Wo ist denn eigentlich die IFAF

z. B. Nationalmannschaft, europäische Nachbarn...
Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9656
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wo ist denn eigentlich die IFAF

Beitrag von _pinky » Mi Feb 13, 2019 05:58

Nix Neues. Und der Weltverband hat sich wegen des Ultimatums nicht gekratzt.

https://www.swp.de/sport/mehr-lokalspor ... 40156.html

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20498
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Wo ist denn eigentlich die IFAF

Beitrag von skao_privat » Mi Feb 13, 2019 10:31

Noch mal: am Kölner Urteils “Grund” hat sich nicht viel geändert. Das Geld für eine bundesweite Maßnahme wurde für nutzlose Funktionärsreisen ausgegeben. Gibt es irgendwo verläßliche Zahlen, wieviel tatsächlich in die Entwicklung des Sports als solchen gegangen ist? Außer in der Urteilsbegründung Da fehlt jede Transparenz...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Benutzeravatar
_pinky
Gewichtsspieler
Beiträge: 9656
Registriert: Mo Apr 12, 2004 20:35

Re: Wo ist denn eigentlich die IFAF

Beitrag von _pinky » Mi Feb 13, 2019 11:05

Zähle die AFVD-organisierten Fortbildungsmaßnahmen für Spitzensportler (Nationalmannschaft) in 2018 auf.
Zähle die AFVD-organisierten Fortbildungsmaßnahmen für Breitensportler in 2018 auf.
Zähle die AFVD-organisierten Fortbildungsmaßnahmen für Trainer aller Klassen in 2018 auf.
Von der Summe ziehst du die selbstbezahlten Fortbildungsmaßnahmen ab.

Den Rest multiplizierst du mit was auch immer...

Ich denke da kommt eine negative Zahl raus.
Hatte heute morgen keine Milch mehr für mein Müsli. Hab stattdessen Orangensaft genommen. Und Wodka statt Müsli.

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20498
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: Wo ist denn eigentlich die IFAF

Beitrag von skao_privat » Mi Feb 13, 2019 18:26

Immerhin keine Division. Von wegen NULL und so...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

Killermikrowelle
DLiner
Beiträge: 157
Registriert: So Jun 15, 2014 19:22
Wohnort: Solingen

Re: Wo ist denn eigentlich die IFAF

Beitrag von Killermikrowelle » Di Feb 26, 2019 16:36

Geil, die Posse AFVD gegen Rest der Welt hat ein erstes Opfer gefunden:

Das Freundschaftsspiel zwischen den Frauenteams der München Rangers gegen Birmingham Lions (in Birmingham) wurde seitens des britischen Verbands nicht erlaubt.
Der AFVD hat zwar seine Erlaubnis erteilt, aber der britische Verband hält es (achtung freie Übersetzung) nicht für angebracht, einen Freundschaftsspiel zu genehmigen mit einem Team aus einem Footballverband der grad keinen guten Stand bei der IFAF hat.

:keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule: :keule:

Benutzeravatar
Mac
Defensive Back
Beiträge: 599
Registriert: Mo Sep 29, 2008 13:04

Re: Wo ist denn eigentlich die IFAF

Beitrag von Mac » Di Feb 26, 2019 17:22

Mal was anderes...es gab mal eine deutsche Website auf der alle europäischen Landesmeisterschaften drauf waren. Weiss einer noch wie die www war? :)
https://www.facebook.com/BydgoszczArchers/

Antworten