Spieltag 17./18.08.

Die höchste deutsche Spielklasse...
Benutzeravatar
Fighti
Hilfs Coach
Beiträge: 9058
Registriert: So Apr 11, 2004 21:11
Wohnort: Stutensee / Hamburg

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Fighti » Sa Aug 17, 2019 22:07

TIMI hat geschrieben:
Sa Aug 17, 2019 19:15
Das zeigt halt wunderbar was Hildesheim ohne CT und Morris wert ist.
Ohne Starting QB und 2 der 3 besten WR sieht allerdings jedes Team gleich viel harmloser aus (Dauerläufer wie Army und Navy mal ausgenommen)
Wobei das heute nur zweitrangig das Problem von Hildesheim war. Die Mentalität scheint schon die ganze Rückrunde nicht zu stimmen, heute kam ein Team, das Bock auf physischen Football hatte, dann kommt halt sowas bei raus. War die Frage bei den ganzen Heimspielen bisher in Bezug auf die Playoffs "Reicht das für mehr?" und war die Antwort nach Dresden und Berlin noch "vielleicht", ist die Antwort spätestens seit heute "Nein".
Luck is when opportunity meets preparation.

Benutzeravatar
walterer
Safety
Beiträge: 1419
Registriert: Sa Apr 19, 2008 13:13
Wohnort: Frankfurt

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von walterer » Sa Aug 17, 2019 23:18

wenn tc länger ausfällt, werden die wohl durchgereicht und müssen zu uns. dann können wir eigentlich jetzt schon das hotel in braunschweig buchen. dresdner fliegen dann halt in hall raus.
was wir in bs reissen, wird man sehen.
aber warum sollten wir die nummer vom letzten jahr nicht wiederholen. denkbar wäre es
BGA 2020 :up: :up:

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Methadron » Sa Aug 17, 2019 23:22

Da ich heute privat verhindert war und das Spiel nur teilweise im Stream gesehen habe, kann ich meine Eindrücke nur auf Grund dessen was ich an bewegten Bildern gesehen habe wiedergegeben.
Ich war am Anfang der Saison skeptisch was Tomlin noch aus der Mannschaft holen kann, heute habe ich gesehen, was er kann, dass hat mich doch beeindruckt.
Hildesheim hat sich heute zum großen Teil selbst geschlagen, ein guter Coach hätte sich einen Morris zur Brust genommen, dass dieser nach dem ersten Personal Foul gereizt wird, war völlig klar und er ist auch in BS als Hitzkopf bekannt. Diese Einladung wurde dankend angenommen. Ich verstehe aber auch nicht, wie man sich als Spieler so hingeben kann, Bärendienst erwiesen.
CT ist ebenfalls eine Diva, dass konnte man heute sehr gut sehen, ab dem Moment, wo es nicht lief, kamen keine Impulse mehr, vom besten QB der GFL erwarte ich in solchen Fällen, dass er antreibt.
Spannend ist zu sehen, was Hildesheim kann, wenn CT verletzt ist.
Am Ende war das heute eine Demonstration der Lions, ähnlich wie früher auf dem Schulhof, wenn der größte Raufbold dem Treiben des zweitgrößten lange genug zu gesehen hat und die Verhältnisse klar stellt.

Mit einer Leistung wie heute sehe ich die Lions im GB ebenbürtig gegen Hall (nach heute sehe ich auch kein Team mehr im Norden oder Frankfurt, die die Lions schlagen könnten).

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Kundenberater » So Aug 18, 2019 10:06

Klasse fand ich, was einer der Moderatoren sprach. Dresden nähme einen Backup, der den Heißsporn aus Hildesheim entsprechend provoziert und schwupps ist er wieder raus und Dresden spielt locker auf.
Unfassbar: wer Morris im Team hat, hat "Baustellen", die sich kein Trainer wünscht. In BS weint man diesem Ego-Trio auch nicht viele Tränen nach. Jetzt wissen die anderen auch warum.
Tja, Sport wird halt doch im Kopf entschieden.
Ist zwar noch weit vorgegriffen, aber, was ist nächste Saison? Käme Therriault wieder oder war das für Hildesheim eine Ein-Jahres-Aktion

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Kundenberater » So Aug 18, 2019 10:10

walterer hat geschrieben:
Sa Aug 17, 2019 23:18
was wir in bs reissen, wird man sehen.
aber warum sollten wir die nummer vom letzten jahr nicht wiederholen. denkbar wäre es
Lions sind zum letzten Halbfinale anders aufgestellt - Universe auch. Würde auf jeden Fall ein spannendes Halbfinale.
Vielleicht bringt Universe ja wieder einen eigenen Merchandisingverkaufsstand mit, die letzten Utensilien aus der Insolvenzmasse verhökern :lol:

stone
Rookie
Beiträge: 60
Registriert: Sa Jan 02, 2010 16:34
Wohnort: Braunschweig

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von stone » So Aug 18, 2019 10:21

Walterer, träum weiter. Gruß aus BS

exDB
OLiner
Beiträge: 248
Registriert: Fr Feb 06, 2015 12:47

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von exDB » So Aug 18, 2019 10:57

Kundenberater hat geschrieben:
So Aug 18, 2019 10:06
Klasse fand ich, was einer der Moderatoren sprach. Dresden nähme einen Backup, der den Heißsporn aus Hildesheim entsprechend provoziert und schwupps ist er wieder raus und Dresden spielt locker auf.
Und mit welcher Offense will Dresden das anstellen?

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Methadron » So Aug 18, 2019 12:16

Kundenberater hat geschrieben:
So Aug 18, 2019 10:06
Klasse fand ich, was einer der Moderatoren sprach. Dresden nähme einen Backup, der den Heißsporn aus Hildesheim entsprechend provoziert und schwupps ist er wieder raus und Dresden spielt locker auf.
Unfassbar: wer Morris im Team hat, hat "Baustellen", die sich kein Trainer wünscht. In BS weint man diesem Ego-Trio auch nicht viele Tränen nach. Jetzt wissen die anderen auch warum.
Tja, Sport wird halt doch im Kopf entschieden.
Ist zwar noch weit vorgegriffen, aber, was ist nächste Saison? Käme Therriault wieder oder war das für Hildesheim eine Ein-Jahres-Aktion
Ich habe es schon etwas weiter oben geschrieben, die DQ von Morris war einer der Schlüssel zum Sieg. Gerade wenn es gegen das alte Team geht, muss da der HC deutliche Worte finden. Ob es moralisch vertretbar ist, einen Spieler zu triggern sei dahin gestellt, aber wer Tomlin kennt, weiß, dass dieser alles was im legalen Bereich liegt ausnutzen wird. Morris hätte nach dem ersten Personalfoul runter gemusst, der HC hätte ihn abkühlen müssen, stattdessen steht er weiter auf dem Feld und lässt sich hinreißen. Der Plan ist völlig aufgegangen.
CT "funktioniert" auch nur solange, wie er vorne liegt, auch hier erwarte ich vom besten QB der Liga einfach, dass er voran geht und führt.
Für BS war der Sieg und vor allem das zu Null spielen der größte Motivationsschub, den es geben konnte, für Hildesheim kann es der Genickbruch gewesen sein, nach dem ersten Viertel mit 23 Punkten zurück zuliegen ohne eine Mannschaft, die sich aufbäumt zeigt sehr viel über den Charakter des Teams.

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Kundenberater » So Aug 18, 2019 12:31

natürlich ist es moralisch vertretbar, einen gegnerischen Spieler zu "triggern" oder zu provozieren. Vor allem, wenn ich weiß, dass dieser Spieler auch darauf eingeht und sich zu einer "Unsportlichkeit" hinreißen lässt :lol:
" moralisch verwerflich" ist, wenn man das überhaupt so nennen kann, dass Morris das nicht erkennt und voll drauf eingeht
@ methadron: hast Du nie Mannschaftssport ausgeübt? Das gehört doch dazu. Schauen, wie der Gegner so mental tickt und seine Schwächen nutzen. Körperlich als auch mental!!!.... :mrgreen:
Einen Vergleich zum größten Sportler aller Zeiten: Muhammad Ali. Der hat die meisten seiner Gegner "getriggert" !!!!!

Methadron
OLiner
Beiträge: 297
Registriert: Sa Sep 23, 2017 21:23

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Methadron » So Aug 18, 2019 14:30

Klar habe ich genug Sport gemacht, um zu wissen was Trash Talk ausrichten kann 😀 Ich fand das aber immer grenzwertig, trotzdem ist es legitim

Leijona
DLiner
Beiträge: 119
Registriert: Di Jun 04, 2019 11:48

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Leijona » So Aug 18, 2019 15:14

CT angesichts seiner Vita Führungsqualitäten abzusprechen ist unzutreffend. Ein Beispiel ist der Spielzug, bei dem er sich verletzt hat. Da ist er vorausgegangen.

Die Disqualifikation von NM war nicht der Schlüssel zum Sieg. Sicher war es hilfreich, einmal, weil CT eine Anspielstation genommen wurde und auch aus psychologischer Sicht. Aber der Schlüssel zum Sieg war das nicht.

Die Verletzung von CT (hat er sich schon einmal zuvor in der GFL verletzt?) war gerade auch psychologisch der letzte Nagel zum Invaders-Sarg, aber das Spiel wurde schon vorher verloren.

Normalerweise versuchen Trainer vor einem Derby, den Ball flach zu halten, Emotionen zu bremsen und für ein konzentriertes Spiel zu sorgen. Das werden die Invaders auch getan haben. Die Lions sind das Derby diesmal jedoch anders angegangen. Wie ein wütender Löwe mit ausgefahrenen Krallen. Volle Pulle. Dabei stets kontrolliert. Und damit haben sie die Invaders komplett überrollt. Das war m.E. der Schlüssel. Toller Gameplan. Im Hinspiel der Onside kick. Immer eine Überraschung parat. Wunneba.

Trotz der zahlreichen top Einzelspieler fehlt es dem Team der Invaders als Ganzes m.E. an der Erfahrung eines gewachsenen Topteams, um in Spielen wie gestern zu bestehen oder gar den GB zu gewinnen.

B.t.w.: Zu behaupten, man sei in BS froh, ein gewisses Trio angesichts seiner angeblichen Divenhaftigkeit (Nachgeplapper) nicht mehr in den eigenen Reihen zu sehen, ist eine reine Schutzbehauptung. Es gibt garantiert kein Team in Europa, dass die drei nicht mit Kusshand nehmen würde.
The ball is an elongated ellipsoid of revolution with pointed ends and a game lasts 60 minutes.
(Joe Montana)

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Kundenberater » So Aug 18, 2019 15:17

nee, ist keine Schutzbehauptung. Tomlin wollte Therriault gezielt nicht mehr. Um es dezent auszudrücken: Divenhaftigkeit. Aber nicht mit Tomlin :mrgreen:

philip
Safety
Beiträge: 1011
Registriert: Mo Sep 21, 2009 00:00
Wohnort: Hannover

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von philip » So Aug 18, 2019 15:23

Wie oft ist NM während seiner Zeit in BS vom Platz geflogen ?

Kundenberater
Safety
Beiträge: 1083
Registriert: So Jul 23, 2017 13:11

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von Kundenberater » So Aug 18, 2019 15:30

völlig egal. Ist halt jetzt das Problem von Hildesheim

philip
Safety
Beiträge: 1011
Registriert: Mo Sep 21, 2009 00:00
Wohnort: Hannover

Re: Spieltag 17./18.08.

Beitrag von philip » So Aug 18, 2019 15:45

Da war er gefühlt doch deutlich kontrollierter und hat weniger Strafen und Zoff produziert.

Antworten