Frankfurt Universe Läster-Thread

Die höchste deutsche Spielklasse...
mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von mpov1 » Fr Jun 14, 2019 20:43

Festzuhalten ist in dem Zusammenhang noch, dass wir entgegen monatelanger anderslautender Behauptungen all der Pro-Universler bereits recht behalten haben.
Nach mir hat man ja schon den Staatsanwalt hetzen wollen, als ich geschrieben hatte, dass diese krankfurter Geldverbrennungsmaschine Schulden in beträchtlicher Höhe hätte....und als ich erst in den Raum stellte, dass für den Gang zur Insolvenzanmeldung nur drei Wochen Zeit seien...weia....
Der Staatsanwalt wird schon wissen wo er ermitteln muss...
Sometimes, life's a beach, sometimes it's a bitch...
Seinerzeit gab sich W. übrigens auch tiefenentspannt....

SYL23
Rookie
Beiträge: 36
Registriert: Do Jun 13, 2019 12:16

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von SYL23 » Sa Jun 15, 2019 14:38

Vatsug hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 08:15
Karsten hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 00:17
Heul doch.

Gute Schauspieler sollen das sogar ohne Zwiebeln hinbekommen...

In der Tat. Und Laien auch. Ich habe da ganz eindrucksvolle Darbeitungen von Zeugen (zumeist, aber nicht immer weiblich) in Gerichtssälen erlebt. Die echten Tränen kamen allerdings dann, wenn es mir gelang, die Zeugen der Lüge zu überführen (was aber leider auch nicht immer klappt).
Na ja, wenn das mal nicht mit "fremden Federn" schmücken ist.....zum Teil wenigstens. Der Kläger oder die Executive vor Gericht ist immer noch die Staatsanwaltschaft u.a.....mit ihrer rechten Hand, der ermittelnden Polizei. Diese zusammen sammeln Beweise und legen sie dem Richter vor.......da musst du nicht viel "überführen", das machen dann schon andere. Du, als Richter sprichst dann deine mehr oder weniger gerechten oder unsinnigen Urteile aus, lächerlicherweise im Namen des Volkes ;)

Benutzeravatar
Buum-Do
Rookie
Beiträge: 65
Registriert: Fr Nov 30, 2018 08:47

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Buum-Do » Sa Jun 15, 2019 16:51

SYL23 hat geschrieben:
Sa Jun 15, 2019 14:38
Du, als Richter ...
6, setzen.

Partycrasher
DLiner
Beiträge: 170
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Partycrasher » Sa Jun 15, 2019 21:58

Wenn man sich auf reservix die verkauften bzw. die vergebenen Plätze ansieht wird das morgen sicherlich ein neuer Zuschauerrekord ;)
https://schlussmachen.jetzt/

Benutzeravatar
Exillöwe
Safety
Beiträge: 1250
Registriert: Mi Okt 01, 2008 11:18
Wohnort: inzwischen Nähe Würzburg

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Exillöwe » Sa Jun 15, 2019 23:16

Karsten hat geschrieben:
Do Jun 13, 2019 23:20
Wenn Du das wirklich *MEINST* musst Du - und alle, die auf "Gefällt mir" geklickt haben - auch ertragen, daß es Leute gibt, die Frankfurt Universe nach wie vor toll finden. Und Leute, denen die "Contra Universe" Fraktion allein aufgrund ihres Verhaltens auf den Sack geht... 8)
Ich möchte hier mal feststellen, daß für mich - der ich keiner der genannten "Fraktionen" angehöre, sondern Galliverse einfach nur Sche**e finde - bei der "Contra Universe" Fraktion kein anderes Verhalten als bei den Pro-Universalisten erkennen kann. Benehmen sich alle - also: beide seiten - wie die Axt im Walde..

Deswegen auch von mir die Meinung: hier KANN nicht nur zu - hier sollte schon lange zu sein.
If God had wanted man to play soccer, he wouldn't have given us arms. - Mike Ditka

When I played pro football, I never set out to hurt anyone deliberately - unless it was, you know, important, like a league game or something - Dick Butkus

Benutzeravatar
Pittiplatsch
Defensive Back
Beiträge: 600
Registriert: Mi Jul 07, 2010 09:14
Wohnort: Frankfurt

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Pittiplatsch » Sa Jun 15, 2019 23:43

Im echten Leben sperrt man die unterschiedlichen Bekloppten ja auch zusammen ein, damit sie den Rest der Welt nicht allzu sehr nerven. Spricht also für ein eigenes Topic.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4044
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Anderl » So Jun 16, 2019 09:35

So, jetzt mal grundsätzlich:
DAS ist ein "Läster"-Thread, also per se nicht ganz ernst zu nehmen!
...und "zu" kann hier grundsätzlich erst, wenn es nichts, aber auch gar nichts mehr zu lästern gibt, egal ob Galaverse/Unixy nun in der GFL oder in der Kreisklasse spielt!
:trink:

P.S.: Allerdings sollte auch in einem Läster-Thread der Ton entsprechend zivilisiert bleiben! Auch das gilt für beide "Pole"!

...niemand ist gezwungen, diesen Thread zu lesen!

Noch ein Wort zu Skao: Manchmal ist es schon auffällig, wie er Posting-Scores schindet (z.B. vier aufeinanderfolgende Posts zu ein und demselben Thema, 3x pro Läster-Thread-Seite "hier kann zu" etc.! Hauptsache viele Posts. Manchmal ist sogar ein Goldkörnchen dabei, aber selten!
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von mpov1 » So Jun 16, 2019 14:30

SYL23 hat geschrieben:
Sa Jun 15, 2019 14:38
Vatsug hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 08:15
Karsten hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 00:17
Heul doch.

Gute Schauspieler sollen das sogar ohne Zwiebeln hinbekommen...

In der Tat. Und Laien auch. Ich habe da ganz eindrucksvolle Darbeitungen von Zeugen (zumeist, aber nicht immer weiblich) in Gerichtssälen erlebt. Die echten Tränen kamen allerdings dann, wenn es mir gelang, die Zeugen der Lüge zu überführen (was aber leider auch nicht immer klappt).
Du, als Richter sprichst dann deine mehr oder weniger gerechten oder unsinnigen Urteile aus, lächerlicherweise im Namen des Volkes ;)
Er behauptet von sich nicht, Richter zu sein, sondern Anwalt. Schwerpunkt jugendliche Intensivtäter.
Kann halt nicht jeder ein Claus Roxin sein.
Der wüßte sicher auch, wie das mit dem Lebenslänglich genau ist...und als Hanseat würde er sich auch nicht der Fremdschäm-Wichtigtuerei hingeben
Der eine hat es nötig, der andere hat Kompetenz.

Slightlymoist
Rookie
Beiträge: 31
Registriert: So Aug 19, 2018 16:25

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Slightlymoist » So Jun 16, 2019 16:28

Weiß irgendjemand was von Zwischenfällen der Fans beim Hinspiel Dukes - Universe in Ingolstadt?
When you're good at something, you'll tell everyone. When you're great at something, they'll tell you. - Walter Payton

outlaw1
OLiner
Beiträge: 201
Registriert: Do Jun 14, 2018 11:18

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von outlaw1 » So Jun 16, 2019 16:45

Im Hinspiel war nichts. Es geht beim Chat zum Spiel aktuell um einen Vorfall vor Jahren.

Slightlymoist
Rookie
Beiträge: 31
Registriert: So Aug 19, 2018 16:25

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Slightlymoist » So Jun 16, 2019 16:50

outlaw1 hat geschrieben:
So Jun 16, 2019 16:45
Im Hinspiel war nichts. Es geht beim Chat zum Spiel aktuell um einen Vorfall vor Jahren.
Danke für die Aufklärung!
When you're good at something, you'll tell everyone. When you're great at something, they'll tell you. - Walter Payton

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9677
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von _pinky » So Jun 16, 2019 20:20

Exillöwe hat geschrieben:
Karsten hat geschrieben:
Do Jun 13, 2019 23:20
Wenn Du das wirklich *MEINST* musst Du - und alle, die auf "Gefällt mir" geklickt haben - auch ertragen, daß es Leute gibt, die Frankfurt Universe nach wie vor toll finden. Und Leute, denen die "Contra Universe" Fraktion allein aufgrund ihres Verhaltens auf den Sack geht... 8)
Ich möchte hier mal feststellen, daß für mich - der ich keiner der genannten "Fraktionen" angehöre, sondern Galliverse einfach nur Sche**e finde - bei der "Contra Universe" Fraktion kein anderes Verhalten als bei den Pro-Universalisten erkennen kann. Benehmen sich alle - also: beide seiten - wie die Axt im Walde..

Deswegen auch von mir die Meinung: hier KANN nicht nur zu - hier sollte schon lange zu sein.
Sehr schön zusammengefasst. Beide.

Wenn das alle so akzeptieren, sind wir einen deutlichen Schritt weiter.

Die einen drehen sich um Universe (pro oder contra). Die anderen lästern (gegen pro und contra). Und eine dritte Gruppe kümmert sich um Rezepte.



Bis auf die Rezeptionisten sind alle im Topic.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

mpov1
Guard
Beiträge: 1845
Registriert: Sa Feb 13, 2016 18:24

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von mpov1 » So Jun 16, 2019 20:21

outlaw1 hat geschrieben:
So Jun 16, 2019 16:45
Im Hinspiel war nichts. Es geht beim Chat zum Spiel aktuell um einen Vorfall vor Jahren.
Während man anderswoi die Bücher pflegt, pflegt man in Krankfurt eben jahrealte Feindschaften.
Man muss priorisieren können.

Wieviele ZAHLENDE Zuschauer waren das heute eigentlich?
Man glaubte doch, die fantastische Tailgate-Party des Obergrillers zieht die Massen ins Stadion...oder war etwa der selbst gebastelte Nudelsalat verdorben?
Oder zieht gar die Spieltags-PR des Trio Infernal ...pardon...des fantastischen Duos an der Spitze der GmbH nicht richtig?

Partycrasher
DLiner
Beiträge: 170
Registriert: Do Mai 10, 2018 13:57
Wohnort: bei mir

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Partycrasher » So Jun 16, 2019 21:00

Im Stream wurde was von 1988 Zuschauer gesagt - ob die auch gezahlt haben kann ich nicht sagen.

Eigentlich könnte man auch 12.542 angeben - so viele passen rein und hätten ja hingehen gehen können. Ist wie mit der Rundfunkgebühr....
https://schlussmachen.jetzt/

Benutzeravatar
Karsten
B.O.F.H
Beiträge: 3420
Registriert: Fr Jun 25, 2004 10:19

Re: Frankfurt Universe Läster-Thread

Beitrag von Karsten » So Jun 16, 2019 22:06

mpov1 hat geschrieben:
Fr Jun 14, 2019 20:43
Festzuhalten ist in dem Zusammenhang noch, dass wir entgegen monatelanger anderslautender Behauptungen all der Pro-Universler bereits recht behalten haben.
Das bestreitet im großen und ganzen auch niemand...
Das Ende der Welt ist nah!

Antworten