfahrung im Rücken.
Aber ich denke es ist müßig zu diskutieren, wer wie viele aus welcher Liga aus PF oder HN oder sonst woher im Kader stehen hat. Oder eben nicht.
Das Forum hat sich dazu ja schon lange eine Meinung gebildet. Wie sangen einst schon die Ärzte? "Lass die Leute reden..."

Davon ab:
Ein sehr faires Spiel, in der Tat absolute Defense-Schlacht beiderseits!
Dass die Refs eine Strafe in der Redzone mit 15yrds statt 5yrds bemaßen (was ihnen erst im Nachgang aufgefallen ist) ist ärgerlich, aber sei's drum.
Die Flagge war zumindest absolut berechtigt!
Dann noch den TD durch einen ehemaligen WD (aus höherer Liga :wink: )...autsch
Aber es war der eine Score, der entschieden hat und das sagt im Grunde alles über dieses Spiel!
Begegnung auf Augenhöhe, faires Kräftemessen, gelungenes Derby. :up:
Mit den BPP am besseren Ende, Glückwunsch dazu!
Im "ewigen Duell" steht es meines Wissens nun 6:6, mal sehen was die restliche Saison und dann das Rückspiel bringt. 8)

An der Stelle noch gute Besserung an die verletzten aus Bretten! Wir stehen alle gemeinsam auf dem Platz und das kann niemand brauchen!
AngeloP
Defensive Back
Beiträge: 671
Registriert: So Jun 10, 2012 10:31
Wohnort: Heilbronn

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von AngeloP »

@BubbaBolden

Ja...dank auch an Pforzheim das gut ausbildet, haben wir in Bretten mehr Wilddogs Spieler als aus HN.
Aber so muss es sein.
Wenn ein Verrein gute Arbeit leistet,dann profitieren Andere auch davon.
Wir haben glaube ich 6 ehmalige Wilde Hunde bei uns.Alles gute Jungs.
Wir haben auch einer aus Bruchsal und einer aus !!!!!! weis nicht genau :lol:
4 Spieler sind ehmalige HN Spieler,darunter der QB vom letzten Jahr.
2 Coaches aus HN
1 Coach aus Pforzheim ( ehmaliger Wilddogs-Greifs Spieler)
1 Coach aus der alten Schule ( 90er Jahre in HN Coach) Kurt Wenndt.
1 Coach für Special Teams ( ein ex Wilddog Spieler)

Wir versuchen was gutes aufzubauen und sind für jeden Spieler dankbar das für die Black Panthers spielen möchte.
Die Jungs die bereits in Bretten spielen ,werden von allem profitieren.
Und wer weis.......vielleicht wird ein Panthers Spieler bei dem einem oder anderen Verrein spielen.Dann wollen wir genau so einen guten Eindruck hinterlassen wie bei den Pforzheimer Spieler die zu uns gestoßen sind und sagen" Die haben einen guten Job gemacht"
Aber solange es geht behalten wir die Jungs bei uns :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Freu mich auf weitere Begegnungen und Rückspiele.

:laola:
AngeloP
Defensive Back
Beiträge: 671
Registriert: So Jun 10, 2012 10:31
Wohnort: Heilbronn

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von AngeloP »

Dann mein Tipp für die nächsten Spiele.


Albstadt Alligators vs Harthausen Mustangs +14 HM

Die Aligatoren mit starke Oline zuhause.Erstes Spiel und kein leichter Gegner.
Mustangs kommen mit einem L zum 2. Game und werden alles geben um den 1. Saisonsieg zu holen.
Alles Andere als ein Sieg würde mich überraschen und dann würde die Bude brennen :)
Glaube nicht das es Patrick gefallen würde...so wie ich ihn kenne :mrgreen: :mrgreen:



Crailsheim Praetorians vs Pforzheim Wilddogs 2 +21 WD

Hier sehe ich deutlich die Wilde Hunde vorne.
Einzig das ? steht auf der QB Seite der Pretorianer.
Wie gut ist er ? Hat er die WR dafür?
Denke es wird nicht einfach gegen die Starke Defensive der Pforzheimer.
Kamuni
Rookie
Beiträge: 20
Registriert: So Aug 07, 2022 21:12

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Kamuni »

Ich fand es war ein Bombenspiel am Sonntag. Beide auf Augenhöhe und haben sich beide nichts geschenkt. Hat echt Spaß gemacht zuzuschauen vor allem mit Spannung bis in die letzten Minuten.

Wilddogs mit neuem QB und Ami RB. Ich find sehr amüsant auch mal ein kontaktfreudigen QB zu sehen, der auf einmal als Vorblocker los geht oder DLiner auf den arsch setzt, wo kommt er her? Gefällt mir. Runs vom RB auch sehr stark, sehr schwer zu stoppen. Bretten fand ich aber mit Abstand viel mehr als Team eingespielt. Run konnten durch die starke Defense der Hunde nicht gut etabliert werden dafür wirklich sehr schöne Pässe. Ich freu mich schon echt das Rückspiel zu sehen
Fetti82
Rookie
Beiträge: 44
Registriert: Mi Apr 17, 2019 21:48

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Fetti82 »

Lieber spät als nie die Tipprunde für heute 😅

AA vs HM
Trotz vor Geschicht schätze ich das HM +7 gewinnen sofern ihr QB wieder fit ist.

PW2 vs CP
Bezweifle das PW2 den Ami von CP zum großen nutzen für CP kommen lässt und daher +14 für PW2
QB#83
OLiner
Beiträge: 322
Registriert: Sa Jul 25, 2015 15:32

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von QB#83 »

War ein enges Spiel in Albstadt

Man hat gemerkt dass es unser erstes Spiel dieses Jahr war. Im ersten Quarter ein TD bei dem die Defense gepennt hat, ein TD nach Fumble beim Snap, ein gedroppter tiefer TD Pass...
Also Früer 0:14 Rückstand. Durch einen Defense TD und einen TD Pass dann Ausgleich zur Halbzeit. In der 2. Halbzeit wieder ein Defense TD und ein TD Pass die 2pt conversion allerdings einen tick zu kurz also ins 4. Quarter mit 2 Punkten Rückstand und da hat Harthausen ihren besten Drive des Tages ausgepackt und war 2 Minuten vor Schluss mit 8 Punkten in Führung. Beim 4. Versuch gab's noch nen Fragwürdigen no call bei ner DPI und HM kniet an.

Rückspiel direkt in 2 Wochen dann hoffentlich ohne Startschwierigkeiten unsererseits :lol:

Wie liefs in Crailsheim? Musste das Spiel wegen unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden? Soll ja wieder geregnet haben :lol:
OhNo
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: So Jun 05, 2022 22:33

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von OhNo »

26:0 für Crailsheim
AngeloP
Defensive Back
Beiträge: 671
Registriert: So Jun 10, 2012 10:31
Wohnort: Heilbronn

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von AngeloP »

Leut…..ihr macht mich fertig :roll:
Mein Tipp komplett neben der Kappe was Wilddogs betrifft.
Was war den mit der Defense los? Wie ausgetauscht
Also ich habe gegen uns eine starke Defense gesehen.
Ja ihre Offense scheint das Problem zu sein,aber ihre RB sind stark,oder gab es da Veränderungen?

Oder….

Ist Crailsheim das Team das zu schlagen gilt?
Werde erst beim nächsten Spiel schlauer draus. :joint:

Zu HM gegen Alligatoren.
Habe ein Sieg für HM erwartet,und so war es.
War ein High Score Game.Das hatte ich nicht erwartet.Dachte an 17:14
Auch da werde ich nicht schlau,da zu viele Fehler passierten die es erlaubten so hoch zu spielen.
Im Ganzen erwarte ich eine extrem spannende Liga wo jeder jeden schlagen kann.
Aber Pforzheim hat mich etwas überrascht.Negativ
Rocksword90
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So Mai 08, 2022 10:09

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Rocksword90 »

Die HM Offense hat eins geschafft das sie letzte Saison nicht gegen Albstadt geschafft hat. Sie hat gescored!! Dort scheint man in der Offseason seine Hausaufgaben gemacht zu haben. Bin sehr gespannt auf das Rückspiel.

War jemand in Crailsheim ? War tatsächlich die Pforzheimer Offense schlecht oder die Crailsheim Defense so gut ?

Meine Prognose für die Saison:

Crailsheim
Harthausen
Bretten
Albstadt
Pforzheim

Wird mit Sicherheit eine spannende Saison.
Ich wünsche auf jeden Fall allen möglichst verletzungsfrei durch zu kommen.
Motrix
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Do Mai 12, 2022 14:38

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Motrix »

Fetti82
Rookie
Beiträge: 44
Registriert: Mi Apr 17, 2019 21:48

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Fetti82 »

Solange die CP gewinnen kommt ein Beitrag, bei ner pleite kommt wieder nichts 🤣
Motrix
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Do Mai 12, 2022 14:38

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Motrix »

https://coneoo-praetorians.de/news/trot ... iederlage/

https://coneoo-praetorians.de/seniors/p ... instecken/


Warum so negativ? Sei doch froh das es Ehrenamtliche Schreiberlinge gibt die überhaupt sich die Mühe machen.

Es wurde gefragt wie das Spiel lief, is doch nett drauf hinzuweisen das es einen Bericht gibt.

Kannst dich ja noch einwenig umschauen, glaub in der Homepage steckt viel Zeit und Arbeit is es aufjedenfall wert auch zu nutzen.
Fetti82
Rookie
Beiträge: 44
Registriert: Mi Apr 17, 2019 21:48

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von Fetti82 »

Und die Pleite letztes Jahr in Bretten die habt ihr ganz schnell vergessen oder wie 😉 das wurde letztes Jahr hier auch im Forum im Thema saison 2022 behandelt 🤪
AngeloP
Defensive Back
Beiträge: 671
Registriert: So Jun 10, 2012 10:31
Wohnort: Heilbronn

Re: Kreisoberliga BW 2023

Beitrag von AngeloP »

Ich frage mich wie Teams es schaffen solche 1000 Sasser Spieler zu finden :mrgreen: :mrgreen:
QB ,WR und Punter gleichzeitig :joint:

Dann mein Tipp für Sonntag

Pforzheim vs Crailsheim

Wie es aussieht wird es regnerisch .Da wird das Laufspiel mehr im Vordergrund stehen.
Die Dogs haben 2 gute RB und wenn die mehr variieren als bisher,dann können sie scoren.
Was der Defense betrifft…..wenn sie nicht zur 1. Formation zurück können,dann wird es nichts.5 Positionsänderungen ist halt schwer zu kompensieren.
Den 17er WR müssen sie ausschalten,damit sie eine Chance haben.
Die Coaches in Pforzheim werden sich bestimmt was einfallen lassen. 8)
Crailsheim wird wieder den 17er und ihren Ami QB als Trumpf einsetzen.

Daher mein Tipp…….. 21:7 Crailsheim
Wenn die Defense der Dogs in 1. Formation auf dem Feld ist,dann wird es knapper.

1. Formation = Game 1
:joint:
Antworten