Landesliga Mitte 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 312
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Mi Jul 10, 2019 15:22

Dudus2 hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 13:49
Da gebe ich PinkPanther recht... was das sportliche angeht scheint es ja in Fulda endlich zu laufen .. aber euer scheiß gelabber und auftreten ist wirklich peinlich... aber ich denke mal dass es in jedem Team große fressen gibts und deswegen beziehe ich es nicht auf die anderen Saints.. meine 2 Cents wie der liebe Panther sagen würde :FS:SZ#71 und RT#68 beides pfeifen auf dem Feld...
Vielleicht bekommen die Herren O-Liner auch einfach nicht genügend Anerkennung.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Dudus2
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mi Apr 11, 2018 15:58

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Dudus2 » Mi Jul 10, 2019 15:44

Wird wohl seine Gründe haben warum sie keine bekommen ;)

BengalsPower58
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di Nov 06, 2012 21:35
Wohnort: Tier

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von BengalsPower58 » Mi Jul 10, 2019 22:20

Also um mich jetzt mal einzuklinken hier ... ich hab diese Saison schon einmal als D Liner gegen die Saints gespielt und es war ein hartes und geiles Spiel :wink:
Zu dem Team Saints muss ich sagen: Sie sind gut aber in meinen Augen nicht so übermächtig wie es manchmal dargestellt wird, zurecht und verdient an Platz 1 durch die Siege, aber dennoch waren da mehr hart umkämpfte spiele als teilweise die Ergebnisse aussagen.

So und nun zu den 2 O linern hier: wie gesagt hab D line gespielt das komplette Spiel durch und KEINER der Saints war zu irgendeinem Punkt abgehoben, frech, unfair oder sonst was.
Haben ihren Job gut gemacht so gut es halt eben ging :joint:
Gerade die 71 war recht umgänglich! Mit der 68 (sofern die das hier wirklich von den Saints ist) hatte ich meine Meinungsverschiedenheiten aber auch da wurde es nicht einmal dreckig oder sonst was!

Also finde diese Aussagen hier über einzelne Spieler, das sie schlecht oder sonst was wären unter der Gürtellinie. Sind hier beim Football und nicht beim Fußball wo so ein Verhalten normal ist. Reißt euch mal zusammen!!

DommelGT
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Sa Apr 15, 2017 18:01

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von DommelGT » Mi Jul 10, 2019 22:22

Interessante Diskussion :irre:

Was Fulda auf die Beine stellt, das haben viele Vereine nicht zu bieten. Gegen Fußball kommt fast kein Footballverein an. Und dass Fulda den Footballern keine Plattform geben will ist einfach peinlich und beschämend für die Stadt. Auch die jammernden Nachbarn, die Sonntagsspieltage untersagen tun ihr Übriges.

Einen Teammanager hat übrigends jede Mannschaft damit das Team läuft. Ohne endet das im Chaos.

Ps:
Beide Spiele gegen die Wetterau waren sehr umkämpft und hatten am Ende einen knappen Gewinner. Fulda hat halt wie eine Spitzenmannschaft, die wenigen sich bietenden Chancen eiskalt genutzt. Fulda hat sich sicherlich auch gefreut mal einen Gegner gehabt zu haben, der auf Augenhöhe agiert und kein Schützenfest von 70:0 bedeutet.

Benutzer 16040 gelöscht

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Benutzer 16040 gelöscht » Do Jul 11, 2019 08:18

FS:SZ#71 hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 12:17
Jetzt wirst du frech. Das geht etwas zu weit ins interne Team-geschehen. Für mich ist jegliche Diskussion mit dir beendet. Dennoch vielen Dank an deinem Interesse an den fulda saints. Ich verbleibe mir freundlichem Gruß.
"Frotzeln nicht pöbeln" :trink:

Sei mal nicht so empfindlich
RT#68 hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 12:30

Persönlich zu dir: Deine Aussagen gehen immer mehr unter die Gürtellinie. Das führt nur dazu, dass man dich nicht mehr für voll nimmt.
Du passt ganz gut zu deinem jammernden "Teammanager", ist das eure Mannschaftsmoral?
altalanos_igazgato hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 13:26
Wie unprofessionell wart ihr dann vorher erst? :shock:
Ein bißchen was hat sich in Fulda ja verändert, ich kenne die Zeiten der Saints noch als sie wie ein Kirmesverein aufgetreten sind, da hat sich in den letzten Jahren aber schon etwas verändert.
altalanos_igazgato hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 15:22

Vielleicht bekommen die Herren O-Liner auch einfach nicht genügend Anerkennung.
Die Liner jammern doch in allen Mannschaften :lol: Bei uns damals auch, auch wenn die vielleicht oft den Kopf hinhalten müssen, jammern gehört zur Liner-Grundausbildung :trink:
DommelGT hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 22:22
Interessante Diskussion :irre:

Was Fulda auf die Beine stellt, das haben viele Vereine nicht zu bieten. Gegen Fußball kommt fast kein Footballverein an. Und dass Fulda den Footballern keine Plattform geben will ist einfach peinlich und beschämend für die Stadt. Auch die jammernden Nachbarn, die Sonntagsspieltage untersagen tun ihr Übriges.

Einen Teammanager hat übrigends jede Mannschaft damit das Team läuft. Ohne endet das im Chaos.

Ps:
Beide Spiele gegen die Wetterau waren sehr umkämpft und hatten am Ende einen knappen Gewinner. Fulda hat halt wie eine Spitzenmannschaft, die wenigen sich bietenden Chancen eiskalt genutzt. Fulda hat sich sicherlich auch gefreut mal einen Gegner gehabt zu haben, der auf Augenhöhe agiert und kein Schützenfest von 70:0 bedeutet.
Noch ein weiteres Saints-Fankid :lol: :lol:

DommelGT
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Sa Apr 15, 2017 18:01

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von DommelGT » Do Jul 11, 2019 19:10

@Pink Panther
Mitnichten Fankid. Gegenspieler der Fuldaer in den letzten Wochen.
Nur respektiere ich das was andere Mannschaften leisten im Vergleich zu dir, der alles diskreditiert.

Benutzer 16040 gelöscht

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Benutzer 16040 gelöscht » Fr Jul 12, 2019 12:52

RT#68 hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 11:08
FS: PP + 21 Saints. Wird bestimmt ein interessantes Spiel. Gegen Wetterau konnte Fulda die Verletzung vom Starting RB schon ausgleichen. Wenn die Fehler abgestellt werden können, werden wir einige Punkte sehen. Pirmasens wird ebenfalls alles daran setzen wollen zu siegen. Gegen die Tigers war es ja ein hart umkämpftes Spiel.
Ich würde dieses Mal sogar zustimmen, die Fuldarer haben ja aktuell alles in der Hand.

My 2cents:
Fulda : Pirmasens 28:21

Tank66
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do Jun 13, 2019 11:12

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Tank66 » Mo Jul 15, 2019 08:57

Saints vs. Praetorians
30 : 24

Benutzer 16040 gelöscht

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Benutzer 16040 gelöscht » Mo Jul 15, 2019 10:26

Tank66 hat geschrieben:
Mo Jul 15, 2019 08:57
Saints vs. Praetorians
30 : 24
Knappes Ergebniss, was war da los in Fulda?
Können unsere Fuldarer Fankids was berichten?
Der Blick in die Tabelle besagt dann damit, Fulda kann nächste Woche den Meister machen.
Ob die Jungs mit dem Druck umgehen können?
Letztes Jahr hat es auch nicht geklappt.
Bei einer Niederlage käme es dann zum Showdown in Pirmasens :popcorn:

Benutzer 16040 gelöscht

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Benutzer 16040 gelöscht » Do Jul 18, 2019 11:53

Keine Infos aus Fulda?
Andächtigtes Schweigen?
Oder Muffensausen? :lol:

Zumindest wissen wir das die Fuldarer nun richtig Druck auf der Pipeline habe.
Die Tigerchen haben Pirmasens überzeugender geschlagen als die Fuldarer.
Und eine winzige Chance auf den Titel kann so ein Team richtig motivieren :up:
Und dann ließt man auch noch von vielen Verletzten bei den Fuldarern.
Da wird doch nicht die Puste auf der Zielgerade ausgehen? :trink:

BJoe
OLiner
Beiträge: 209
Registriert: Mi Apr 08, 2015 11:35

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von BJoe » Sa Jul 20, 2019 23:06

Meinen Glückwunsch an die Saints zur Meisterschaft!
Ähnlich wie wir letztes Jahr geht es im letzten Spiel um die Perfect Season.
Pirmasens wird es aber verhindern wollen.
Nächste Saison aber egal wie das letzte Spiel ausgeht Oberliga.
Tolle Leistung und sympatisches Team!
Ich hoffe, dass Andreas Henkel eine gute Dusche aus der Gatoradetonne abbekommen hat.

RT#68
Rookie
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 24, 2019 12:57

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von RT#68 » Di Jul 23, 2019 08:36

Mit dem Sieg der Saints gegen die Tigers ist die Meisterschaft der Landesliga nun entschieden. Umso spannender ist jetzt jedoch der Dreikampf um Platz 2. Wetterau, Pirmasens und Mosel liegen aktuell alle bei 8:6. Mein Tipp: Da für Pirmasens noch drei Heimspiele gegen Fulda, Hanau und Wetterau kommen, haben diese die besten Chancen den 2. Platz zu holen. Platz 3 und 4 werden Wetterau und Mosel unter sich ausmachen. Im August werden die Mannschaften erstmals gegeneinander spielen.

Hanau liegt aktuell auf Platz 5 und wird diesen denke ich nicht mehr verlassen.

RT#68
Rookie
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 24, 2019 12:57

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von RT#68 » So Jul 28, 2019 12:31

Mein Tipp für heute: Deutlicher Sieg für die Tigers +21

RT#68
Rookie
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 24, 2019 12:57

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von RT#68 » So Jul 28, 2019 19:22

Tigers vs Hanau 6:6
Da lag ich ja mit meinem Tipp voll daneben. Kann jemand berichten?

Benutzeravatar
Maurice
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: So Okt 24, 2010 17:46
Wohnort: Saarbrücken

Re: Landesliga Mitte 2019

Beitrag von Maurice » Mo Aug 26, 2019 11:43

Hier ist echt nichts los, schade.

Pirmasens gelingt die Revanche gegen Wetterau (26:07)

Fulda verpasst die Perfect Season und verliert gegen Pirmasens (00:33)
Wetterau gewinnt zu Hause gegen Mosel Valley (27:13)

Pirmasens macht den 2. Platz klar und gewinnt gegen Hanau (27:06)
Wetterau gewinnt auch das Rückspiel gegen Mosel Valley und wird somit 3. (20:14)
Life is just a game of inches... and so is American Football

Antworten