GFLJ 2020

Die Zukunft - Eigengewächse aus allen Jugendklassen
DarkMorgana2
Defensive Back
Beiträge: 576
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: GFLJ 2020

Beitrag von DarkMorgana2 » Fr Nov 06, 2020 21:50

numero nove hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 15:43
51'er RK hat geschrieben:
Do Nov 05, 2020 14:59
ohne GFLJ Team.
Genau das finde ich hochinteressant !
:popcorn:
Kein Jugendteam keine GFL Herren team das mal bitte richtig durchsetzen, nur melden und dann zurückziehen ist ein Witz!

GFLJ durch sportliche Qualifikation, bei Abbruch der Saison mind 3 Jahre Sperre


Zur EFL ohne Unterbau werden sie natürlich den bisherigen Vereinen wehtun, wo sollten sonst alle Spieler herkommen.
Da es ein Franchise ist - Spieler einkaufen.

numero nove
Rookie
Beiträge: 67
Registriert: Mi Mai 15, 2019 15:00

Re: GFLJ 2020

Beitrag von numero nove » Sa Nov 07, 2020 14:51

DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 21:50
numero nove hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 15:43
51'er RK hat geschrieben:
Do Nov 05, 2020 14:59
ohne GFLJ Team.
Genau das finde ich hochinteressant !
:popcorn:
Kein Jugendteam keine GFL Herren team das mal bitte richtig durchsetzen, nur melden und dann zurückziehen ist ein Witz!

GFLJ durch sportliche Qualifikation, bei Abbruch der Saison mind 3 Jahre Sperre


Zur EFL ohne Unterbau werden sie natürlich den bisherigen Vereinen wehtun, wo sollten sonst alle Spieler herkommen.
Da es ein Franchise ist - Spieler einkaufen.
Ja klar einkaufen - wo? Und bislang gibt’s sehr unterschiedliche Aussagen professionelle Strukturen bedeutet nicht bezahlte Spieler und Profis das bedeutet bezahlte Spieler, was denn nun? Wissen es scheinbar selbst nicht 🤷🏻‍♂️🍿

KarlH
Defensive Back
Beiträge: 724
Registriert: So Jul 07, 2019 22:00

Re: GFLJ 2020

Beitrag von KarlH » Sa Nov 07, 2020 17:24

...oder sagen es noch nicht...

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11384
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFLJ 2020

Beitrag von _pinky » Sa Nov 07, 2020 17:42

Doch. Hat er gesagt:
Keine Profis

Er hat nicht gesagt, dass keiner Geld bekommt. Und er hat nicht gesagt dass alle davon leben können. Die Wahrheit liegt dazwischen.

Mit Profi hätte er ein Problem, weil ein Profi vom Sport leben können muss. Wenn er weniger zahlt, z.b. 450,- Jobber, dann sind das keine Profis.


Man könnte sich ein festgelegtes Stufenmodell mit Salarycap vorstellen.
10 Profis / 20 1000-Euro-Kräfte / 20 450er.
Irgendwie sowas, damit das ganze auf Sparflamme im Rahmen bleibt.



Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

DarkMorgana2
Defensive Back
Beiträge: 576
Registriert: Mo Sep 05, 2016 13:07

Re: GFLJ 2020

Beitrag von DarkMorgana2 » Sa Nov 07, 2020 17:48

numero nove hat geschrieben:
Sa Nov 07, 2020 14:51
DarkMorgana2 hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 21:50
numero nove hat geschrieben:
Fr Nov 06, 2020 15:43


Kein Jugendteam keine GFL Herren team das mal bitte richtig durchsetzen, nur melden und dann zurückziehen ist ein Witz!

GFLJ durch sportliche Qualifikation, bei Abbruch der Saison mind 3 Jahre Sperre


Zur EFL ohne Unterbau werden sie natürlich den bisherigen Vereinen wehtun, wo sollten sonst alle Spieler herkommen.
Da es ein Franchise ist - Spieler einkaufen.
Ja klar einkaufen - wo? Und bislang gibt’s sehr unterschiedliche Aussagen professionelle Strukturen bedeutet nicht bezahlte Spieler und Profis das bedeutet bezahlte Spieler, was denn nun? Wissen es scheinbar selbst nicht 🤷🏻‍♂️🍿
Was glaubst du, wie dass bei einigen GFL läuft? Der ein oder andere Spieler bekommt Zuwendungen um dort zu spielen. Bahncard 100, Auto und Benzingeld, ...

pantheroff
Safety
Beiträge: 1241
Registriert: Mi Jan 19, 2011 10:55

Re: GFLJ 2020

Beitrag von pantheroff » So Nov 08, 2020 11:31

Ihr diskutiert das im falschen forum...

GFLJ ist davoin nicht betroffen. entweder werden die teams als gmbh neu gegründet, dann kann das jugendteam ja im alten verien verbleiben und antreten oder, wie im fall stuttgart muss man sich überlegen ob man die scorpions herren nicht auch als gmbh aus dem verein ausgliedert und damit den jugendteams die möglichkeit gibt im afvd weiter zu spielen.
ob und wer in der efl kohle bekommt gehört hier nicht rein...

:popcorn:

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 757
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: GFLJ 2020

Beitrag von 51'er RK » Fr Nov 20, 2020 16:35

https://www.football-aktuell.de/cgi-bin ... ubrik=5027

Kein Wunder das manche Regionen hinter NRW herhecheln .
Das haben wir schon mehr als 10 Jahre .
U10 ist auch am Start .

Das NRW geografisch bevorteilt ist ,
ist bekannt und braucht eigentlich
nicht mehr besprochen werden .
:popcorn:

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 11384
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: GFLJ 2020

Beitrag von _pinky » Fr Nov 20, 2020 20:08

In anderen Bundesländern ist es ausdrücklich unerwünscht

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

51'er RK
Defensive Back
Beiträge: 757
Registriert: Di Feb 14, 2017 16:36

Re: GFLJ 2020

Beitrag von 51'er RK » Fr Nov 20, 2020 21:59

Aber Eishockey spielen ist erlaubt .
:down: :irre:

Antworten