Landesliga BaWü 2019

Alle anderen Teams mit Tackle Football
oline73
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo Jun 17, 2019 11:52

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von oline73 » Di Jun 18, 2019 06:07

Heidelberg vs Kornwestheim 34:14
Heidelberg gewohnt laufstark aber auch mit zwei passing TD, HD mit 47 Yard FG, Kornwestheim hatte nicht viel entgegenzusetzen

Jack3D
DLiner
Beiträge: 125
Registriert: Di Nov 24, 2015 09:10

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Jack3D » Di Jun 25, 2019 08:34

Schade das hier so wenig los ist. Dabei ist die Liga mit ihren drei Topteams so stark.

Am Wochenende treffen die wieder erstarkten Highlanders auf die Unicorns. Hier bin ich doch sehr auf den Ausgang des Spieles gespannt.

ExHdler
DLiner
Beiträge: 108
Registriert: Mo Jan 30, 2017 16:00

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von ExHdler » Di Jun 25, 2019 09:49

Das wird daran liegen das es die Vereine mittlerweile wahrscheinlich den Spielern verbieten.

Ich denke es wird ein Kopf an Kopf rennen, SHU HDH um Platz 1. Und am Ende wird SHU wenn nötig GFL Spieler dazuholen, was sie ja können, und das würde auch jeder andere so machen.

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 238
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Di Jun 25, 2019 11:39

Nee, das footballforum ist nur noch zum tippen von Spielergebnissen da.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Fan77
DLiner
Beiträge: 140
Registriert: Mo Jun 02, 2014 23:02
Wohnort: Mosbach

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Fan77 » Di Jun 25, 2019 11:57

Man könnte meinen, dass sich die Diskussionen zu Facebook verschieben. Aber auch dort gibts neben den Ergebnissen auch nur Spielberichtsverlinkungen.

Gehört zu einer guten PR nicht auch ein guter Auftritt hier im Forum?
Im Zweifel kann man sich was abschauen und wächst gemeins......okay vergesst es.

Jack3D
DLiner
Beiträge: 125
Registriert: Di Nov 24, 2015 09:10

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Jack3D » Mo Jul 08, 2019 21:48

Bisher strauchelt keiner der Favoriten. Heidelberg und Mannheim haben am Wochenende souverän gewonnen.
Das wird noch ein richtig interessantes Saisonfinale

Surenamba
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Di Jun 04, 2019 09:34

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Surenamba » Mo Jul 22, 2019 08:45

Das wird definitiv interessant, vorallem da die letzten beiden Spieltage jeweils die Plätze 1-4 gegeneinander spielen...

Denke auch die OH könnten noch das "zünglein an der Waage" werden. Haben das Spiel in Heidelberg eigentlich nur verloren weil der sonst starke kicker 10 Punkte liegen gelassen hat. Ist nur die Frage ob und wie gut da noch die Motivation und Trainingsmoral ist da es um so gut wie nichts mehr für sie geht.

Denke aber das am Ende U2 gegen HH gewinnen wird und den direkten Aufstieg schaffen wird.
Ja, auch wenn HH in hall klar gewonnen hat.

Skelly99
Rookie
Beiträge: 68
Registriert: Fr Mär 23, 2018 12:12

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Skelly99 » Di Jul 23, 2019 11:17

Spannender als in der Landesliga geht es ja wohl nicht mehr :laola:

Mein Tipp für die Abschlusstabelle ist:

1.Heidelberg Hunters / Wer so deutlich in Hall gewinnt wird Landesliga Meister :popcorn:
2. Schwäbisch H. Unic. II / Hall zum ersten mal kein Meister nach den beiden Aufstiegen, aber das Programm ist weiterhin super mit vielen Jungen Spielern die Spielpraxis bekommen. :up: Aufsteigen werden sie aber trotzdem.
3. Mannheim Bandits / Das Auswärtsspiel in Hall werden sie leider nicht gewinnen können und so bleibt nur der 3. Platz übrig.
4.Ostalb Highlanders / Hatten das Pech dieses Jahr eine sehr schwere Landesliga zu haben, nächstes Jahr können sie aber wieder die Oberliga in Angriff nehmen.
5. Kornwestheim Cougars / Werden am letzten Spieltag den Klassenerhalt schaffen und sich für die kommende Saison sammeln, die beiden Siege gegen Backnang waren das Fundament zum Klassenerhalt.
6. Backnang Wolverines / 2 Siege gegen Ludwigsburg und 1 Sieg gegen Ostalb reichen leider nicht zum Klassenerhalt. In der Relegation sehe ich Offenburg deutlich stärker.
7. Ludwigsburg Bulldogs / Im 7.Spiel das erste Mal 2 Touchdowns gemacht, das sagt schon viel über die Saison von den Bulldogs aus. Sie werden einen Neuanfang in der Bezirksliga dringend gebrauchen. 2013 spielten sie noch in der Regionalliga schade das es da so Bergab geht :down:

Moriarty
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jul 22, 2019 21:47

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Moriarty » Di Jul 23, 2019 13:12

Surenamba hat geschrieben:
Mo Jul 22, 2019 08:45
Das wird definitiv interessant, vorallem da die letzten beiden Spieltage jeweils die Plätze 1-4 gegeneinander spielen...

Denke auch die OH könnten noch das "zünglein an der Waage" werden. Haben das Spiel in Heidelberg eigentlich nur verloren weil der sonst starke kicker 10 Punkte liegen gelassen hat. Ist nur die Frage ob und wie gut da noch die Motivation und Trainingsmoral ist da es um so gut wie nichts mehr für sie geht.

Denke aber das am Ende U2 gegen HH gewinnen wird und den direkten Aufstieg schaffen wird.
Ja, auch wenn HH in hall klar gewonnen hat.
Solange HH in Ostalb konstant spielt und sich den Sieg holt werden die Unicorns nicht Meister.
Um an Heidelberg vorbei zu ziehen müssten Sie den direkten Vergleich für sich entscheiden und mit mehr als 31 Punkten Unterschied gewinnen.

Heidelberg in dieser Saison sehr Gut eingespielt, trotz manchem strauchler. Beste Offense, beste Defense.
Da muss Fortuna schon böse sein um den Aufstieg zu unterbinden.

Ich finde das Duell zwischen SU und MB da um einiges interessanter, denn wie gegen HH spielte Mannheim anfangs ein Unentschieden und konnte sich dann im 2. Spiel durchsetzen.

SU2 absolut schlagbar, auch Kornwestheim und Ostalb waren für die Haller gefährlich. Denke der Wille wird dieses Spiel entscheiden.

Spannende Spiele zum Abschluss, so muss das! 😍😍

Ich freu mich auf den Finalen Spieltag am 03./04.08!

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 238
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Di Jul 23, 2019 13:35

Mein Bauchgefühl sagt mir dass Mannheim ihre letzten beiden Spiele gewinnt, dann könnten sie der lachende Dritte sein. Heidelberg muss gegen Ostalb auch erstmal gewinnen.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Moriarty
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jul 22, 2019 21:47

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Moriarty » Di Jul 23, 2019 13:49

altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Jul 23, 2019 13:35
Mein Bauchgefühl sagt mir dass Mannheim ihre letzten beiden Spiele gewinnt, dann könnten sie der lachende Dritte sein. Heidelberg muss gegen Ostalb auch erstmal gewinnen.
Absolut. Ostalb ist das Zünglein an der Waage wie einer der Vorredner schon sagte.

Die Wochenenden werden Super!

Dennoch liegt man noch vor den Bandits, welche ihr Spiel gegen SU auf jedenfall gewinnen müssen.
Das kommende Wochenende kann noch keinen Meister krönen!

Surenamba
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Di Jun 04, 2019 09:34

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von Surenamba » Mi Jul 24, 2019 15:40

Auch die Abstiegsplätze/Relegation werden erst am 03.08 Bei KC gegen LB entschieden. Bei Sieg KC rutschen die BW in die Relegation und mit einem Sieg kann sich LB in die Relegation retten.

DeFurry
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jan 28, 2019 10:18

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von DeFurry » Fr Jul 26, 2019 09:22

altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Jul 23, 2019 13:35
Mein Bauchgefühl sagt mir dass Mannheim ihre letzten beiden Spiele gewinnt, dann könnten sie der lachende Dritte sein. Heidelberg muss gegen Ostalb auch erstmal gewinnen.
Wenn Mannheim beide Spiele gewinnt, dann sind sie doch auf dem zweiten Platz und somit in der Relegation?
Oder irre ich mich :?:

altalanos_igazgato
OLiner
Beiträge: 238
Registriert: Fr Mär 15, 2019 10:20
Wohnort: PF

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von altalanos_igazgato » Fr Jul 26, 2019 10:58

DeFurry hat geschrieben:
Fr Jul 26, 2019 09:22
altalanos_igazgato hat geschrieben:
Di Jul 23, 2019 13:35
Mein Bauchgefühl sagt mir dass Mannheim ihre letzten beiden Spiele gewinnt, dann könnten sie der lachende Dritte sein. Heidelberg muss gegen Ostalb auch erstmal gewinnen.
Wenn Mannheim beide Spiele gewinnt, dann sind sie doch auf dem zweiten Platz und somit in der Relegation?
Oder irre ich mich :?:
Das ist korrekt, ich rede allerdings davon dass sie am Ende Meister sein könnten.
Az igazi általános ember :mrgreen:

Benutzeravatar
rooster
Guard
Beiträge: 1723
Registriert: Mi Apr 06, 2005 09:34
Wohnort: Stuttgart

Re: Landesliga BaWü 2019

Beitrag von rooster » So Jul 28, 2019 09:10

Man stelle sich vor, Mannheim gewinnt gegen Hall und Heidelberg verliert gegen Ostalb und am letzten Spieltag trennen sich Heidelberg und Hall unentschieden. Wird ne schöne Rechnerei, vorausgesetzt Mannheim gewinnt dann gegen Ostalb :mrgreen: .
"Wenn aus dem Auspuff eines Autos so wenig herauskäme wie aus dem EU-Ministerrat, wäre die Welt in Ordnung."
Siegbert Alber

Antworten