EM 2018 in Deutschland

z. B. Nationalmannschaft, europäische Nachbarn...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9774
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von _pinky » Fr Mär 09, 2018 08:27

Die Bösen sind klar abgegrenzt.

http://www.football-aktuell.de/cgi-bin/ ... &rubrik=50

http://www.touchdown24.de/em/em-posse-a ... me-ab.html


Die Stellungnahme ist eigentlich eine Bankrotterklärung. Business as usual. Zuerst wird an den eigenen Eiern gegrault und Selbstbeweihräucherung betrieben. Dann kommt der Teil mit der Verunglimpfung anderer. Und zu guter letzt werden interpretationsfähige Ideen in den Raum gestellt, die als Fakten verstanden werden können/sollen. Falschinformation in Form von Weglassen. Das ist dann noch nicht mal gelogen.

American Football ist wegen einer Einladungsturniervariante von WM und EM in Deutschland nicht förderfähig? Soso? Kann sein, daß sich jemand so geäußert hat. Fakt ist halt, gerichtlich festgestellt, daß AF in Deutschland wegen der internen Finanzstruktur des AFVD nicht förderfähig ist. Das Turniersystem ist vielleicht der Kirschlikör zur Sahnetorte. Mehr nicht.
Deutschland und Italien wurden nicht eingeladen? Vielleicht, weil sie einen eigenen Verband mit einer eigenen Meisterschaft angeleiert haben?
Für die EM in Deutschland gab es keine konkreten Zusagen? Vielleicht, weil sich niemand so weit aus dem Fenster lehnen wollte und bei diesem Rebellenverband eingestiegen ist?

Eigentlich steht nichts Konkretes drin. Kein Ausblick. Kein Vorgehen. Noch nicht mal eine Standortbestimmung
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

MarthaH
Defensive Back
Beiträge: 808
Registriert: Di Jun 26, 2012 09:48
Wohnort: Im Land der grünen Einhörner

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von MarthaH » Fr Mär 09, 2018 10:31

_pinky hat geschrieben:
Fr Mär 09, 2018 08:27


Eigentlich steht nichts Konkretes drin. Kein Ausblick. Kein Vorgehen. Noch nicht mal eine Standortbestimmung

Dochdoch, da steht schon konkretes drin. Ich übersetze mal simultan...

"Wir sind die Guten", "Wir wollen keinen Kommerzfootball wie die anderen", "Wir haben alles richtig gemacht, keine Ahnung warum die anderen so rumzicken".

Noch was vergessen?

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20602
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von skao_privat » Fr Mär 09, 2018 11:17

Warte, warte"...bei den ethischen Anforderungen an die Amtsführung der Funktionsträger"

1. es gibt keine Fördergelder, weil die Gelder falsch eingesetzt werden. Von Funktionären für Funktionäre...
2. der deutsche Verbandspräsidender stellt erst einen gewissen Tommy W. kalt. Um ihn dann als Marionette als Präsidenten einer irregulären Organisation einzusetzen. Alles um die eigene Position zu sichern.

Wie ethisch ist so etwas?
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20602
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von skao_privat » Fr Mär 09, 2018 11:18

Ansonsten Worthülsen-Wüste. Kam da eigentlich Digitalisierung und Bildung drin vor?
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

MarthaH
Defensive Back
Beiträge: 808
Registriert: Di Jun 26, 2012 09:48
Wohnort: Im Land der grünen Einhörner

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von MarthaH » Fr Mär 09, 2018 12:11

skao_privat hat geschrieben:
Fr Mär 09, 2018 11:18
Kam da eigentlich Digitalisierung und Bildung drin vor?
Die Frage ist sowas von Oldschool. Die relevanten Fragen von heute sind "Flugtaxi" und "Blockchain".

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9774
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von _pinky » Fr Mär 09, 2018 15:48

Position sichern geht anderst.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Anderl
Wide Receiver
Beiträge: 4047
Registriert: Sa Mai 09, 2009 07:32
Wohnort: München

Re: EM 2018 in Deutschland

Beitrag von Anderl » Fr Mär 09, 2018 20:58

Konnten die beim AFVD eigentlich schon in der Wiege jammern, oder mußten sie dafür extra auf die Akademimimi?
...tho I wander through the valley of the shadows of the death, I shall feel no fear...

....'cause I'm the meanest son of a b**** in the whole damn valley!

Antworten