GFL2 Nord 2019

Die (gefühlt) höchste deutsche Spielklasse...
Bluemikel
Rookie
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jul 26, 2017 16:54

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Bluemikel » Mi Jul 03, 2019 19:47

Das mit der Sportanlage in Elmshorn ist tatsächlich extrem mäßig. :(
Der Trainingsplatz sieht top aus. Das "Stadion" ist allerdings der Mannschaft unwürdig. Ist gibt (lt. Einem Zeitungsbericht vor geraumer Zeit) Ideen für ein brauchbares Stadion. Aber dagegen gibt es extrem viele Bedenkenträger (wie üblich). Insofern ist da vermutlich leider auf absehbare Zeit keine Änderung in Sicht.
PS: ich trauere immer noch dem alten Volksparkstadion (oder zumindest dem Victoria-Stadion nach)

I_am_Taz
DLiner
Beiträge: 163
Registriert: Mi Jan 26, 2005 02:36

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von I_am_Taz » Mi Jul 03, 2019 20:11

Was redet ihr da eigentlich alle für einen BS???
Mal ganz im Ernst:
Womit man die GFL bereichern will? :keule:
seit wann geht es denn um den Mehrwert eines Teams? Welche Bereicherung bringen die Rebels? Die Adler ehemals? Düsseldorf (selbst zu Feldschlösschen Zeiten), Kiel, Marburg usw... ???
Und Stadien... ernsthaft?

Weil dat Mommensen-Stadion (oder wie auch immer es genau hieß, keine Lust zu googeln) so geil ist...

Weil das Olympia -Stadion so geil war...

Selbst das alte Holstein-Stadion ( und bitte nicht falsch verstehen... ich habe gerne darin gespielt. Hatte seinen ganz eigenen Charme) war eine Bruchbude.
Vom Kilia-Feld reden wir gar nicht erst... usw usw usw
Das Victoria-Stadion aus alten Zeiten???wirkich??? Das war auch damals schon eine verdammte Ruine ( und das sage ich als altes Silver Eagles-Kind)- das heißt nicht, dass es nicht „charming“ war... aber nur, weil es damals zu unserem Herren-Team gehörte- war halt Silver Eagles Territory!

Braunschweig... klar
HBD ... zu Volkspark/AOL-Arena/ Millerntor ging auch noch
... und dann????

Ich habe schon schlimmeres gesehen als Elmshorn...
Mit Sicherheit nichts aufregendes, ebenso sicher definitiv ausbaufähig... aber mit Sicherheit auch nichts wofür ich mich schämen würde!
Und wenn ich unseren American Day so sehe... auch wenn es voll ist, hat es noch Charme!
...

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20591
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von skao_privat » Do Jul 04, 2019 03:08

I_am_Taz hat geschrieben:Was redet ihr da eigentlich alle für einen BS???
Mal ganz im Ernst:
Womit man die GFL bereichern will? :keule:
seit wann geht es denn um den Mehrwert eines Teams? Welche Bereicherung bringen die Rebels? Die Adler ehemals? Düsseldorf (selbst zu Feldschlösschen Zeiten), Kiel, Marburg usw... ???
Und Stadien... ernsthaft?

Weil dat Mommensen-Stadion (oder wie auch immer es genau hieß, keine Lust zu googeln) so geil ist...

Weil das Olympia -Stadion so geil war...

Selbst das alte Holstein-Stadion ( und bitte nicht falsch verstehen... ich habe gerne darin gespielt. Hatte seinen ganz eigenen Charme) war eine Bruchbude.
Vom Kilia-Feld reden wir gar nicht erst... usw usw usw
Das Victoria-Stadion aus alten Zeiten???wirkich??? Das war auch damals schon eine verdammte Ruine ( und das sage ich als altes Silver Eagles-Kind)- das heißt nicht, dass es nicht „charming“ war... aber nur, weil es damals zu unserem Herren-Team gehörte- war halt Silver Eagles Territory!

Braunschweig... klar
HBD ... zu Volkspark/AOL-Arena/ Millerntor ging auch noch
... und dann????

Ich habe schon schlimmeres gesehen als Elmshorn...
Mit Sicherheit nichts aufregendes, ebenso sicher definitiv ausbaufähig... aber mit Sicherheit auch nichts wofür ich mich schämen würde!
Und wenn ich unseren American Day so sehe... auch wenn es voll ist, hat es noch Charme!
...
Ja nee is klar. Hauptsache GFL. Machen ja andere schon mehr schlecht als Recht. Da kann man ja einfach mal mitmischen. Vielleicht gibt es ja wie in Hall ein neues Stadion...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

I_am_Taz
DLiner
Beiträge: 163
Registriert: Mi Jan 26, 2005 02:36

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von I_am_Taz » Do Jul 04, 2019 07:08

Sorry Skao, aber selten dämlicher Kommentar...
Evtl. magst du mir den Part in den Statuten zeigen, der für einen Aufstieg in die GFL einen Mehrwert ( warum nicht gleich mindestens eine revolutionäre Innovation?) verlangt?
Lächerlich... ich kann mich bestens (weil nicht lange her) an Zeiten erinnern, da hatte man in Berlin schon mehr Zuschauer als das Home-Team, wenn dich Kumpels aus der Ecke besucht haben und versehentlich auf der Gäste-sideline standen... schon krasser Mehrwert!

Ich war bei genug Spielen in der GFL, die weniger Zuschauer hatten, als da“die F-Jugend meines Sohnes...(auch wenn die Statistiken was anderes sagen... schon 😄)
Lübeck- Stimmung am GameDay
Solingen- Stimmung am GameDay
Elmshorn- Stimmung am GameDay
(Sorry, Rostock habe ich irgendwie gar nicht mehr Kopf, daher hier nicht aufgeführt)
Sind die top 4 der Tabelle, wenn ich mich nicht täusche... da haste deinen Mehrwert :keule:

Benutzeravatar
skao_privat
Defense Coordinator
Beiträge: 20591
Registriert: Fr Mai 07, 2004 23:13

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von skao_privat » Fr Jul 05, 2019 00:21

Ich weiß selbst, das mein Kommentar selten dämlich ist. Er war ja auch meist ernst gemeint.

Stimmung am Spieltag. Yippppiiehh, dann ist ja alles ok...
Football 2.0

- Bleib doch mal locker
- Wann werden die GFL Pässe zentral und online ausgestellt?
- Jeder Mensch kann aus eigener Kraft fliegen. Er muß nur seinen Standpunkt verändern!
(skao_privat)

I_am_Taz
DLiner
Beiträge: 163
Registriert: Mi Jan 26, 2005 02:36

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von I_am_Taz » Fr Jul 05, 2019 11:00

:irre: :mrgreen:

groev
DLiner
Beiträge: 195
Registriert: Fr Jul 20, 2007 13:33

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von groev » Sa Jul 06, 2019 22:01

Bei den Invaders reicht's ja auch irgendwie

Bluemikel
Rookie
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jul 26, 2017 16:54

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Bluemikel » So Jul 07, 2019 19:37

I_am_Taz hat geschrieben:
Mi Jul 03, 2019 20:11
Was redet ihr da eigentlich alle für einen BS???

Ich habe schon schlimmeres gesehen als Elmshorn...
Mit Sicherheit nichts aufregendes, ebenso sicher definitiv ausbaufähig... aber mit Sicherheit auch nichts wofür ich mich schämen würde!
Und wenn ich unseren American Day so sehe... auch wenn es voll ist, hat es noch Charme!
...
Es gibt definitiv schlimmeres - allerdings nicht wirklich viel - wobei ich hab meine Dauerkarte wegen des Teams - nicht wegen des Stadions.
Was mich nervt keine Parkplätze (mir eigentlich egal komme mit dem Rad) keine wirkliche Tribüne (ich kann Football halt erst ab so 4 m Höhe gut sehen und was mich am meisten nervt: wg. Eines Nachbarn ist jetzt meine Tröte verboten.
Die Pirates machen echt ne Menge aus diesem Nichts - was mich ehrlich beeindruckt. Aber die Idee eines Stadions bei Marktkauf mit ner kleinen Tribüne hätte eben richtig was.

Benutzeravatar
Henni
Defensive Back
Beiträge: 602
Registriert: So Jan 22, 2006 21:03

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Henni » Mi Jul 10, 2019 00:18

Troisdorf — hamburch +14 HH
Lübeck — Haannover + 10 Lübeck
Eat Shit

tumor
OLiner
Beiträge: 284
Registriert: Do Jan 05, 2012 15:47

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von tumor » Fr Jul 12, 2019 16:09

Hamburg +7
Troisdorf hat gegen Hannover ein Erfolgserlebnis gehabt. Sie werden es Hamburg schwer machen, aber HH wird am Ende siegen.

Lübeck +24
Lübeck wird sich für das Hinspiel revanchieren. Hannover bricht ein.

Benutzeravatar
North Light
Safety
Beiträge: 1037
Registriert: Do Sep 16, 2004 16:20
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von North Light » Fr Jul 12, 2019 21:31

Wirklich optimismus verbreitet in Hannover jedenfalls keiner: https://www.sportbuzzer.de/artikel/hann ... iegskampf/

RobGin
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Sa Mär 31, 2018 13:15

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von RobGin » Sa Jul 13, 2019 18:20

Kurz vor Ende führt Hamburg in Troisdorf 35-17.

Komisches Spiel, bis zur Halbzeit waren die Jets noch vorne, seitdem geht nichts mehr. Coaching findet bei den Jets offensichtlich nicht statt. Selbst die Damenriege auf der Tribüne neben mir sagen jeden Play der Hamburger voraus. Nur die Jets sind jedes Mal vollkommen überrascht, wenn der Middle Linebacker auf RB auftaucht und dann sogar den Ball bekommt.

Benutzeravatar
North Light
Safety
Beiträge: 1037
Registriert: Do Sep 16, 2004 16:20
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von North Light » Sa Jul 13, 2019 23:54

Cougars schlagen Hannover deutlich: https://www.luebeck-cougars.de/news/386 ... n-hannover

Spartans und Jets damit beide quasi weg vom Fenster

Booya
Linebacker
Beiträge: 2772
Registriert: Sa Mai 07, 2005 00:29

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Booya » Di Jul 16, 2019 19:23

RobGin hat geschrieben:
Sa Jul 13, 2019 18:20
Kurz vor Ende führt Hamburg in Troisdorf 35-17.

Komisches Spiel, bis zur Halbzeit waren die Jets noch vorne, seitdem geht nichts mehr. Coaching findet bei den Jets offensichtlich nicht statt. Selbst die Damenriege auf der Tribüne neben mir sagen jeden Play der Hamburger voraus. Nur die Jets sind jedes Mal vollkommen überrascht, wenn der Middle Linebacker auf RB auftaucht und dann sogar den Ball bekommt.

Bei den EFP weiss auch jeder, das man KD stoppen muss, klappte nur selten.

Ok ist aber auch mal ne athetische Aussage, wenn der MLB bei 5 carries 3 TD als RB rausholt und diese waren nicht shortyardage. Sondern lange runs.
Ein Forumspost der mehr als 5 Zeilen enthält, wird mit zunehmender Zeilenzahl immer weniger gelesen bzw verstanden.
---------------------------------------

Was ich schreibe ist, nur meine persönliche Meinung.
Beschwerden darüber bitte per PN an mich.

Benutzeravatar
Henni
Defensive Back
Beiträge: 602
Registriert: So Jan 22, 2006 21:03

Re: GFL2 Nord 2019

Beitrag von Henni » Mo Jul 22, 2019 18:07

Rostock-Elmshorn 21-42
Lübeck- Troisdorf 28-14
Eat Shit

Antworten